Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Reden mit Mädchen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von hilado, 10 Januar 2008.

  1. hilado
    hilado (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    Hallo Leute,

    ich habe leider ein kleines Problem: Ich kann keine gescheite Unterhaltung mit Mädchen führen. Oder mit etwas älteren jungen Frauen, die dazu noch hübsch aussehen. Ich weiß nicht was ich machen kann. Habt ihr Tipps dazu?

    Es ist so, dass ich einfach nicht weiß, wie ich eine gescheite Unterhaltung führen kann. Entweder ich fange eher im Interview-Stil an und frage ein paar Sachen, doch mir kommt das manchmal zu blöd vor. Und wenn ich dann von mir erzähle, habe ich den Eindruck, dass ich mal wieder im besten Licht präsentiere, obwohl das ja nicht immer ganz gut ist.

    Ich weiß nicht, wie es bei euch ist, aber ich bin da immer etwas verkrampft und ich weiß ehrlich nicht, was ich da machen soll.

    Viele Grüße
    Hilado
     
    #1
    hilado, 10 Januar 2008
  2. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Nicht viel nachdenken, sondern einfach machen sonst sieht es zu gespielt aus....
     
    #2
    Chimaira25w, 10 Januar 2008
  3. hilado
    hilado (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    Das ist ja das Problem, ich schaff es einfach nicht. Ich bin da zu verkrampft und kann mich nicht entspannen.
     
    #3
    hilado, 10 Januar 2008
  4. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Es wäre einfacher wenn du dein Problem noch etwas konkretisieren könntest.
    Kannst du nie mit Maedels reden oder nur nicht mit gut aussehenden ?

    Kannst du in keiner Situaiton mit ihnen reden oder nur in bestimmten (flirtbelasteten) Situationen wie in der Disko bei einem Date im Cafe etc ?

    Geht es dir um tiefgreifende Unterhaltung, smalltalk oder flirten ?

    Bist du eher ein schüchterner Typ oder eher weniger ?

    Sind es Maedels von denen du eher was willst oder auch nur so weibliche Kumpels ?
     
    #4
    Stonic, 10 Januar 2008
  5. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Kommt mir bekannt vor. Ich selber taue auch erst nach einem längeren Gespräch auf und gehe eher selten auf Menschen zu.
    Ich glaube bei dir scheiterts nicht am Mangel an Gesprächsthemen, sondern du bist nicht selbstbewusst genug. Du musst nach Außen hin den Eindruck vermitteln "Ich unterhalte mich gerne mit dir, du interessierst mich". Wenn Mädels merken das du dich nicht richtig auf ein Gespräch einlässt, ist die erste Annahme natürlich "Der mag nicht mit mir reden, ich lasse ihn lieber in Ruhe". Bist du von dir selbst überzeugt? Sei selbstsicher und strahle das auch aus. Die erste Minute eines Gespräches ist immer die schwerste! Zeig Interesse an der Dame und wenn dir kein Thema einfällt, bezieh dich auf Dinge die sie erzählt. z.B. erzählt sie "Ich war am Wochenende in der Disko XY, war echt eine super Stimmung". Anstatt zu schweigen, fragst du nach. Mit wem war sie da, wie war der Nachhauseweg, hat es ihr Spaß gemacht etc. Schwupps - das Gespräch läuft und dir fallen immer mehr Themen ein. Es entwickelt sich eine Art "Kommunikationsnetz", das dir immer mehr Möglichkeiten eröffnet unterschiedliche Themen anzusprechen. Wenn sei von ihrem Diskobesuch erzählt, hast du tausend Möglichkeiten das Gespräch vorranzutreiben, wie ich ja schon beschrieben habe. Du wirst sehen, wenns einmal läuft reden Mädels pausenlos :zwinker:
     
    #5
    Linguist, 10 Januar 2008
  6. hilado
    hilado (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    Vor allem mit unbekannten Mädchen, die ich nicht kenne. Aber auch mit bekannten Mädchen fällt es mir schwer, einfach auf sie zuzugehen und mit denen zu reden (außer, es gibt einen guten unpersönlichen Grund, mit denen zu reden).
    Ja, da auch. Date hatte ich noch keines, von daher kann ich da nichts zu sagen. In der Schule war des auch so, dass ich eher nicht wirklich was sagen konnte, war eher schüchtern.
    Alles drei.
    Bisher war ich eher der schüchterne Typ und eigentlich bin ich dabei, das zu ändern, aber naja.
    Eher Mädchen, von denen ich was will. Mit weiblichen Kumpels kann ich schon noch reden (wenns etwas gibt, worüber man reden kann).

    Ich bin halt einer, der nicht viel von sich gibt. Ich kann zwar reden, wenn ich will und wenn es über ein Thema ist, dass mich interessiert, aber wenn es ein Thema ist, was mich gar nicht interessiert, dann sitz ich einfach blöd da und kann nichts von mir geben.
     
