Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Redet ihr mit eurem Partner über eure/n Ex?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Xorah, 13 Juni 2007.

  1. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    bei mir kommt es auf die situation an. aber ich bin generell nicht so der typ frau, die ihren schatz mit geschichten über ihren ex volljammert. über meinen ex rede ich mit freundinnen wenn die Beziehung frisch beendet wurde. aber wenn ich bereits mit ihm abgeschlossen habe, lasse ich die vergangenheit ruhen *g*. natürlich will ich meinem partner nichts verheimlichen, aber so im detail drüber reden... nee, das muss nicht sein.

    ehrlich gesagt würde es mich sogar nerven, wenn mein partner ständig über seine ex reden würde... so von wegen "ja, meine ex mochte das auch" oder "genau das hat meine ex auch gesagt" :wuerg:
     
    #1
    Xorah, 13 Juni 2007
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Wenn er danach fragen würde könnte er gern alles wissen. Aber von selbst fang ich davon sicherlich nicht an, wie ätzend ist das denn. Der Ex ist Vergangenheit und hat in meiner Beziehung nicht präsent zu sein.
     
    #2
    Numina, 13 Juni 2007
  3. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Natürlich nicht. Ich will ja auch keine Ex-Freundin-geschichten von ihm hören. :ratlos:
     
    #3
    Knalltüte, 13 Juni 2007
  4. Adsartha
    Adsartha (28)
    Benutzer gesperrt
    134
    0
    0
    Single
    Ganz meine Meinung.
     
    #4
    Adsartha, 13 Juni 2007
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Selten.
    Wenn, dann redet er eher über seine Exen, weil ich eigentlich keinen richtigen hab.
     
    #5
    krava, 13 Juni 2007
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ne, ich rede nicht über meinen Ex, außer ich hab ihn getroffen oder es gibt sonstwas neues aber keine alten geschichten.

    Über seine Ex reden wir ab und zu, wenn ich mich über was aufrege oder so :grin:
     
    #6
    User 37284, 13 Juni 2007
  7. Kakaokuh
    Kakaokuh (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    Single
    Mein Ex wollte, als wir ncoh zusammen waren, mal wissen wie mein Exex denn so war. Ich fand die Frage total daneben und hab darauf nix gesagt :kopfschue
    Wenn ich einen Freund habe, dann ist der Ex abgehakt.
     
    #7
    Kakaokuh, 13 Juni 2007
  8. *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    684
    0
    1
    vergeben und glücklich
    Wir reden öfter über die Exen, wenn ich mit meiner Ex zum Beispiel sexuell etwas gemacht habe sage ich "wir haben damals das und das gemacht, wollen wir das auch mal probieren?"
    Wie soll man das denn sonst ausdrücken? Das Thema Ex künstlich ausklammern?

    Ist doch normal, dass vorher schon etliche über sie drüber sind :grin:
     
    #8
    *nevyn*, 13 Juni 2007
  9. kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.259
    123
    6
    Verheiratet
    ich erzähle meinen freund auch nur das nötigste, weil mein ex in unerser beziehung nichts zu suchen hat.
     
    #9
    kagome, 13 Juni 2007
  10. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Es kommt sicher mal vor das man im Scherz etwas sagt oder es als Vergangenheitsgespräch als bsp für etwas auftritt, aber in der Regel versuchen wir es zu vermeiden über die jeweiligen Verflossenen zu reden. Meistens bringt das nur eine schlechte Stimmung, Traurikgeit mit hoch....
     
    #10
    Misoe, 13 Juni 2007
  11. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Klar reden wir über unsere Ex-Partner. Jeder weiß, wieviele Partner der andere jeweils hatte, wer das so war, wie lange man zusammen war usw.

    Ich würde es total doof finden, wenn ich sowas nicht wüsste.
     
    #11
    User 18889, 13 Juni 2007
  12. *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    684
    0
    1
    vergeben und glücklich
    Ich denke in diesem Thread ist anderes gemeint. Die Fakten die du nennst sind ja selbstverständlich.
     
    #12
    *nevyn*, 13 Juni 2007
  13. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Wir wissen wieviele Beziehungen der andere hatte,wielange die gingen und weswegen getrennt.Mehr Details sind da nicht nötig,da es eh nicht mehr relevant ist.
     
    #13
    Sunny2010, 13 Juni 2007
  14. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Das nötigste schon. Frau ist ja meistens auch an Vorgeschichten interessiert [*grml* Okay, Männer auch :zwinker: ]
     
    #14
    Dr-Love, 13 Juni 2007
  15. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.244
    Verliebt
    Klar kleine Anekdoten, Erlebnisse, Urlaubsberichte o.ä., wenn es gerade zum Thema passt, aber nichts privates oder intimes.
    Das gehört sich einfach nicht.
    An sich hat er sich auch nie für Details interessiert, dafür ist mein Mann viel zu diskret und respektiert die Privatsphäre anderer (auch meine) bedingungslos.:smile:

    Er kennt sie aber alle.
    Er hat mir damals auch nur das nötigste von seiner Exfreundin erzählt.
     
    #15
    User 71335, 13 Juni 2007
  16. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #16
    Golden_Dawn, 13 Juni 2007
  17. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    also von ganz alleine fange ich sicher nicht an ueber meinen ex zu sprechen. wenn er etwas wissen moechte kann er fragen, dann werde ich auch ehrlich antworten, hm, ich will eigentlich kaum etwas ueber die ex-freundin(nen) meines partners wissen ...
     
    #17
    xoxo, 13 Juni 2007
  18. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Ja klar, tue ich. Kann doch ganz interessant sein. Und wie TopBoy schon sagte: Ist schließlich Teil der Vergangenheit, warum sollte ich das verstecken?

    Ein Partner der damit nicht umgehen kann, wäre bei mir dann an der falschen Adresse. Füür mich gibt es nichts, was ich nicht mit meinem Partner besprechen würde. Und das erwarte ich auch.
     
    #18
    User 38570, 13 Juni 2007
  19. *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    684
    0
    1
    vergeben und glücklich
    Wenn ihr nicht über intime Dinge redet (aus welchem Grund auch immer), wie macht ihr das dann in der Praxis, wenn ihr neues ausprobieren wollt es in der vorigen Beziehung aber schon gemacht habt? Da kommt man ja irgendwann darauf zu sprechen "ach, du hast das schon mal bei einer gemacht", irgendwann kommt dann die Frage mit wem denn genau und wie und so weiter.

    Kann man doch darauf antworten und ein paar Bettgeschichten aus der vorigen Beziehung erzählen, ist doch die eigene Freundin, sie darf sowas wissen.

    Manche sind ja auch sexuell vorbelastet, zum Beispiel ausgehungert gewesen in der vorigen Beziehung, sowas muss doch auch mal äußerst detailgetreu besprochen werden.
     
    #19
    *nevyn*, 13 Juni 2007
  20. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Anfangs habe ich mehr erzählt, aber nur, weil mein Freund dabei war, als ich mich von meinem Ex getrennt habe und wir danach zusammengekommen sind. Ansonsten erwähn ich nur hin und wieder was, macht er genauso. Das reicht aus.
     
    #20
    Kuri, 13 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Redet eurem Partner
vry en gelukkig
Liebe & Sex Umfragen Forum
18 Januar 2014
55 Antworten
mrpepper6666z
Liebe & Sex Umfragen Forum
19 September 2012
52 Antworten
g_hoernchen
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 September 2008
37 Antworten