Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Regel hört nicht mehr auf!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von VelvetBird, 20 Juni 2005.

  1. VelvetBird
    Gast
    0
    Hallo....

    Schon wieder ich..

    Vielleicht haben manche von euch die Themen gelesen, die ich gepostet habe.

    Hier nochmal eine kurze Zusammenfassung:


    - Kleiner "Unfall", zu dieser Zeit keine Pille genommen
    - Pille danach genommen
    - Panik gehabt, weil Regel überfällig war
    - Regel doch noch gekommen, allerdings viel zu schwach. Pille angefangen zu nehmen


    So weit, so gut.

    Das Problem jetzt: Ich habe seit 8 (!!!) Tagen meine Tage und ein Ende ist nicht in Sicht...
    So lange hatte ich meine Regel echt noch nie.
    Kann das an der Pille liegen?
    Hört das wieder auf?? Ich werde bis an mein Lebensende bluten müssen, stimmts? :clown: :zwinker: (sorry, bin gerade ein bisschen gaga)


    Liebe Grüße
    Lady Muffin
     
    #1
    VelvetBird, 20 Juni 2005
  2. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    Aber deine Regel hat in der Pillenpause eingesetzt?

    Ich denke mal, da ist einiges durcheinander gekommen...deshalb auch die schwache Blutung zuerst ... und jetzt ist sie zu stark... warte mal den nächsten zyklus ab... ich denke, das pendelt sich alles wieder ein...
    und verbluten must du sicher auch nicht :zwinker:
     
    #2
    ~°Lolle°~, 20 Juni 2005
  3. VelvetBird
    Gast
    0
    Ich habe erst bei Einsetzen der Regel mit der Pille angefangen, habe sie vorher nicht genommen...
     
    #3
    VelvetBird, 20 Juni 2005
  4. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    achso...
    hm... ich denke trotzdem, dass sich das noch alles einpendelt...das dauert ein paar zyklen...und wenn das dann immer noch ist, dass du bald ausläufst, weil deine regel so lang andauert, dann schau nochmal beim FA vorbei...

    aber wie gesagt, ich würd erstmal noch 2 zyklen oder so warten... :smile:
     
    #4
    ~°Lolle°~, 20 Juni 2005
  5. VelvetBird
    Gast
    0
    Aber ist es denn normal, dass es am 8. Tag immer noch verhältnismäßig stark ist?
    So, wie es heute war, kann ich mir nicht vorstellen, sie morgen weg sind...

    Hat jemand von euch vielleicht ähnliche Erfahrungen in Zusammenhang mit der 1. Einnahme der Pille gemacht?
    Wann hat die Regel in einem solchen Fall aufgehört?
     
    #5
    VelvetBird, 20 Juni 2005
  6. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    jep, bei mir hats beim ersten mal mit pille ewig gedauert. 2 wochen mindestens :rolleyes: - stell dich auf was ein...

    danach hatte ich das problem dann aber nie wieder
     
    #6
    User 12370, 20 Juni 2005
  7. VelvetBird
    Gast
    0
    2 WOCHEN?????????????? :eek: :ratlos: :eek: :ratlos: :eek: :ratlos:

    OH MEIN GOOOOOOOTTTTT!!!!

    (Okay. Ganz cool bleiben. Gaaaanz ruhig.)
     
    #7
    VelvetBird, 20 Juni 2005
  8. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich hatte bei meiner ersten Pille fast ständig Zwischenblutungen. Na ja, "Zwischen-" ist gut, es hat ja gar nicht wirklich jemals aufgehört. :grrr: Hab sie zwei Monate genommen (ok, es hat nicht ständig total stark geblutet, war zeitweise auch mal gar nix oder dann nur wie etwas stärkerer Ausfluß), aber bei mir hat sich nix "eingependelt". War einfach die falsche Pille für mich.

    Die gute Nachricht :zwinker:: Hab dann von meinem Frauenarzt eine andere Pille verschrieben bekommen, und siehe da, mit der hatte ich vom ersten Tag an KEINE Probleme, keine Zwischenblutungen, NIX! :smile:

    Sternschnuppe
     
    #8
    Sternschnuppe_x, 20 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Regel hört mehr
Meantime
Aufklärung & Verhütung Forum
22 August 2016
8 Antworten
Beastie
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Dezember 2005
1 Antworten