Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Regelblutung trotzde Schwangerschaft?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Silvana91, 18 Dezember 2007.

  1. Silvana91
    Silvana91 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Aaaalso, folgendes Problem: Meine Freundin macht sich große Sorgen weil ihr und ihrem Partner vor ca 1-1/2 Monaten ein Misgeschick mit dem Kondom passiert ist. Sie bildet sich jetzt ein dass sie schwanger ist weil sie meint ihr Bauch ist straffer und aufgeblähter geworden und ihre Brüste größer. Und ich kann sie einfach nicht davon überzeugen, dass es mal Zeiten gibt wo sich was ändert :tongue:
    Noch dazu hatte sie bis Dienstag letzte Woche ihre Tage.
    Kann das denn überhaupt möglich sein während der Schwangerschaft? Ich weiß dass es möglich ist wenn man mit der Pille verhütet, aber sie tut es leider nicht.
    Ich hoffe ich kann sie nach paar Antworten beruhigen, danke schonmaL:smile:
     
    #1
    Silvana91, 18 Dezember 2007
  2. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    sie soll nen Test machen, dann weiß sie Bescheid.

    Möglich ist alles. Aber wahrscheinlich nicht.
     
    #2
    f.MaTu, 18 Dezember 2007
  3. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Kan schon sein, dass man (frau) ihre Tage hat obwohl sie schwanger ist.
    SIe sollte ganz einfach einen Test machen, dann weiß sie was los ist!
     
    #3
    2Moro, 18 Dezember 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenns eine Verhütungspanne gab, ist eine Schwangerschaft grundsätzlich schon möglich. Ich versteh gar nicht, warum deine Freundin nicht längst einen Test gemacht hat (19 Tage nach der Panne).
    Oder hat sie sich damals die PD geholt?

    Trotzdem bringt ein Test endgültige Gewissheit und wesentlich mehr als irgendwelche Spekulationen.
    So selbständig sollte man doch eigentlich sein, um in die Apotheke oder in die Drogerie zu marschieren und sich einen Test zu holen.:ratlos:
     
    #4
    krava, 18 Dezember 2007
  5. Silvana91
    Silvana91 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    198
    101
    1
    vergeben und glücklich
     
    #5
    Silvana91, 18 Dezember 2007
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    So ein Test kostet nicht mal 5€. Ihr Freund kann sich ja auch beteiligen, dann sollte das doch zu schaffen sein.
     
    #6
    krava, 18 Dezember 2007
  7. Silvana91
    Silvana91 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    198
    101
    1
    vergeben und glücklich
    so wenig? ich bin die ganze zeit von um die 20 euro ausgegangen. aber is jetzt ja auch nt so wichtig, sie hat wohl keine wahl.
     
    #7
    Silvana91, 18 Dezember 2007
  8. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    geht zu dm, schlecker oder wo auch immer. muss ja keine Apotheke sein.
    da gibts Tests (so Streifentest) für 4-5€.
     
    #8
    f.MaTu, 18 Dezember 2007
  9. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ähm nimm es mir nicht übel, aber wer nicht mal mehr die (max) 20€ für einen test hat (ihr habt ja schon mitbekommen, dass es dir billiger gibt) der hat auch keine tausende von Euros für ein Kind.
    Und wenn man zu spät weiß, dass man schwanger ist, dann kann man auch eine Abtreibung knicken.

    Also: Schwangerschaftstest machen und zwar zackig, solange ist eine Abtreibung nämlich auch gar nicht mehr möglich (falls sie abtreiben wollen würde natürlich).
    Danach Informationen über Verhütungsmittel sowie das Verhalten im Notfall einholen. Wer alt genug für Sex ist, der muss auch alt genug für die Verantwortung sein!
     
    #9
    Die_Kleene, 18 Dezember 2007
  10. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Das wollte ich auch grad sagen *kopfschüttel*

    Es ist unwahrscheinlich, dass sie schwanger ist, wenn sie die Tage gekriegt hat, aber wie alle anderen schon schrieben: Test machen.

    Und fürs nächste Mal auf die PD hinweisen...
     
    #10
    Samaire, 18 Dezember 2007
  11. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Ich finde es sowieso erschreckend, wie wenig Ahnung die meisten U18-jährigen haben. Informationen über diese Themen sind doch nun wirklich leicht zu bekommen im Zeitalter des Internets. Und mit Freunden können sie sich immer erzählen mit wem sie denn alles schon wann und wie "gefickt" haben, aber die FÄ mal nach der Pille danach fragen, das trauen sie sich dann nicht... :kopfschue Das ist irgendwie wirklich traurig.
     
    #11
    Die_Kleene, 18 Dezember 2007
  12. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Da hast du absolut recht und ich sehe das genau so. Gleichzeitig finde ich auch immer seltsam, wie wenig die FAs aufzuklären scheinen - oder vielleicht hören die Leutchen einfach nicht richtig hin...?
     
    #12
    Samaire, 18 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test