    #6
    hilado, 10 Januar 2008
  7. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Das kommt mir sehr bekannt vor denn mein bester Freund war und ist teilweise immer noch so....nur wenn er etwas getrunken hatte taute er auf nur leider redete er dann teilweise auch ziemlich abturnenden quatsch.
    Ich mein und das hast du schon geschrieben was immer ganz gut ist die Maedels erstmal von sich reden und erzaehlen lassen um einen Aufhänger zu finden um mit ihnen ein vernünftiges Gespräch zu führen. Das sind die wie du es genannt hast Interviewsituationen.
    Nur durch diese wiederum findest du heraus über welche tiefgreifenden Themen du dich mit ihnen austauschen kannst, z.B.: ein maedel gibt als Interessengebiet Politik an und du bist darin auch interessiert kann man einfach fragen was sie von dem Wahlkampf in den USA hält, ist sie Naturschutzinteressiert...die momentane Klimadiskussion.
    So kannst du zu allen erdenklichen Themen dir durch die Lektüre einer Tageszeitung Material verschaffen um zu jedem Thema was zu sagen egal ob Politik Ökologie Wirtschaft Sport oder Klatsch.
    Das sollte dir erstmal eine gewisse Grundsicherheit für alle möglichen alltäglichen Situationen geben.
    Das mti dem flirten ist dann schon schwerer weil du ja erstmal feststellen mußt welche Flirtart zu deinem Typ passt damit sie natürlich rüber kommt. Nichts ist denke ich abturnender wenn ein Typ nen maedel anbaggert und sie dabei direkt bemerkt das er gar nicht so ist und das alles nru gekünstelt wirkt.
    Wenn du sagst du bist eher der schüchterne würde ich dir raten erstmal zu versuchen Blickkontakt aufzubauen und sie dann durch Mimik zum lächeln zu bringen, z.B.: Diskotheke keine Stimmung ihr nehmt blickkontakt auf lächelt euch ein erstes Mal an und dann gähnst du etwas übertrieben und grinst sie danach an.
     
    #7
    Stonic, 10 Januar 2008
  8. func`
    func` (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    1
    nicht angegeben
    Off-Topic:

    Wauw... geiler Tipp! Aber ich sag dir was: Männer, die wirklich nicht mit einer Frau reden können, hilft dein Tipp NICHT weiter. SIE KÖNNEN ES EINFACH NICHT! Es hat nichts mit dem Reden an sich zutun, SONDERN MIT DER BLOCKADE IN IHREM KOPF! Die kannst du mit deinem Tipp nicht lösen!
     
    #8
    func`, 11 Januar 2008
  9. Themistocles
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    gib Dich das nächste mal als texanischer Rinderzüchter aus und erzähl deinen Gesprächspartnerinnen von der Rinderaufzucht. Das Thema bietet fulminantes Potential und Frauen stehen auf Rinderzüchter aus Textas - vor allem, wenn sie eine große Ranch haben und ein bisschen nach Pferdescheiße riechen. Sowas zieht immer. Frauen sind soooo leicht zu beeindrucken.
     
    #9
    Themistocles, 11 Januar 2008
  10. Larian
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich konnte bis vor einiger Zeit auch nur ganz begrenzt mit Mädchen reden, aber man muss eigentlich nur das Prinzip von Smalltalk verstehen, um ihn zu führen.
    Smalltalk ist einfach uneffektives Gequatsche, das unterhält und ein Gefühl von Verständnis erzeugt. Wenn zwei Leute gut Smalltalk führen können, dann fühlen sie sich zueinander hingezogen. Das ist das Prinzip von Freundschaft. Man kann mit dem besten Freund über jeden Mist labern, egal, wie belanglos ist. Da ist Smalltalk also schon die Regel.
    Wenn du Probleme hast, spontan situationsbezogene Themen zu finden, dann leg dir doch einfach ein paar Themen zurecht, die du dann auspackst. Zum Beispiel können das dann Gespräche über Unterschiede zwischen den zwei Geschlechtern sein oder auch über die Frau, mit der du sprichst.
    Interviewen ist schlecht, das wirkt wirklich aufgesetzt. Du musst über die Frau sprechen, auch wenn du gerade eigentlich über dich redest. Das sind dann geschichten wie "Also ich bin immer total nervös, wenn ich das-und-das machen muss, kennst du das?". Du nimmst einfach irgendeine Eigenschaft, bei der du dir sicher bist, dass die Frau sie hat, und spielst auf sie an. Sprich hauptsächlich über sie, das ist der ganze Trick. :smile:
     
    #10
    Larian, 11 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Reden Mädchen
Fyuji
Kummerkasten Forum
26 Dezember 2015
2 Antworten
LunaLauri
Kummerkasten Forum
15 November 2015
7 Antworten
Chalk
Kummerkasten Forum
14 Januar 2014
9 Antworten