Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Reinkarnation

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Malin, 1 August 2010.

  1. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    Vielleicht haben heute einige auf RTL die Sendung "mein erstes Leben" gesehen. Es wurden mit 2 Personen Rückführungen in Trance veranstaltet und hinterher die Orte aufgesucht, die sie beschrieben haben.
    Nach der Sendung habe ich mich gefragt, wie wohl die Meinung der Allgemeinheit/ die Meinung Anderer zu diesem Thema aussieht.

    Was denkt ihr darüber?
    Könnt ihr euch vorstellen schonmal gelebt zu haben?
    Habt ihr vielleicht sogar schon etwas unternommen, um über eure früheren Leben zu erfahren?
    Oder haltet ihr das eher für esoterischen Quatsch?
     
    #1
    Malin, 1 August 2010
  2. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    :jaa:
     
    #2
    User 12900, 1 August 2010
  3. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Doppel-:jaa::jaa:
     
    #3
    User 67771, 1 August 2010
  4. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.822
    248
    1.504
    Verheiratet
    In meinem früheren Leben war ich mal ein Regenwurm.
    Ich erinnere mich noch an den Geruch der feuchten dunkle Erde und an das Prasseln von Regen, welches ich unten in meinem Bau vernahm. Dass dies in Wirklichkeit eine Amsel auf Nahrungssuche war, bemerkte ich leider zu spät und so musste ich mitansehen, wie meine gesamte Familie ihrer Gefräßigkeit zum Opfer fiel :flennen:! Das letzte, woran ich mich erinnerte, war ihr leuchtend gelber Schnabel, der sich in meinen weichen rosigen Körper bohrte...
     
    #4
    User 15352, 1 August 2010
  5. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Du Arme! :eek: Das erklärt auch deine panische Angst vor Vögeln! :grin:
     
    #5
    User 12900, 1 August 2010
  6. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.822
    248
    1.504
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Ich hab keine Angst vorm Vögeln :tongue:...
     
    #6
    User 15352, 1 August 2010
  7. MsThreepwood
    2.424
    Ich schließen es zumindest nicht aus.

    Generell habe ich keine fixe Vorstellung davon, was nach meinem Tod kommt. Ich lasse mich da mal überraschen :grin:
     
    #7
    MsThreepwood, 1 August 2010
  8. User 42876
    Meistens hier zu finden
    387
    148
    361
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Na, so schlecht kann dein Karma ja nicht gewesen sein, wenn du durch Wiedergeburt den Sprung vom Wurm zum Mensch geschafft hast :zwinker:
    Ich würd' aber nicht zu viel vögeln, wer weiß welche Auswirkungen das wieder hat :grin: :tongue:
     
    #8
    User 42876, 1 August 2010
  9. VelvetBird
    Gast
    0
    Ich halte diese Hypnose-Sendungen für Quatsch, schließe aber nicht aus, dass es so etwas wie Wiedergeburt gibt.

    So eine Sendung gab es schon mal (bei Galileo Mystery, glaub ich), da haben die Leute auch eindrucksvoll von ihrem früheren Leben berichtet.

    Wundert sich eigentlich nie einer, dass die Leute nie von einem Leben vor 1400 oder nach 1800 berichten?
     
    #9
    VelvetBird, 1 August 2010
  10. User 87573
    User 87573 (28)
    Sehr bekannt hier
    2.023
    168
    412
    nicht angegeben
    Naja ich glaub zwar dass diese Rückführungsdinger einfach lustiger Quatsch sind so wie 90% des Fernsehprogramms aber ich möchte nicht unbedingt ausschließen, dass es Reinkarnationen gibt.
    Ich fänd das sogar relativ logisch.
     
    #10
    User 87573, 2 August 2010
  11. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.661
    nicht angegeben
    Das geile an solchen Sachen ist ja immer, dass man dann angeblich im letzten Leben irgendeine wichtige Person war, ein armer Bauer war komischerweise niemand.
     
    #11
    Schweinebacke, 2 August 2010
  12. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Eine Sendung, die auf RTL kommt und das Thema Hypnose in sich trägt kann ja nur dämlich sein.

    Ich glaube nicht daran, auch wenn ich beispielsweise den Buddhismus sehr spannend finde. Aber das man dann ein neues Leben beginnt glaube ich nicht. Ich habe aber nichts dagegen, wenn einer daran glaubt. Ich hab nur was gegen dumme Fernsehsendungen, bei denen meist noch dümmere Menschen auftreten und einfach nur lächerlich wirken.

    @schweinebacke: Natürlich nicht, besonders nicht im Fernsehen. Das will ja keiner sehen. Das dumme Brot was sich hypnotisieren lässt muss ja irgendwie gut dargestellt werden.
     
    #12
    User 10015, 2 August 2010
  13. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Als ich dieses Jahr über das Schlachtfeld bei Culloden wanderte, überfiel mich eine unheimliche Schwere, zusammen mit äusserst melancholischer Stimmung ... wahrscheinlich bin ich dort als Mitglied der McTrees gefallen, aufgespiesst von einem Engländer :cry:
     
    #13
    User 34625, 2 August 2010
  14. Stormdawn
    Stormdawn (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    68
    33
    9
    Single
    Also normalerweise denkt man bei Reinkarnation immer an das, was die Buddhisten glauben: Das, was man in diesem aktuellen Leben tut, hat Einfluss darauf, als welches Lebewesen man im nächsten Leben wiedergeboren wird.

    Darf ich mal 'nen ganz abstrakten Gedanken einstreuen?

