Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    24 August 2007
    #1

    Redet ihr über Kinderwunsch bevor ihr eine Beziehung eingeht?

    Wenn ihr eine Beziehung mit jemandem eingeht, redet ihr schon vor dem Beginn einer Beziehung über euren möglichen Kinderwunsch? Habt ihr also eine Vorstellung ob aus dieser Beziehung später auch Kinder hervorgehen würden oder kommen solche Gespräche erst viel später? :schuechte
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    24 August 2007
    #2
    Nein, nicht direkt, aber ich würde vielleicht unauffällig mal über Kinder sprechen um rauszukriegen wie er denn dazu steht - denn ich hätte ein Problem mit nem Partner, der Kinder will.
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    24 August 2007
    #3
    Ganz genau.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    24 August 2007
    #4
    Darüber rede ich erst später.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    24 August 2007
    #5
    Würdet ihr euch trennen, wenn ihr feststellt, dass euer Partner genau das Gegenteil will? Also z.B. ihr wollt Kinder, aber euer Partner auf keinen Fall oder umgekehrt ihr wollt auf keinen Fall Kinder, aber euer Partner will unbedingt welche. Das wäre ja ein ziemliches Problem :geknickt:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    24 August 2007
    #6
    Nein.
    Wenn dann müsste er sich trennen, denn er will ja in dem Fall das Kind, also müsste er sich ggf eine neue Partnerin suchen. :zwinker:

    @topic: Ja, rein zufällig haben wir uns etwa ein halbes Jahr, bevor wir zusammengekommen sind über das Thema unterhalten. Aber gezielt würde ich es wohl nicht ansprechen denke ich.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    24 August 2007
    #7
    Ich war zum Glück nie in der Lage. Ich würde mich, wenn sonst alles stimmt, nicht trennen. Denn Kinder wären eh erst in einigen jahren Thema und ich würde hoffen, dass sich der Wunsch vielleicht ändert. Und einfach abwarten, was die Zeit bringt bezüglich unser beider Einstellungen.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    24 August 2007
    #8
    Ich würde nicht so offensichtlich sagen ob ich Kinder haben will oder nicht, denn ich weiß es ja noch nicht wann es soweit sein könnte, aber generell beides nicht ausschließen. Und ich möchte auch einen Partner, der mit beiden Lösungen zufrieden wäre, und auch keine konkrete Zahl an gewünschten Kinder nennt.
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    25 August 2007
    #9
    Ich rede da am Anfang nicht drüber. Zumindest nicht absichtlich. Weil ich gar nicht von vornherein davon ausgehe, dass diese Beziehung für immer hält, ich sehe nicht in jedem Freund den potentiellen Vater meiner Kinder :ratlos: Und selbst wenn einer sagt, er will keine - Meinungen ändern sich in 10 Jahren meistens noch :tongue:
     
  • milchfee
    Gast
    0
    25 August 2007
    #10
    Bestimmt nicht in meinem Alter. Wenn wir denn allerdings ne Weile zusammen sind, ist mir das Thema schon sehr wichtig, jedenfalls, dass es geklärt wird.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.618
    168
    419
    nicht angegeben
    25 August 2007
    #11
    Da ich alle meine Männer schon eine Weile kannte, ehe ich mit ihnen zusammen kam, wusste ich auch schon -zumindest in etwa- Bescheid, wie sie zum Thema Familie stehen.

    Schluss machen, nur weils mit dem Kinderwunsch nicht paasst, würde ich nicht.
    Ich möchte eigentlich schon Kinder, aber nicht vor Anfang/Mitte Dreißig, und ich könnte auch damit leben, wenn es nicht klappt.

    Wenn ein Kerl es arg eilig hat mit Kinderzeugen und nicht warten kann, bis ich dazu bereit bin, muss er Schluss machen.
    Im umgekehrten Fall würde ich heute auch eine Beziehung mit jemandem eingehen, der keine Kinder möchte und hoffen, dass sich seine Einstellung in den nächsten Jahren ändert.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    25 August 2007
    #12
    wir sind uns einig, dass wir keine kinder wollen. und das länger. das war schon früh klar, aber vor der beziehung nicht.
     
  • Quedel
    Quedel (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    231
    101
    0
    Single
    30 August 2007
    #13
    Also mit meiner Freundin hatte ich schon relativ über die Vorstellungen von Kindern geredet. Allerdings nicht auf unsere konkrete Beziehung bezogen, sondern generell.
    Schließlich bin ich ja nunmal im potenziellen "bald müsste es mal passieren"-Alter und Kinderwünsche sind ebenso wie Berufswünsche ein wichtiger Lebensumstand, und mit dem sollte man sich also auch befassen.

    Off-Topic:
    Wobei ich hier jetzt mal die gewagte These aufstellen will, dass Leute mit Abneigung gegen eigene Kinder auch generell was gegen Kinder haben. Und da ich später beruflich nur mit Kindern zu tun haben werde, wäre also auch eine Partnerin die absolut nicht mit Kindern umgehen kann nicht sehr praktisch.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    30 August 2007
    #14
    Off-Topic:
    Ist in der Tat sehr gewagt.
    Ich will keine Kinder, habe aber nichts gegen sie, solange es keine absoluten Dreckschratzen sind - und auch dann suche ich die Schuld eher bei den Eltern.
    Eine Bekannte von mir ist sogar Erzieherin, will aber auch keine eigenen. Dass sie bei ihrem Job was gegen Kinder hat mag ich mal bezweifeln :zwinker:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    30 August 2007
    #15
    Nein, nicht vor der Beziehung. Darauf kommt man doch mit der Zeit irgendwann von ganz alleine.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste