Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Realistische Hochzeitsvorstellungen

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Lil'Kitty, 31 März 2007.

  1. Lil'Kitty
    Gast
    0
    Mich würde interessieren, welche Alternativen es zu einer "tollen traditionellen Hochzeit" gibt.
    Hintergrund ist der:

    bei uns in der Familie geht das langsam los mit der Heiraterei. Nun merkt man aber schon, dass einige Damen schon einen kleinen Kampf anstreben, wer die schönere Braut sein wird, wer das schönere Fest hat usw.
    Mir geht das alles ziemlich auf den Keks, weil das mMn nicht der Sinn vom Heiraten ist, aber egal.

    Mittlerweile werde ich von drei Seiten mit diesem Thema belästigt und bei mir hats sich schonmal die Grundeinstellung eingependelt, dass ich mich von niemandem dazu drängen lassen werde (wir werden jetzt auch ständig gefragt, wann es soweit ist) und zum anderen habe ich auf diese traditionelle Hochzeit, wie es bei uns so ist, gar keinen Bock.

    Los gehts ja schon damit, dass die meisten einfach nur irgendwelche Bekannten von früher einladen. Hauptsache groß ist die Hochzeit :ratlos: Ich lade doch nicht irgendwelche Leute ein, die mir fast nichts bedeuten, nur dass ich sagen kann, ich hab 200 Leute oder aus Anstand.

    Wenn ich dann schon was von Hochzeitsspielen höre :wuerg: es gibt fast nichts, was ich mehr hasse. Was soll dieser showmäßige Kindergartenkram, bei dem sich eh nur alle lächerlich machen? Das hat meine Bekannte schon angekündigt, dass sie das auf jeden Fal haben will.

    Mit Kirche hab ich kein Problem, ich bin zwar kein Kirchgänger, das heißt aber nicht, dass ich nicht gläubig bin.

    Aber dann dieser Quatsch mit der Gaststätte.... da sitzt man den ganzen Tag nur rum, knallt sich eine Mahlzeit nach der anderen rein usw. Klar solls was gutes zu essen geben, aber manche Hochzeiten bestehen nur aus Fresserei :kopfschue

    Ich hab aber bisher auch noch keine realistische Alternative gehört / gesehen. Klar hört sich Heirat am Strand usw. toll an, aber das ist eher eine Traumvorstellung. Ich möchte meine Großeltern auf jeden Fall dabei haben und die kann ich aus gesundheitlichen Gründen schon nicht in einen Flieger stecken usw.
    Zudem ist das ja auch riesen Kostenfaktor.

    Die Sache im Freien wäre mir am liebsten, aber wenn das Wetter besch.... ist, dann hat man verloren. Genauso weiter wegfahren: ich kann nicht von allen Leuten verlangen, zig km in der Gegend rumzukutschieren.

    Was war bisher eure schönste Hochzeit?
    Oder eure Vorstellung? Es sollte halt was machbares und vor allem normalpreisiges sein.
    Ich hab nämlich echt keine Idee, wie man aus dieser allseits erwarteten Traditon rauskommt.
    In der Suche hab ich zwar nette Sachen gefunden, aber meist waren es auch (fast) unmögliche Vorstellungen.

    Ich will auch noch nicht heiraten, aber meine Gedanken mache ich mir schon irgendwie, schließlich soll es ja doch was besonderes werden (aber nicht im Sinne von pompös).
     
    #1
    Lil'Kitty, 31 März 2007
  2. User 41772
    User 41772 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.562
    123
    2
    nicht angegeben
    möchtest du dann überhaupt in weiß heiraten? :zwinker:

    ich stell mir das in ner kleinen kirche total schön vor... :smile: "gemütlich" fast *gg* und da halt nur die allerwichtigsten menschen einladen... eltern, großeltern, geschwister, vllt noch ein paar freunde...

    und dann evtl daheim im garten feiern? einfach nur kaffee und kuchen... finde so "fress-hochzeiten" auch immer furchtbar irgendwie... -.- weiß noch nicht genau, wie meine hochzeit ausschauen soll... mein freund wills allerdings total riesig und feierlich... :what: naja... mal schaun... ist ja noch bisschen zeit :grin: :tongue:
     
    #2
    User 41772, 31 März 2007
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich seh das eher wie du.
    Ich möchte an so einem Tag nur die Menschen dabei haben, die uns wirklich wichtig sind, selbst wenns dann nur 30 werden würden.
    Das würd mir grad noch fehlen Leute wegen der Besucherzahl einzuladen.
    Spiele fänd ich auch doof, Tradition hin oder her ist mir eh egal. :ratlos:
    Kirchliche Hochzeit kommt bei mir nicht in Frage, viele Standesämter etc bieten nur Platz für 20-30 Personen. Perfekt :zwinker:
    Ich würd mich ja über eine Hochzeit auf einem Schiff freuen, oder in einer Windmühle :grin:
    Essen...naja ich würd im Moment eher zu Kaffee und Kuchen in einer Gaststätte tendieren und danach vielleicht ein Grillfest auf einer Wiese...kommt ja auch auf die Jahreszeit an :grin:
    Ich will an so einem Tag jedenfalls auch Spaß haben, nicht nur essen, nicht nur Kaffeeklatsch, nicht nur dämliche Spiele :grin:
     
    #3
    Numina, 31 März 2007
  4. Lil'Kitty
    Gast
    0
    Ja, das schon :smile:
    Nur im Garten wärs ein wenig problematisch: wir haben zwar eine riesen Wiese bzw. fast schon Feld aber unser Nachbar ist ein Psycho und Spanner. Der würde das mit Sicherheit boykottieren und da hab ich keine Lust drauf.

