Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Regelmäßige Pilleneinnahme, dennoch keine Regel...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von SchwarzeFee, 31 Dezember 2003.

  1. SchwarzeFee
    0
    Moin,

    ich hab gerade in der Suchfunktion mal geguckt, aber irgendwie nichts so wirklich gefunden.
    Mein Problem ist, dass ich am Freitag meine letzte Pille genommen habe. Eigentlich sollte sie ja nach 4 Tagen kommen, aber heute ist schon der 5. Tag!!!
    Beim letzten Zyklus war es so, dass ich am 4. Tag so ne braune Flüssigkeit hatte, welche dann am 5. Tag erst zu Blut wurde, aber gestern hatte ich diese Flüssigkeit nicht und demnach habe ich bis heute gar nix!!!
    Ich habe die Pille am letzten Donnerstag 3 Stunden später genommen, als es üblich ist. Ist ja nicht schlimm, aber in der Packungsbeilage steht, dass man am nächsten sie "möglichst wieder zu geplanten Zeit" einnehmen soll. Naja, am nächsten Tag nahm ich sie 2 Stunden später als üblich, was mich tierisch ärgerte, weil ich nun denke, dass der Zyklus versaut ist. Es war aber eh die letzte Pille des Zykluses und ich habe dann auch keinen Sex mehr mit meinem Freund gehabt, sodass eigentlich nichts sein kann.
    Meine Regel kam ohne Pille immer sehr unregelmäßig und mit Pille habe ich gehofft, dass sie nun regelmäßig kommt, also sich am 4. Tag wenigstens andeutet, aber nein, es ist ja nix da!!! :frown: Ich mach mir voll Sorgen, obwohl ich weiß, dass eigentlich nichts sein kann.
    Kann die denn ausbleiben, auch wenn man nicht schwanger ist? Also einfach mal so?

    Danke für die Antworten!!

    Gruß,
    Fee
     
    #1
    SchwarzeFee, 31 Dezember 2003
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Wie lange nimmst du die Pille schon?
    Also wenn du die noch nicht sooo lange nimmst, würd ich mir gar keine Sorgen machen. Ich nehm meine Pille jetzt knapp 4 Jahre, und in den ersten ein bis zwei Jahren war es so, dass ich meine Tage auch nie auf den Tag genau bekommen hab. Manchmal kamen sie auch erst nach der 7-tägigen Pause.
    Wenn deine Tage ohne die Einnahme der Pille schon sehr unregelmäßig waren, dann ist es normal, dass sie auch jetzt noch nicht so genau kommen .. schließlich muss sich dein Körper erst mal an die Umstellung gewöhnen :zwinker:

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 31 Dezember 2003
  3. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    kann mich juvia nur anschließen. wenn du grad erst mit der Pille angefangen hast, ist diese schmierblutung normal. und was die schwangerschaft betrifft - an sich solldie pille ab dem ersten einnahmetag wirken, also halte ich es eher für unwahrscheinlich, dass du schwanger bist.
     
    #3
    diamond in love, 31 Dezember 2003
  4. SchwarzeFee
    0
    Vielen Dank für die Antworten ihr 2!

    Da bin ich ja wirklich beruhigt. Nehme die Pille nun seit 2 Monaten, also fange nach der 7-tägigen Pause nun meinen 3. Zyklus an. Habe auch davor noch nie eine Pille genommen. Hm, liegt mit Sicherheit daran, dass ich sie noch ned so lange nehme... :smile:
    Vielen lieben Dank...
     
    #4
    SchwarzeFee, 1 Januar 2004
  5. Sydney
    Gast
    0
    bei mir ist die regel am anfang immer am dritten tag pause gekommen, mittlerweile hat sie sich auf den vierten verschoben..... mach dir keine sorgen, das wird sich bei dir noch einpendeln, zwei monate ist ja noch nicht so lange, dass man da jetzt irgendwelche schlüsse draus ziehen kann
     
    #5
    Sydney, 2 Januar 2004
  6. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Falls du deine Tage aber überhaupt nichtmehr bekommen solltest, solltest du unbedingt zum FA gehen und der wird dir dann evtl. eine andere Pille verschreiben - so wars zumindest bei mir.
     
    #6
    Bea, 2 Januar 2004
  7. DieKleine
    Gast
    0
    bei mir hat sich dass auch erst nach 3-4monaten eingependelt...
    jetzt nehme ich sie ca 7monate und ich bekomme meine regel wirklich auch regelmäßig! das pendelt sich schon noch ein, keine panik!!! aber wie schon gesagt, wenns sich nicht ändert dass du deine regel nicht bekommst solltest du zum FA gehn! WICHTIG!!!!

    bis denne
    DieKleine
     
    #7
    DieKleine, 2 Januar 2004
  8. SchwarzeFee
    0
    Vielen Dank für die weiteren Antworten.
    Ich habe meine Regel am 6. Tag nach der letzten Pille bekommen :smile:

    Eure Antworten haben mich sehr beruhigt, zumal ich die Pille erst seit 2 Zyklen nehme, also nun meinen 3. anfange. Es muss sich anscheinend wirklich erstmal einpändeln.

    Ich hab aber mal noch ne andere Frage.

    Ich nehme die Pille immer 20:30. Heute musste ich mit meinem neuen Zyklus anfangen und hab sie ausversehen 20:45 genommen. Ist doch ned schlimm oder?
    Ich hab hier mal gelesen, dass es ned schlimm ist, wenn man die Zeit vorverlegt,also anstatt 20:30 z.B. 18:00, aber kann man sie auch nach hinten verlegen? Bzw. ich will sie ja nun gar ned 20:45 nehmen, aber das is mir heute ausversehen passiert. Kann ich sie morgen wieder normal nehmen, oder muss ich jetzt den ganzen Zyklus lang 20:45? Oder ist der Zyklus eh hin, weil ich sie 15min zu spät eingenommen habe? :frown:

    Sorry, aber ich bin echter Neuanfänger.......
     
    #8
    SchwarzeFee, 3 Januar 2004
  9. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Das ist ein Unterschied von 15 Minuten ... du kannst die Pille (wenns ne Mikropille ist) aber bis zu 12 Stunden später nehmen, wenn du sie mal vergisst :zwinker:

    Ist also überhaupt nicht tragisch ... kannst sie auch morgen wieder um 20.30 Uhr nehmen, wenn dir das lieber ist :zwinker:

    Juvia
     
    #9
    User 1539, 3 Januar 2004
  10. SchwarzeFee
    0
    Hm, ich hab immer gedacht, dass ich sie gerade am ersten Einnahmetag nach der 7-tägigen Pause rechtzeitig nehmen muss. Also Punkt 20:30 und erst danach kann ich sie ruhig 12 Stunden später nehmen. Naja, wenn das nicht weiter schlimm ist und ich sie heute wieder 20:30 nehmen kann, obwohl das ja eigentlich 15min früher wäre als gestern, ist das ja oki :smile:
     
    #10
    SchwarzeFee, 4 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Regelmäßige Pilleneinnahme dennoch
lilawolkezwei
Aufklärung & Verhütung Forum
29 März 2013
4 Antworten
Nathi <3
Aufklärung & Verhütung Forum
21 August 2007
7 Antworten
s.87512
Aufklärung & Verhütung Forum
16 August 2007
2 Antworten