Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Sprichst du mit deiner Freundin auch über Masturbation?

  1. bin männlich: ja, ich spreche mit meiner Freundin über Masturbation

    16 Stimme(n)
    17,2%
  2. bin männlich: nein, darüber spreche ich nicht mit meiner Freundin

    7 Stimme(n)
    7,5%
  3. bin männlich: habe keine Freundin, mit der ich darüber sprechen kann

    14 Stimme(n)
    15,1%
  4. bin weiblich: ja, ich spreche mit meiner Freundin über Masturbation

    21 Stimme(n)
    22,6%
  5. bin weiblich: nein, ich spreche mit ihr nicht auch noch über Masturbation

    35 Stimme(n)
    37,6%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    20 Juli 2007
    #1

    Redet ihr mit eurer besten Freundin auch über Masturbation?

    Masturbieren tut doch jeder. :zwinker: Aber nicht jeder redet darüber. habe ich den Eindruck. Redet ihr mit eurer Freundin auch über Masturbation? Wie ihr das macht, wie es schöner geht und so.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2007
    #2
    Nein, definitiv nicht. Zwei meiner Freundinnen haben sogar mal erwähnt, dass sie es eklig finden.
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.890
    168
    290
    nicht angegeben
    20 Juli 2007
    #3
    Nein, mach ich nicht.
     
  • Packset
    Gast
    0
    20 Juli 2007
    #4
    ja tu ich.
    ist was völlig normale sin meinen augen.
    aber ich würde dieses thema keinem aufdrängen wenn ich wüsste das er oder sie sich dadurch unangenehm berührt fühlt.

    ich kann es auch nicht bei allen machen, aber ich weiß bei wem es geht und bei wem nicht.
    es ist ja auch nicht das hauptgesprächsthema sondern wird mal kurz angesproche und gut ist.:smile:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    20 Juli 2007
    #5
    Ich traue mich nicht darüber zu sprechen :schuechte Ist doch etwas intim und peinlich. Zumindest jemandem zu erzählen... das kann man sich ja denken. Genauso wie ich niemandem über meinen Stuhlgang erzähle, außer wenn der Arzt danach fragen würde :flennen:
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    20 Juli 2007
    #6
    Ich hab keine beste Freundin. :zwinker:
     
  • User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    113
    26
    Verheiratet
    20 Juli 2007
    #7
    Nein, darüber rede ich mit meiner besten Freundin oder bestem Freund nie.
    Wir reden nur über Sex"Probleme".
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    20 Juli 2007
    #8
    Ja, meine Busenfreundin und ich reden darüber. Noch nicht lange, aber seit so einem Jahr ist auch das ganz normal für uns.
    Es ist halt schon was sehr persönliches, ich würde da nicht mit jedem drüber reden. Aber mit manchen eben schon.
     
  • blacksheep24
    Verbringt hier viel Zeit
    658
    103
    10
    nicht angegeben
    21 Juli 2007
    #9
    ...so kenne ich das auch, keine gibt es zunächst so richtig zu,:schuechte

    ...aber wenn man sie näher kennenlernt kriegt man es entweder mit, man spricht darüber und es kommt raus, dass sie es doch tun...:grin: :zwinker:

    ist mir bisher in 3 von 3 Fällen so ergangen :zwinker:
     
  • User 70345
    User 70345 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    613
    103
    15
    in einer Beziehung
    21 Juli 2007
    #10
    Also ich tus nich,was aber eventuell auch daran liegen könnte,das ich es nciht mach und sie sagt sie tuts auch nciht (glaub ich ihr aber nciht^^)
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2007
    #11
    Nicht wirklich.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    21 Juli 2007
    #12
    Nein, ich nicht! :mad: Bringt mir absolut nichts. Es gibt also gar nichts mit meiner Freundin zu bereden. Mit meinem besten Freund kann ich ueber SB sprechen, und wenn ich hin und wieder mal notgeil erscheine meint er immer "Mach's dir doch selber.", damit will er mich nur necken, weil er genau weiss, dass SB fuer mich nicht in Frage kommt.
     
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    21 Juli 2007
    #13
    ich habe erstens kaum weibliche freunde und zweitens red ich mit denen nicht über masturbation etc..das geht die nichts an, höchstens mich und meinen freund...
     
  • Soraya85
    Soraya85 (32)
    Meistens hier zu finden
    1.960
    133
    52
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2007
    #14
    Wie kann man das denn vergleichen:rolleyes:

    Also ich rede mit meinen Freundinnen auch über Sb. Die Initiative geht meistens von mir aus........früher wars etwas schwieriger (mit 15-17) weil alle behauptet haben, dass sies nie bzw. in letzter Zeit nichtmehr machen, aber eklig oder aufdringlich fands damals schon keine.........mittlerweile ist es so, dass eine nach wie vor sagt dass sies nie tut, die andern gebens zu, meine beste Freundin kann auch etwas genauer drüber reden, die andern noch nicht so richtig, aber das wird schon werden:cool1:

    Was hast du denn fürein Problem mit Sb, dass du dich so drüber aufregst?:hmm:

    Und dass es dir ,,nichts bringt" wird wohl an der mangelnden Übung liegen:zwinker:
     
  • emkay83
    emkay83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    989
    103
    2
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2007
    #15
    ich bin zwar keine frau, aber ich melde mich torztdem mal wieder zu wort. ich masturbiere zwar nicht sehr oft und ruf dann auch nicht meine kumpels an um ihnen das zu erzählen. aber prinzipiell redet man mit seinen freunden schon ab und zu über SB
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    21 Juli 2007
    #16
    Psh, ich habe mit keinem Wort behauptet, dass mich SB aufregt - totaler Quatsch. Mich regt auf, dass die Mehrheit, darunter auch der Thread-Starter meint, dass ja 100% aller Maenner und Frauen SB machen.
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    21 Juli 2007
    #17
    Bin, wie unschwer zu erkennen, weiblich und habe mich einmal mit einer guten Freundin darüber unterhalten - wobei unterhalten übertrieben ist. Sie sagte, sie wüsste nicht wie sie dabei zum Orgasmus kommen sollte, ich entgegnete, ich wüsste es schon. Das war der komplette Informationsaustausch:grin:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    21 Juli 2007
    #18
    Nö, mir bringt "normale" SB auch gar nichts, ich komme davon einfach nicht und daran wird sich wohl auch nie was ändern. Ich komm nur von nem Vibi.

    ------------

    @Topic: Ich rede mit keiner meiner Freundinnen drüber, aber sie KÖNNTEN fast alle Bescheid wissen, sind ja fast alle hier im Forum... :-p
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    21 Juli 2007
    #19
    ja ich spreche mit meiner freundin über masturbation. finde das auch ganz normal.
     
  • beso
    beso (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    Verheiratet
    21 Juli 2007
    #20
    Denke, egal ob Frau oder Mann. Wenn man z.B. irgend eine "neue" Technik oder ein "Hilfsmittel" endeckt hat und für sich als gut befunden hat, sollte man dies auch an vertrauten Personen weitergeben. Braucht einem ja nicht peinlich zu sein und der andere kann es, wenn er will ja selber mal ausprobieren.
    beso
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste