Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

regel verschieben...?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Splaeschi, 31 Juli 2003.

  1. Splaeschi
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    ich fahre am 17.8. nach england in urlaub, dummerweise bekomme ich genau dann meine tage... da ich während des Urlaubs nicht auf Schwimmengehen und sonstige Vergnügungen verzichten möchte (ich weiß das könnte ich auch mit meinen tagen machen, aber ohne würde ich mich wesentlich wohler fühlen) denke ich daran sie zu unterbrechen / unterdrücken, indem ich wie ich vernommen habe, die nächste Pillenpackung anschließe und eine Woche Pause nicht zu leisten.

    Meine Frage dazu:
    Muss ich das mit meinem Frauenarzt abklären ?
    Hab heute versucht den Arzt zu erreichen und es geht keiner ans Telefon, was wenn der Arzt nicht erreichbar ist bzw. Urlaub hat ? Wohin dann wenden ? oder reicht es den Plan mit der Pillenpackung durchzuführen und den Arzt nachher in Kenntniss zu setzen ?

    grüße
    Spläschi
     
    #1
    Splaeschi, 31 Juli 2003
  2. Claudimaus99
    0
    Hi,

    es kommt darauf an, denn wenn dein Zyklus sich schon so eingepegelt hat, dann kann trotz der Einnahme deiner Pille die Regel folgen. Immerhin musst du dir das ja so vorstellen, das dein Körper ja auf deine Regel sozusagen eingestellt ist.

    Aber du kannst es probieren...hab ich auch schon gemacht....kann sein das eben die ersten Tage deine Regel trotzdem kommt.

    Sonst glaube ich brauchst du dir keine Sorgen machen.
    Aber mit dem Geschlechtsverkehr wäre ich sehr vorsichtig, denn immerhin verschiebt sich ja dein Zyklus und wenn ich mich nicht irre somit dann auch dein Eisprung.

    Also vielleicht nicht gleich den 1. Tag nehmen, an dem du die Pille weiternimmst, um mit einem Jungen zu schlafen....nimm lieber den 2. oder 3. Tag. *gg
     
    #2
    Claudimaus99, 31 Juli 2003
  3. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Also, ich hab bisher 2x mit der Methode 2 Packungen durchzunehmen meine Regel verschoben und ich hab in beiden Fällen nicht den Arzt drauf hingewiesen.

    Mein 1. FA hat mir damals gesagt, dass es diese Möglichkeit zu verschieben gibt - ich seh da keine Notwendigkeit drin, ihm das mitzuteilen.
     
    #3
    MooonLight, 31 Juli 2003
  4. Splaeschi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    mit dem nächstbesten in england... *höhöhö*
    fahr ja eigentlich dahin um englisch zu lernen *fg*

    brauch ich da nix abzuklären mit FA usw ?
     
    #4
    Splaeschi, 31 Juli 2003
  5. Claudimaus99
    0
    nein .... is ja dein Körper *frechgrins

    aber wenn du dich besser fühlst....dann mach es.
     
    #5
    Claudimaus99, 31 Juli 2003
  6. fastjungfrau
    0
    ääääääh Claudimaus99???? Bitte was für ein Eisprung??? Der Witz bei der Pille ist, dass man eben keinen Eisprung bekommt! Wollte ich nur mal bemerkt haben.

    @topic: Schließe mich weitestgehend an.

    Und zum Schluß noch:
    Jaja Du, lach mal nich! Ich bin als Jungfrau nach England gefahren, um zu wandern - und kam nicht als Jungfrau zurück... Was schließen wir daraus? Richtig!

    Noch eine Anmerkung: Es gibt in GB ein Gesetz, welches es einem Mann bei Strafe verbietet, eine ihm unbeknnte Frau darum zu bitten, mit ihm den Geschlechtsakt auszuüben (kein Witz!). War wahrscheinlich als Gesetz gegen Prostitution gedacht, ließe sich gemeinerweise aber auch auf ONS anwenden... :clown:
     
    #6
    fastjungfrau, 31 Juli 2003
  7. Splaeschi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    ich hab nen freund, schon allein daher würd ich in england mit keinem etwas anfangen... :zwinker:))

    danke für eure threads...

    grüße
    Spläschi
     
    #7
    Splaeschi, 31 Juli 2003
  8. Sternchen85
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    nicht angegeben
    ich hab auch schon mal mit der Pille meine tage verschoben und das ging ohne probleme. hab auch vorher beim arzt angerufen und die sprechstundenhilfe meinte, das ist nicht schlimm wenn man das mal macht. weiß allerdings nicht, was du für eine pille hast. ich hab belara. hab einfach noch eine packung genommen, ohne eine pause von 7 tagen zu machen.
     
    #8
    Sternchen85, 31 Juli 2003
  9. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Abklären an sich nicht, solang du dir der Risiken bewußt bist... es können trotzdem Schmerzen und trotzdem Blutungen auftreten, je nachdem, wie gut du deine Pille sonst verträgst und wie sehr dein Körper schon an die Hormone gewohnt ist.

    Zu dem verschiebenden Eisprung: da verschiebt sich kein Eisprung, der er gar nicht existiert (in Hinsicht von föhlich rumspringenden, furchtbaren Eiern und so *lol*)
    Außer es handelt sich um ne Minipille... dann würd ich aber auf jeden Fall mit dem Arzt nochmal drüber reden. Diese Pillensorte ist so empfindlich, die würd ich ohne Rücksprache mitm Arzt nicht mal schief anschauen *gg*.
     
    #9
    Teufelsbraut, 31 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - regel verschieben
Emmalii123
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Dezember 2012
7 Antworten
Blueberry
Aufklärung & Verhütung Forum
19 Dezember 2011
4 Antworten
marry47
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Oktober 2011
6 Antworten