Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Rechtliche Definition einer Partnerschaft

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von nighti, 23 Oktober 2006.

  1. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Weiss nicht so genau wo ich das reinschreiben soll, verschiebt es wenn nötig!

    Ich wollte fragen wie die rechtliche Definition einer Partnerschaft aussieht! Ich einen Firmenwagen fahre und im Dienstwagenvertrag steht drin dass der Partner den Wagen auch fahren darf (da steht ausdrücklich Lebensgefährte/in, NICHT Ehepartner/in)! Mein Kollege hat den gleichen Vertrag, ist aber verheiratet (also stellt sich die Frage bei ihm nicht, die Partnerschaft ist ja "nachweisbar")! Er meinte evtl. wenn wir zusammen wohnen (was wir tun),weiss es aber nicht!

    Ich frage nur, weil ich lasse sie ja mit dem Wagen fahren, und falls etwas passieren würde, wie ich dann nachweisen kann dass sie meine Partnerin ist (soll ich dann Fotos vorlegen oder was?), und somit berechtigt war das Auto zu fahren!

    Frage erstmal euch, sitze in einer Aussenstelle und hab hier keinen Verantwortlichen den ich fragen könnte, die Verantwortliche in unserem Hauptstandort hat Urlaub...evtl hat hier ja jmd. die gleichen Vorraussetzungen und eine genauere Definition von Lebenspartner wenn es um versicherungstechnische Fragen geht.....
     
    #1
    nighti, 23 Oktober 2006
  2. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.767
    Verheiratet
    Es gibt eine Defintion der eheänlichen Partnerschaft.
    Aber ich denke das du dir da keine Sorgen machen mußt und es ausreicht wenn etwas passieren sollte das ihr sagt das sie deine Partnerin ist.
    Nach der Definiton besteht eine Partnerschaft zwischen zwei Menschen die gemeinsam ihr Leben bestreiten...sprich zusammen wohnen und wirtschaften
     
    #2
    Stonic, 23 Oktober 2006
  3. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Nach der Rechtsprechung ist unter einer nichtehelichen Lebensgemeinschft eine Lebensgemeinschaft zu verstehen, welche auf Dauer angelegt ist, daneben keine weiteren lebensgemeinschaften gleicher Art zulässt und sich durch innere Bindung auszeichnet, die ein gegenseitiges Einstehen der Partner füreinander begründet, also über Beziehung in einer reinen Haushalts- und Wirtschaftsgemeinschaft hinausgeht.
     
    #3
    User 7157, 23 Oktober 2006
  4. crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Ein gemeinsamer Wohnsitz ist übrigens kein Muss, sondern gilt nur als sehr starkes Indiz für eine nichteheliche Lebensgemeinschaft.
     
    #4
    crimson_, 23 Oktober 2006
  5. Schildkaempfer
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    nicht angegeben
    Das kommt doch auch auf die Firma an, wie die mit so einer Sache umgeht.

    Sind das denn solche Korinthenkacker, dass Du befürchtest, einen amtlichen Nachweis vorlegen zu müssen?

    Ich habe in meiner alten Firma auch eine Dienstwagen-Nutzungsvereinbarung eingeführt mit einer ähnlichen Formulierung. Wenn dass einer gekommen wäre: "Meine Partnerin hat einen Unfall gebaut" wäre ich nie auf die Idee gekommen, mir die Partnerschaft bestätigen zu lassen.

    Wenn Dich die Sache so beschäftigt, dann maile doch der verwaltenden Stelle einen Nachtrag oder Spezifizierung der Vereinabrung nach dem Motto: "Ergänzend zu Dienstwagen-Verienbarung teile ich Ihnen die Angaben meiner Partnerin mit: Name:, Geburtsdatum: ....".

    Meinst Du nicht, das sollte reichen?
     
    #5
    Schildkaempfer, 23 Oktober 2006
  6. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Naja ic hwollte nur mal nachhorchen...weiss nicht ob es Probleme geben könnte, hab ja grad erst bei der Firma angefangen....aber ok ich mein was ihr hier aufgezählt habt sollte ja alles reichen...danke!
     
    #6
    nighti, 23 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Rechtliche Definition Partnerschaft
Plasmafuchs
Off-Topic-Location Forum
10 Januar 2016
2 Antworten
Ostwestfale
Off-Topic-Location Forum
10 August 2012
3 Antworten
markerazzi
Off-Topic-Location Forum
25 Februar 2010
67 Antworten