Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Regelblutung?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Moonblossom, 9 Juni 2007.

  1. Moonblossom
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo, ich habe nur eine kleine Frage "am Rande".

    Ich habe auf Rat meiner Frauenärztin (Grund war Überdosierung der Pille) am Dinestag die Pille in der 3 Woche abgesetzt, hätte sie normalerweise bis Donnerstag genommen.

    Sie sagte mir, ich solle am 1. Tag der Regelblutung mit einem neuen Blister beginnen. Nun hatte ich gestern Abend ganz, ganz minimale Blutungen, die ca. 4-5 Stunden spätr zu Ende waren. es war wirklich ganz wenig Blut.
    Nun habe ich eben nicht die geringste Blutung mehr seit gestern abend/nacht.
    Zählt dies nun als 1. Tag der Blutung oder eher als Zwischenblutung?

    Hatte sowas ähnliches im letzten Zyklus auch schon, da hat dann ca. 4 tage nach der kleinen Blutung die richtige Blutung eingesetzt, in dem Zyklus hatte ich aber auch Antibiotika genommen, in diesem halt nicht da hatte ich zu viel Pillen genommen.

    Sollte ich jetzt einfach heut mittag mit der neuen Blister anfangen, oder warten bis die Blutung neu einsetzt?
    Zählt das noch als 1. tag wenn ich sie gestern (so gegen 22.00 Uhr) bekommen hab und heut mittag die erste Pille nehme? meine FÄ hatte gemeint wenn ich die regel morgens bekäme könnte ich die pille auch abends einnehmen, das wäre doch ungefähr das selbe, oder? Oder bedeutet "am ersten Tag" innerhalb von 24 Stunden nach einsetzen der Blutung?? Sorry aber so einen fall hatte ich noch nie ^^;

    Bin mir nicht sicher, aber wenn ich jetzt den ersten Tag "verpasse" und am 2-5 tag anfange muss ich ja auch nur drauf achten, dass ich sieben Tage zusätzlich verhüte, oder? Was würdet ihr an meiner Stelle machen?
    Mein FÄ ist ja übers Wochenende nicht da deswegen kann ich sie nicht fragen ^^
     
    #1
    Moonblossom, 9 Juni 2007
  2. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    An deiner Stelle würde ich auf jeden Fall zusätzlich verhüten und ich hätte an deiner Stelle auch gestern schonmit edm neuen Blister angefangen.

    Woher willst du wissen ob du diesmal überhaupt nochmal "richtig" deine Tage bekommst? Gerade wegen der Überdosierung wäre ich mir da nicht so sicher. Ich denke, ich persönlich würde halt heute mit der Pille anfangen und die ersten 7 Tage zusätzlich verhüten.
     
    #2
    User 69081, 9 Juni 2007
  3. kleiner Eisbär
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    103
    5
    Verliebt
    hm, wenn du sagst dass du das schon mal vor deiner blutung hattest würd ich abwarten...aber am besten wäre es wenn du am montag gleich bei der FÄ anrufen würdest u sie fragen würdest. du kannst die Pille auch erst abends nehmen das ist egal hauptsache an dem Tag noch.
    hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen...
    grüßle
     
    #3
    kleiner Eisbär, 9 Juni 2007
  4. Moonblossom
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich habe im Moment bemerkt, dass jetzt eine Blutung beginnt. Soll ich dann heute abend eine nehmen?

    ich hab ja abends die regel bekoomen und könnte ja dann am nächsten tag mittags beginnen oder?
     
    #4
    Moonblossom, 9 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Regelblutung
chrissy 24
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Februar 2014
33 Antworten
sunshine017
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Januar 2014
5 Antworten
Schneeball
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juli 2013
16 Antworten
Test