Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

rinks oder lechts?

  1. w: RECHTS vom Partner

    13 Stimme(n)
    29,5%
  2. w: LINKS v.P.

    11 Stimme(n)
    25,0%
  3. w: EGAL, immer anders

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. m: RECHTS v.P.

    6 Stimme(n)
    13,6%
  5. m: LINKS v.P.

    7 Stimme(n)
    15,9%
  6. m: EGAL, immer anders

    7 Stimme(n)
    15,9%
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #1

    rechts - schnarch - links ?

    ich hab mir grad letzte Nacht überlegt warum ich immer auf dersselben Seite von meinem Prinz schnarche...

    nun die Frage an die Allgemeinheit...

    rechts oder links vom Partner oder grad so wie ihr ins Bett purzelt?
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    11 März 2005
    #2
    meist rechts. hat das ne Bedeutung? ^^
     
  • superfalk
    superfalk (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    544
    101
    0
    Single
    11 März 2005
    #3
    Der Mensch ist ein Gewohnheitstier.

    Es gibt bestimmt noch viele andere Sachen, die du immer unbewußt gleich machst.
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #4

    das versuch ich ja rauszufinden! also rechts wenn ihr auf dem Rücken liegt?
     
  • DrBingo
    DrBingo (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #5
    also ich mach da mal ne skizze
    Code:
    [left]           Füße
       [code]
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    x			 x				 	 x
    x			 x 					 x
    x			 x 					 x
    x			 x 					 x
    x			 x 					 x
     x	 links  x	  rechts		  x
    x			 x 					 x
    x			 x 					 x
    x			 x 					 x
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    [/left]
     
    Kopf

    also ich liege nachts immer auf meinem linken arm.. wenn ich mich dann also an meine liebste ankuscheln mag muß ich ja rechts schlafen
    - wenn ich das auf der linken bett seite mache dreh ich ihr ja den rücken zu
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #6
    Ich bin mit der linken Hand sexuell aktiver und geschickter, nicht nur was fingern betrifft... deshalb liegt sie in den meisten Fällen an meiner rechten Seite, wenn wir beide auf dem Rücken liegen. Ist einfach praktischer.
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #7
    ich sollte vielleicht mal selber antworten... :zwinker:

    immer links damit ich auf der linken seite einschlafen kann, weil dort das herz ist.... ich kann sonst nicht einschlafen.... und was ich gar net kann ist gesicht zu gesicht... brrrrr.... ausser ich bin so was von weg... :grin:
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    11 März 2005
    #8
    Angeblich (laut Barbara und Allen Pease :zwinker: ) schläft der Mann meistens
    auf der Seite, die näher an der Tür ist. Soll noch aus der Steinzeit
    stammen, wo der Mann den Höhleneingang verteidigen musste.
    Und bei mir und meinem Schatzi stimmt's auch fast immer. Ich fühl
    mich so auch wohler, egal ob ich dann rechts oder links lieg.
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.769
    298
    1.834
    Verheiratet
    11 März 2005
    #9
    Komisch immer wenn ich auf dem Rücken liege liegt sie rechts von mir
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #10
    das hab ich mir eben auch gedacht... ich bin nähmlich immer auf der seite die näher bei der wand ist
     
  • Jami
    Gast
    0
    11 März 2005
    #11
    Die Theorie mit der Tür kann ich nur unterstützen, ich liege auch immer an der Wand und mein Schatzi an der Seite die näher zur Tür ist... Bis heute hab ich das für einen Zufall gehalten :grin:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    11 März 2005
    #12
    Rechts von ihm. Ist irgendwie schon immer so und seit wir das Doppelbett haben, wurden die "Hälfte" auch so verteilt. War auch im Urlaub so, und wenn wir wo auf Besucht sind, ist es auch so...

    Grund: Wir schlafen beide lieber auf der rechten Seite liegend und ich lieg dann vor ihm und er hat den Arm um mich rum (also wie Löffelchenstellung sozusagen). :smile:
     
  • DrBingo
    DrBingo (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #13
    ich schlaf nicht gerne an der wand... aber ich schlaf auch nicht gerne links....
    aber ich hab nachts nen absoluten linksdrall.. gestern abend im rechten bett( doppelbett) eingeschlafen, heut morgen im linken aufgewacht
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    11 März 2005
    #14
    Ich schlaf auch nicht gern an der Wand, bin aber ne Frau... *g* Unser Bett steht mitten im Zimmer, also an keiner Seite Wand. Näher an der Tür ist das Bett von meinem Freund. Aber früher, im alten Bett, hat ER an der Wand (=weiter weg von der Tür) geschlafen... Kann man das echt zur Regel machen?! In keiner meiner Beziehungen hat es bisher gestimmt... :ratlos:
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #15
    du bist eben nicht normal, sotto :zwinker: oder hast die hosen an? wer weiss :grin:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    11 März 2005
    #16
    *lol* Das könnt sein, dass ich die Hosen an hab... :grin:

    Nein, anfangs hatte das einen ganz konkreten Grund, warum ich "vorne" (=am Ausgang) geschlafen habe. Ich musste nachts nämlich für den Keks aufstehen und der sollte auch MICH im Bett finden, wenn er kam, nicht meinen Freund. Von dem sollte der Keks nach Möglichkeit ja noch nicht allzu viel mitbekommen, was außerhalb einer "normalen" Freundschaft war. Und das ist irgendwie hängen geblieben... *g*

    Und bei meinem ersten Ex, bei dem ich vorne geschlafen hab: War schwanger in der Zeit und musste 4mal so oft nachts raus wie er oder so. *g* Zum Teil auch sehr eilig, zum Kotzen. :tongue: Also war das rein praktisch. Ist eben hängengeblieben, wie jetzt auch... *g* Bis halt die Beziehung dann um war.

    Und bei meinem letzten Freund wars derselbe Grund wie es bei meinem jetzigen Freund ist: Ich musste für den keks raus, er blieb liegen, der Keks ließ sich damals nur von mir beruhigen.
     
  • DrBingo
    DrBingo (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #17
    also wenn ich nicht allein schlaf dann eher an der tür - auch wenn meine liebste mich lieber an die wand verbannt - und wenn ich alleine schlaf dann
    lieber weit weg von der tür - so von wegen monstern und so
     
  • (ma)donna
    (ma)donna (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.833
    121
    0
    vergeben und glücklich
    11 März 2005
    #18
    Ich liege (liegend gesehen) links neben ihm.

    Und --> er ist näher an der Tür. Was für ein Beschützerinstinkt :grin:
     
  • knuddelduttel
    Verbringt hier viel Zeit
    231
    101
    0
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #19
    ich :sleep: rechts von ihr ...
    weiter weg von der tür aber dichter am (fast das ganze jahr) geöffnete fenster ... so als "kälteschild" *bibberbibber*

    nächtl. beschützerinstinkt haben wir abgelegt - seit wir uns mal ne abschließbare haustür zugelegt haben ... :link: :jaa:
     
  • DrBingo
    DrBingo (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #20
    lol wie geil.. und habt ihr keine angst vor den bösen wandschrankmonster a la monster AG ?!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste