Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Rechtfertigung" für Intimrasur?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Single2008, 11 März 2007.

  1. Single2008
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Single
    Hallo,

    wann findet ihr, sollte sich jemand intim rasieren?

    Klar, z B bei Sackratten oder Schamläusen, aber ich meine nun die alltäglichen Lebensumstände!

    Wenn er gerne sauniert?
    Wenn er in einer Partnerschaft lebt?
    Wenn es allgemein um die Hygiene geht?
    Wenn ihm das Rasieren Spaß macht?
    Wenn er mit vielen verkehrt?

    Aber gibt es auch Gründe, dass man es nicht tun sollte? Wenn ja, welche?
     
    #1
    Single2008, 11 März 2007
  2. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Vor wem sollte denn diese "Rechtfertigung" erfolgen?:ratlos:
    Das ist ja wohl immer noch die Entscheidung des Einzelnen, ob er das will oder nicht.
     
    #2
    User 67771, 11 März 2007
  3. suesseblonde82
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    101
    0
    Verheiratet
    ganz einfach man sollte sich rasieren weil MAN SELBER es will und nicht weil man in die saune geht oder so.... *kopfschüttel* ich rasier mich doch nicht für andere
     
    #3
    suesseblonde82, 11 März 2007
  4. milchfee
    Gast
    0
    kann doch jeder selbst entscheiden, ob und warum ers tut. ich würd mich auf jeden fall rasieren, auch wenn mich nie jemand nackt sehn würd. einfach weil ichs schöner und hygienischer find.
     
    #4
    milchfee, 11 März 2007
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn er/sie es möchte.

    Wenn man/frau es nicht möchte.
     
    #5
    krava, 12 März 2007
  6. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Jeder kann mit seinem Körper machen, was er/sie will.
    Wenn es einem gefällt und man sich rasiert wohler fühlt, soll er/sie es machen, egal ob man in einer Beziehung ist oder nicht, egal ob man sauniert oder nicht usw.
    Jeder kann für sich selbst entscheiden, ob er es macht oder nicht.
    Genauso wie zB jeder entscheiden kann, ob er sich tatoowiert oder piercen lässt ....
     
    #6
    Klinchen, 12 März 2007
  7. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Ich versteh nicht, warum das Hygiene-Argument im Zusammenhang mit Intimrasur immer gebracht wird. Haare sind doch nichts unhygienisches.
    Oder doch? Dann wären die Haare am Kopf aber auch unhygienisch...

    Jeder sollte sich rasieren, wenn er Lust dazu hat und sich nicht rasieren, wenn er keine Lust dazu hat. Da gibt's nichts rechtzufertigen.
     
    #7
    Sunflower84, 12 März 2007
  8. User 73857
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Rasieren erfordert doch keine Rechtfertigung?
    ich hab mich das erste mal mit 13 rasiert oder so glaub ich und da hab ich noch nicht wirklich dran gedacht mit jemandem zu schlafen oder in die Sauna zu gehen.. ich wollte des einfach mal ausprobieren und ich wollte auch nicht, dass des ausm Bikini rausschaut :zwinker:
    aba Rechtfertigung.. nee.. braucht ma ja wirklich nicht.. des ist ja jedem selber überlassen was er mit seinem Körper tut.... :smile:
     
    #8
    User 73857, 12 März 2007
  9. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Natürlich brauchts keine Rechtfertigung fürs Rasieren. Wenn jemand Bock drauf hat sich zu rasieren, dann tut er das halt und wenn nicht, dann nicht. Da brauchts keine Gründe für.
     
    #9
    Jolle, 12 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Rechtfertigung Intimrasur
helloboy
Lifestyle & Sport Forum
4 Januar 2012
19 Antworten
Quillo7
Lifestyle & Sport Forum
5 Dezember 2011
8 Antworten
Test