    Nehmen wir mal an, wir Menschen wären eigentlich unkörperliches Bewusstsein. Also so eine Art Seele, aber nicht im religiösen Sinne. Ohne Gott. Ganz rational-nüchtern. Unser Gehirn wäre so 'ne Art Schnittstelle, die unser Bewusstsein mit diesem Körper hier verbindet, damit wir ihn benutzen können, um Erfahrungen zu sammeln und dieses Leben zu leben. Und wenn eines Tages mal das Licht aus geht, stirbt zwar der Körper, aber das Bewusstsein bleibt intakt und kann sich einen neuen suchen, um ein weiteres Leben zu leben. Und unterdrückt dabei ganz absichtlich die Erinnerungen an die vorherigen Leben, um das neue unverfälscht leben zu können.

    Diese Idee hab ich neulich mal aufgegabelt und ich finde, sie ist eine sehr interessante Sichtweise. Weil dann plötzlich so Phänomene wie beispielsweise Nahtoderfahrungen in einen ganz anderen Kontext gerückt werden. Klar gibt's dafür aktuell keine Belege, aber die Vorstellung an sich finde ich ehrlich gesagt faszinierend.
     
    #14
    Stormdawn, 2 August 2010
  15. Dreamerin
    Gast
    0
    Dann bleiben für mich 2 Dinge:

    1.) Die Sinn-Frage ist nicht gelöst. Wie lange geht das Spiel schon, dass ich mir ständig neue Körper suche(n muss), wozu muss ich existieren, woher komm ich und wohin geh ich???

    2.) Wenn ich jetzt von der Reinkarnation überzeugt wäre, wäre ich trotzdem ziemlich traurig, wenn ich sterben müsste. Denn wenn ich in meinem neuen Leben ein anderer bin, bin ich (das jetzige ich) ja auch irgendwie "tot". Außerdem muss ich trotzdem Abschied von allem nehmen, was mir hier lieb ist.

    Fazit: Ist nichts für mich :confused: Auch wenn ich manchmal diese Stories schon krass find und mich frag was da dran ist.
     
    #15
    Dreamerin, 2 August 2010
  16. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.858
    598
    5.380
    nicht angegeben
    Was denkt ihr darüber? Ich schließe nichts aus.

    Könnt ihr euch vorstellen schonmal gelebt zu haben? Ja, kann ich.

    Habt ihr vielleicht sogar schon etwas unternommen, um über eure früheren Leben zu erfahren? Nein, habe ich nicht.

    Oder haltet ihr das eher für esoterischen Quatsch? Ein Stück weit schon :grin:. Ich halte aber auch jede andere Jenseitsvorstellung für esoterischen Quatsch. Weil jede einzelne Jenseitsvorstellung für sich genommen soooo unwahrscheinlich ist und ich es für Wunschdenken / Träumerei halte, von einer bestimmten Jenseitsvorstellung überzeugt zu sein.
    Aber dennoch wird natürlich im Nachhinein irgendetwas sein, und irgendwer wird dann auch Recht behalten. Ich bin dabei so frei und lege auch die Vorstellung eines Nichts nach dem Tode noch als "Jenseitsvorstellung" aus. Wobei ich das sogar für das wahrscheinlichste halte.
    Aber als wahrer Agnostiker bin ich mal gespannt darauf, ob und was dann wirklich kommt :zwinker:.

    Noch mal kurz zum Wort "Esoterik": Ich wüsste echt nicht, was an Reinkarnation abgedrehter sein sollte als am Christentum etc. In meinen Augen steht der Begriff Esoterik doch einfach nur für eher ungewöhnliche religiöse Vorstellungen.
     
    #16
    BrooklynBridge, 2 August 2010
  17. User 27629
    User 27629 (33)
    Meistens hier zu finden
    705
    128
    138
    nicht angegeben
    Ich schließe mich an, aber würde den Satz sogar noch verkürzen, denn unabhängig welches Thema, kann eine Sendung, die auf RTL kommt, nur dämlich sein. Gut, dass ich keinen Fernseher mehr habe.
     
    #17
    User 27629, 2 August 2010
  18. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.685
    348
    3.387
    Verheiratet
    Wollte ich auch grad schreiben - wer glaubt den eine von den ganzen inszenierten RTL-Shows? Zumal das meistens auch noch grottenschlechte Schauspieler sind :cry:
     
    #18
    User 39498, 3 August 2010
  19. donmartin
    Gast
    1.903
    Für ein paar Euro "Aufwandsentschädigung" würde ich ALLES erzählen. Auch aus meinen früheren Leben.....

    Es ist die Ohnmacht, die Inakzeptanz des Wissens darum, dass nichts für die Ewigkeit geschaffen ist, dass wir, trotz bewusstem Seins, genauso verrotten und vergammeln wenn ein chemischer Prozess beendet wurde.

    Anstatt zu bergreifen, wie einmalig und welch großese Geschenk das EINE Leben ist, stürzen sich viele auf Theorieen, die nicht beweisbar aber auch nicht widerlegbar sind.

    Der Mensch, die Kirchen, der Glaube und RTL.....als "Herrscher" über das Leben und dem Tod und noch darüber hinaus.Pah.

    Wer daran glaubt, bitte.
    Vielleicht ist der Gesetzgeber hier gefragt. Wenn es wahr wäre, sollte manchen Menschen Vorrang eingeräumt werden, bzw. andere sollten kein Recht darauf haben, sich ein "neues LEben" oder einen anderen Körper zu suchen......
    Off-Topic:
    .[ironie aus]
     
    #19
    donmartin, 3 August 2010
  20. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    Der Befehl funktioniert nur, wenn er mit [ironie an] eröffnet wurde :ashamed::tongue:
     
    #20
    User 34625, 3 August 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten