Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Referat für Berufsschule II

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Kleine_Lady, 22 August 2008.

  1. Kleine_Lady
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    vor einiger Zeit habe ich folgenden Thread gepostet:
    "Ich und 2 weitere Klassenkameradinen müssen in unserer Berufsschule einen langen Vortrag zum Thema "Angst, Gewalt, Schmerz" halten. 2-3 Std lang.
    Leider haben wir absolute gar keine Ahnung was wir dazu präsentieren können, wie wir den Vortrag aufbauen können. Denn 2-3 Std zuhören kann ganz schön langweilig für die Mitschüler werden und diese Note ist eine Projektnote und geht so ins Zeugnis ein. Sprich wenn ich das versaue habe ich gleich am Schuljahresanfang eine schlechte Note, die schon feststeht und sich nicht ausbügeln lässt.

    Hat Jmd eine Idee wie man so einen Vortrag mit so einem Thema aufbauen kann, vor allem damit es "lebendig" und interessant wirkt.

    Ich bin dankbar für jeden Tip.

    Liebe Grüße
    Kleine_Lady"


    Nun sind leider meine 2 Mitschülerinen gestern abgesprungen und nehmen nicht mehr an der Kursfahrt teil. Ich stehe nun alleine da und wurde in eine andere Gruppe versetzt. Diese hat noch als einzige nicht mit dem Thema begonnen, das heißt ich kann mich zum Glück von Anfang an einbringen. Leider habe ich absolut keine Ahnung vom "Kodex der Gewalt" und kann mich deshalb nicht so richtig auf dieses Thema vorbereiten... Die Google-Suche ergab auch nichts brauchbares für mich. Bitte um schnelle Hilfe/ mögliche Erklärung vom Kodex, weil wir uns morgen zusammensetzten und mit dem Referat beginnen wollen.

    Schonmal danke an alle Helferlein.

    Liebe Grüße,

    Kleine_Lady
     
    #1
    Kleine_Lady, 22 August 2008
  2. unhappy...
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    Single
    Off-Topic:
    2-3 Stunden :eek: :eek: :eek:
     
    #2
    unhappy..., 22 August 2008
  3. Kleine_Lady
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Jaaaa :flennen:
    Es soll richtig ausführlich werden, immerhin soll dieser Wochenendkurs eine Note fürs gesamte Jahr ergeben...
     
    #3
    Kleine_Lady, 22 August 2008
  4. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Hallo, so wie ich die google-Ergebnisse verstehe, handelt es sich bei diesem "Kodex der Gewalt" um eine Website, die eine Datenbank beinhaltet.

    Was verstehst du daran denn nicht?
     
    #4
    User 76941, 22 August 2008
  5. GreenEyedSoul
    0
    Weißt du nicht, was der "Kodex der Gewalt" ist? Du musst doch wissen WORUM es in dem Referat gehen soll?
    Ist es diese Sammlung, von welcher rachel07 das Zitat gepostet hat?
    Wenn ja, sag doch bitte was du daran nicht verstehst, dann könnten wir dir eher helfen :zwinker:
     
    #5
    GreenEyedSoul, 22 August 2008
  6. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Sehe ich genauso!
    Wir brauchen Angaben um zu wissen, wie man weiter vorgehen könnte.
     
    #6
    User 76941, 22 August 2008
  7. Kleine_Lady
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Okay, sowaeit so gut, das habe ich einigermassen verstanden.
    Aber wie soll ich damit 3 Std füllen?
     
    #7
    Kleine_Lady, 22 August 2008
  8. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Vielleicht indem du eine zuerst erklärst, worum es geht, um dann anhand einer Erörterung deine Einstellung/die Einstellung der Gruppe deutlich zu machen.
     
    #8
    User 76941, 22 August 2008
  9. Kleine_Lady
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Und du meinst das sollte reichen, um 3 Stunden zu füllen und eine sehr gute Noto zu bekomme? Hat denn jemand weitere Vorschläge, wie ich diese 3 Std füllen kann, was ich erzählen kann, und welche Beispiele ich zum Beispiel einfließen lassen kann...?
    Wäre sehr lieb. Ich kenne mich mit diesem Thema wirklich gar nichts aus, ich habe den Text zwar verstanden, trotzdem sagt mir das kaum etwas, weil ich davon noch nie zuvor gehört habe.
     
    #9
    Kleine_Lady, 22 August 2008
  10. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    In deinem Fall heißt es dann:
    Quellen suchen, durcharbeiten, umformulieren!
    Beispiele kann ich dir keine nennen.
    Außerdem war das ein Vorschlag wie du einen Teil der Zeit ausfüllen kannst.
    Du wusstest schon länger, dass dieses Referat auf dich zu kommt.
     
    #10
    User 76941, 22 August 2008
  11. Kleine_Lady
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Das dieses referat auf mich zu´kommt weiß ic hseit heute Mittag. Die Mädels mit dennen ich das andere Thema bearbeitet habe sind erst gestern abgesprungen, und das alte Thema hatte ich sehr ausführlich und mir dabei sehr viel Mühe gegeben udn sehr viel Arbeit rein gesteckt. Aber alleine halten ist unvorteilhaft, weil ich es nicht mehr schaffe, dass alles auf eine Person umzuformulieren und den ganzen Text noch zu lernen. Also wurde ich in eine andere Gruppe eingeteilt... Und die hat nun mal dieses Thema.
     
    #11
    Kleine_Lady, 22 August 2008
  12. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Dann würde ich mir schnellstmöglichst Quellen besorgen und diese durcharbeiten. Alles Weitere nützt nichts, denn du musst das Thema ja auch verstehen.
    Warum redest du denn nicht mal mit den anderen Gruppenmitgliedern, was deren Vorstellungen sind.
    Im Übrigen würde ich denen ganz klar sagen, dass wenn sie sich nicht anstrengen, du das Referat alleine machst und auch alleine dafür die Note kassierst.
    Nur mal, damit denen klar wird, dass rumsitzen keine guten Noten bringt.
    Such dir Menschen raus, mit denen du dich über das Thema unterhältst, z.B. irgendwer bei der Stadt, der mit dem Thema zu tun hat.
    Das kannst du dann als Interview verwenden als eine Gestaltungsmöglichkeit für die Präsentation und als Zeitfüller.
     
    #12
    User 76941, 22 August 2008
  13. Chacaline
    Chacaline (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Single
    Ich finde es wichtig bei einem referat nicht nur zu erzählen. Du musst versuchen die Aufmerksamkeit der Zuhörer auf dich zu lenken.
    Sei durch kleine Selbstversuche in der Gruppe (vielleicht ein paar techniken zum Aggressionstraining oder der Selbstverteidigung vorzeigen und nachmachen lassen) oder etwa eine Bilderpräsentation mit hinterlegter Musik zu gestalten. Gerade dies kommt immer sehr gut an, wenn es emotionale themen geht. ich habe mal diesbezüglich eine Präsentation zur Thematik vergewaltigung gemacht. Ist recht heftig geworden, da viele nach wenigen Minuten schon die Taschentücher gezückt haben... Aber sie haben meinen Vortrag aufmerksam verfolgt und waren sehr dankbar darüber etwas Abwechslung geboten zu bekommen.

    Es gibt undenkbar viele Möglichkeiten Mitschüler zu integrieren. gerade bei dem thema sollte es dir leicht fallen.

    liebe Grüße und frohes Schaffen
     
    #13
    Chacaline, 22 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Referat Berufsschule
suicide_shit
Off-Topic-Location Forum
2 Juni 2013
18 Antworten
Ostwestfale
Off-Topic-Location Forum
31 März 2013
6 Antworten
Kleine_Lady
Off-Topic-Location Forum
5 August 2008
5 Antworten