Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Regelschmerzen - Was tun?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Ponny, 4 September 2006.

  1. Ponny
    Ponny (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe sehr starke Regelschmerzen.
    Es zieht richtig im Unterleib und drückt. Was kann ich dagegen tun???

    WEr kann mir Helfen oder Tipps geben??

    Danke!!!!!!

    Es ist sehr wichtig und eilt!!!!!
     
    #1
    Ponny, 4 September 2006
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Geh in die Apotheke und hol dir Ibuprofen oder Dolormin. Das lindert die Schmerzen schnell.
    Ansonsten Wärmflasche, das hilft mir auch immer sehr gut und wenn du´s dir leisten kannst, dann leg dich ins Bett.:smile:

    Gute Besserung!

    P.S. Ibuprofen kosten so um die 3-4 Euro, 10 Tabletten.
     
    #2
    krava, 4 September 2006
  3. kleinesmäuschen
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    ich nehm immer Buscopan plus

    da kosten allerdings 8.98€ 20 tabletten.
     
    #3
    kleinesmäuschen, 4 September 2006
  4. schatz71
    schatz71 (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    nicht angegeben
    ich nehm bei starken Regelschmerzen Dismenol N
    die wirken bei mir eigendlich recht schnell
    Bei einfachen Krämpfen nehm ich nur Magnesium als Brausetabletten und auch wenns mir manchmal sehr schwer fällt mich dann auch noch zu bewegen, ein Spaziergang an der frischen Luft wirkt manchmal Wunder.
     
    #4
    schatz71, 4 September 2006
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    dolormin und dismenol n = ibuprofen, buscopan plus = paracetamol + butylscopolamin (krampflöser)
    ich hab immer heißen tee getrunken und hatte ne wärmflasche, nur im notfall hab ich paracetamol genommen, weil buscopan bei mir nicht gewirkt hat und ich kein ibuprofen nehmen darf, weil ich allergikerin bin.
     
    #5
    CCFly, 4 September 2006
  6. Yoni
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich nehm, wenn's zu arg wird, auch Ibuprofen, kannst du dir in der Apotheke holen.

    Nimmst du die Pille? Bei mir waren die starken Regelschmerzen auch ein Grund, sie mir verschreiben zu lassen. Seit dem sind meine Tage gut erträglich.

    Bei mir ist das auch teilweise ne Kopfsache. Wenn ich dann Schmerzmittel genommen habe und mich nicht ablenke und dann regelrecht auf die Wirkung warte, dann wird's nicht besser. Versuch dich dann irgendwie abzulenken und irgendwann merkst du "Hoppla, mir tut ja gar nix mehr weh" :zwinker:
     
    #6
    Yoni, 4 September 2006
  7. Ponny
    Ponny (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    216
    101
    0
    nicht angegeben
    Dabnke für die Tipps, habe Magnesium genommen und ne heiße Wanne... jetzt gehts mir wieder gut :smile2:
     
    #7
    Ponny, 4 September 2006
  8. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #8
    Blume19, 4 September 2006
  9. Apfeltasche
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich selbst nehme mitlerweile gegen meine regelschmerzen dolormin für frauen,buscopan hat bei mir nach einer gewissen zeit,nicht mehr die gewünschte wirkung erzielt.
    aber wenn du nicht sofort zu schmerzmitteln greifen möchtest empfehle ich dir,ein heißes bad,eine wärmflasche auf den bauch.

    versuch es doch mal mit einem tee z.b. wenn du vor dem schlafengehen schmerzen hast,würde ich einen "gute nacht tee" empfehlen,hilft eigentlich ganz gut.
     
    #9
    Apfeltasche, 4 September 2006
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Kurz gesagt ein schmerzstillender Wirkstoff.

    Ausführlicher ists hier erklärt:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Ibuprofen
     
    #10
    krava, 4 September 2006
  11. SexyEyes
    SexyEyes (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich nehme immer Gyno-Neuralgin! Die helfen Perfekt!!
     
    #11
    SexyEyes, 5 September 2006
  12. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich nehme bei Regelschmerzen immer Buscopan oder Adolorin Schmerztabletten.
    Falls ich die Tablette mal etwas später genomme habe und die Wirkung auf sich warten lässt, hilft bei mir eine Wärmeflasche echt gut.
    Ansonsten gibt es einige Übungen, die Regelschmerzen lindern können.
     
    #12
    Klinchen, 5 September 2006
  13. kathy161
    kathy161 (25)
    Benutzer gesperrt
    164
    0
    0
    nicht angegeben
    Also ich nehme Menstonos (gegen Regelschmerzen ) .Sind zwar relativ teuer mit 9,50euro 20 stück aber die helfen ,da brauch man keine Wärmflasche mehr !
    Nimmst du eigendlich die Pille oder nicht ??
     
    #13
    kathy161, 5 September 2006
  14. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #14
    Blume19, 5 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Regelschmerzen tun
Holliem
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Januar 2016
8 Antworten
Ponny
Aufklärung & Verhütung Forum
10 April 2007
10 Antworten
crazygirl1985
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Dezember 2003
26 Antworten
Test