Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Regel kam sooo spät - warum?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Cinnamon, 1 Februar 2006.

  1. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!
    Ich bin auch mal hier vertreten...und hab ne Frage!

    Hab jetzt am Ende meines Zyklus ne Pille weggelassen, wie ich es schonmal gemacht habe, weil an dem Tag wo ich die Regel bekommen sollte, bei meinem neuen Arbeitgeber "arbeiten" war und Angst hatte, mich nicht konzentrieren zu können, wenn meine Regel noch nicht da war....

    Hab also am Sonntag so gegen Mittag mit meiner Regel gerechnet, so wie immer... Aber sie kam nicht... Den ganzen Tag - erst nachts irgendwann dann so ab 23 Uhr (habs nachts um 4 erst gemerkt)... Also quasi ganze 12 Stunden zu spät...

    Woher kommt das? Kann mein Körper echt so reagieren, weil ich mich unter Druck gesetzt habe, als sie nicht da war? Weil ich ein paar mal überlegt hatte, ob die Pille gewirkt hat in dem Zyklus? Weil ich lange überlegt hab einen Tag vorher aufzuöhren?


    Kann das echt so Auswirkungen haben? Das ich mich so verkrampfe, dass die Regel nicht kommen "kann"?
     
    #1
    Cinnamon, 1 Februar 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ja, Stress kann sich bei sowas schonmal bemerkbar machen.
    Hab das immer, wenn ich an dem Tag eine Klausur schreibe -> da kommt nix.

    Aber 12h sind ja nun nich die Welt und auch nicht sooooooo spät. Nur, wenn man in der Beziehung sowieso ein wenig paranoid ist :zwinker:
     
    #2
    Numina, 1 Februar 2006
  3. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ja, das ist durchaus möglich. Aber es handelt sich ja um keine gravierende Verspätung, nur ein paar Stunden...
     
    #3
    Kuri, 1 Februar 2006
  4. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Ein paar? Ich fand das schon verdammt viel....
     
    #4
    Cinnamon, 1 Februar 2006
  5. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    12 Stunden...? Bei manchen Frauen bleibt durch Stress die Regel komplett aus... Die Psyche beeinflusst nun mal das Verhalten des Körpers.
     
    #5
    Kuri, 1 Februar 2006
  6. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    bei mir waren es letzes mal 36 stunden später und dazu auch noch weniger als sonst,...ja und nu? *g*
     
    #6
    Sonata Arctica, 1 Februar 2006
  7. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    grooßes loch graben, kopf hineinstecken und zubuddeln :zwinker: und immer wieder beten "ich will nicht normal sein, ich sill nicht normal sein" vielleicht verschiebt sich dann deine regel nimma?!?!? :zwinker:
     
    #7
    keenacat, 1 Februar 2006
  8. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also, ich hab ja noch NIE gehört, dass jemand wirklich eine
    genaue Uhrzeit im Kopf hat, wenn man die Tage erwartet...

    also bei mir gibts da überhaupt keine Regelmäßigkeit :kopfschue

    Was sind denn schon 12 Stunden...
    und wenn man sich dann noch nen Kopf drum macht..

    Sei froh, dass es keine 13 waren :tongue:
     
    #8
    Xenana, 1 Februar 2006
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    cinnamon, die perfektionistin mal wieder :zwinker:.

    bei dem titel hätte ich jetzt ja einige tage verspätung MINDESTENS erwartet..."regel kam soooo spät"...

    bei mir kommt die blutung in der pillenpause mal am 3., mal erst am 5. tag abends. wovon das abhängt, weiß ich nicht, vielleicht ernährung, stress, wetter...who cares.

    wenn du bislang quasi die uhr danach stellen konntest, okay, trotzdem ist auch dein körper keine maschine, einige stunden verschiebung sind doch kein grund zur besorgnis.

    nebenfrage: du kannst dich nicht konzentrieren, wenn du die tage noch nicht hast? weil du dir dann sorgen machst oder warum?

    wenn man keine einnahmefehler macht, ist der schutz sicher. und blutung heißt eh nie sicher "nicht schwanger". daher find ich es "irritierend", dass doch einige so ängstlich sind, wenn die blutung sich verzögert.
     
    #9
    User 20976, 1 Februar 2006
  10. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich habe eine genaue Uhrzeit :smile: Seit dem 3. Pillenmonat vor 2 Jahren kamen sie höchstens mal 'ne Stunde früher oder später. Liegt wahrscheinlich daran, dass ich die Pille immer genau zur gleichen Zeit nehme.
     
    #10
    User 29290, 2 Februar 2006
  11. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    *sich kaputtlacht* :grin:
     
    #11
    Sonata Arctica, 2 Februar 2006
  12. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    12 Stunden "Verspätung" sind doch gar nichts. Bei mir wechselt das, ich bekomme meine Tage meistens am zweiten oder dritten Tag der Pause - es kam aber auch schon am ersten oder vierten Tag vor. NA UND?!

    Mach dir nicht so viele Gedanken, verlaß dich auf die Pille (denn sie IST sicher, wenn du sie regelmäßig nimmst!) und mach dir keinen Streß wegen deiner Tage.

    Sternschnuppe
     
    #12
    Sternschnuppe_x, 2 Februar 2006
  13. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, danke für eure Antworten....
    Ja, ihr habt ja Recht, ich sollte mir nicht so einen Kopf machen. Hab 2,3 mal gedacht, ich hätte ein bisschen Durchfall und mir gleich nen Kopf gemacht, obwohl das immer erst am nächsten morgen war (nehm die Pille um 19.30 Uhr), aber ich dachte halt wegen gestörter Darmflora oder so.. Ja, ich bin paranoid :schuechte

    Aber wenn ich den Monat so Revue passieren lasse, hatte ich echt verdammt Stress und wenig Zeit für mich wegen Bewerbungen, Einstellungstests, Gespräche etc.... Grund genug fürs Verschieben der Regel...
     
    #13
    Cinnamon, 3 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Regel kam sooo
Meantime
Aufklärung & Verhütung Forum
22 August 2016
8 Antworten
tuningfreak1
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Dezember 2011
19 Antworten
Test