    Eben, es muss doch auch ohne diesen dämlichen Spielen gehen. Sind ja eh immer die gleichen und essen muss ich auch nicht den ganzen Tag. Die meisten Leute empfinden das auch als nervig, wenn sie gezwungen sind, Kuchen, Braten etc. in sich reinzuschaufeln.
     
    #4
    Lil'Kitty, 31 März 2007
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    erstaunlicherweise fand ich die hochzeit meiner cousine, die schon recht "traditionell" war mitsamt spielen, gar nicht mal so schlimm. zum glück keine brautentführung, das wurde vorher klar gesagt, dass das unerwünscht ist.

    klar wurde auch viel gegessen, es war ne hochzeit in einer ländlichen gaststätte - aber es wurde auch viel getanzt. die spiele waren recht nett gestaltet. die kirche war ziemlich klein, ne süße kleine dorfkirche... die stimmung war gut. war ausgelassenes feiern.

    ich hatte es mir "schlimmer" vorgestellt. die hochzeit eines kollegen meines freundes war ganz anders, in der großstadt, aber auch schön. in einem netten restaurant, selbiges recht verwinkelt, sammelsurium aus verwandtschaft, freunden und kollegen. da hatte man das gefühl, dass schon die gäste bewusst ausgesucht waren. ein spielchen draußen auf dem basketballplatz im park - nicht peinlich. trotzdem sind mir aufführungen insgesamt eher suspekt. :zwinker:

    auf mehr hochzeiten war ich noch nicht :eek: :zwinker:.

    falls ich heiraten sollte, dann auch eher "unkonventionell", ohne darum jetzt viel aufhebens machen zu wollen. sowas wie garten auf dem lande mieten (am besten mit scheune oder sonstwas in der nähe für den fall, dass es regnet), picknick (aber genügend sitzgelegenheiten für die weniger beweglichen leute). etwas außerhalb von berlin - es sei denn, wir finden in berlin einen schönen ort. hm, kann man im britzer garten hochzeiten feiern? :zwinker: und ein weiterer sehr ungewöhnlicher und schöner und "geheimer" ort in berlin fällt mir noch ein, aber den verrate ich hier nicht - nicht, dass mir noch jemand meine idee klaut. :engel:

    einladen will ich: freunde, verwandte, von denen ich weiß, dass ich ihnen wichtig bin (und die mir nicht unsympathisch sind...), kollegen (wenn ich die persönlich auch mag), natürlich gilt das gleiche für freunde, verwandte und kollegen meines freundes. das wär vermutlich auch die erste gelegenheit, dass meine familie und die familie meines freundes sich begegnen.

    da bis auf unsere berliner freunde und kollegen eh alle übers die ganze bundesrepublik und zum teil europa verteilt sind, dürfte es egal sein, ob es in berlin oder anderswo stattfindet, die meisten werden eh anreisen müssen (wenn sie dabeisein wollen).

    ich selbst finde eine standesamtliche trauung ausreichend, bei meinem freund weiß ich das nicht so genau, da noch nicht drüber gesprochen; er war längere zeit kirchlich organisiert, und auch wenn er jetzt nicht mehr dabei ist, ist er noch gläubig. außerdem hat er mehrere pfarrer in seiner familie, unter anderem hat sein bruder die gemeinsame ältere schwester damals getraut. :zwinker: muss ich nicht haben.
     
    #5
    User 20976, 31 März 2007
  6. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    ich wünsche mir, falls ich denn je heiraten sollte, ne Party am Strand mit all unseren Freunden, zelten, baden, grillen, trinken, feiern, Sonnenuntergang angucken, nachts baden...da meine Familiy nicht daran interessiert ist, ob ich lebe oder nicht, wird sie sich sicher auch nicht für meine Hochzeit interssieren..das erleichtert das ganze...
     
    #6
    klatschmohn, 31 März 2007
  7. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.815
    248
    1.502
    Verheiratet
    Hm, also ich stelle mir das so vor: erstmal standesamtliche Trauung im kleinen Kreis (nur Familie und Trauzeugen) auf einem schönen, schmucken Standesamt (in Regensburg im alten Rathaus zum Beispiel :herz: ). Und anschließend geht's (mit Limousine oder Pferdekutsche :tongue: ) in einen gemieteten Garten, der richtig romantisch ist, voller blühender Blumen, etc. :cool1: . Dazu sind dann auch Freunde eingeladen, aber eben wirklich nur die engsten, nicht irgendwelche Pflichteinladungen oder die Großtante aus Honolulu. Dort findet dann eine Art "symbolische Trauung" statt (also nicht kirchlich) mit Streichquartett und nettem Rahmenprogramm. Anschließend gibt's dann eine köstliche Hochzeitstorte :drool: . Die Leute sitzen nachwievor im Garten, entweder an kleinen Tischchen oder einer langen Tafel. Dann gibt's eine großartige Big Band und Tanzen bis zum Abwinken:grin: . Und so am frühen Abend machen mein Liebster und ich uns dann ab zum Flughafen/Bahnhof -direkt in die Flitterwochen (stilecht in Kleid und Anzug :cool1: ).

    Einfach, aber doch stilvoll, besonders, aber nicht überladen, interessant, aber nicht anstrengend.
     
    #7
    User 15352, 31 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Realistische Hochzeitsvorstellungen
RomeoLovesJulia
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 Oktober 2008
78 Antworten
Kiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 Oktober 2007
46 Antworten
Oachkotzel
Liebe & Sex Umfragen Forum
28 Mai 2007
10 Antworten
Test