Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Reisetipps zu Hamburg - Marburg - Dresden - Berlin

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von drusilla, 4 März 2009.

  1. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Nach langem blöden Prüfungsstress gibt's endlich Urlaub! :smile:
    Ich mache mit meinem Freund eine halbe Deutschlandtour zu besagten Städten, Hotels und Zugverbindungen sind schon rausgesucht. An zwei Tagen machen wir Ausflüge nach Köln und Jena.

    Was ich suche, sind Tipps zum Shopping und Futtern. Wo kann man toll (und günstig) essen gehen, wo super einkaufen? Welche Restaurants sollte man eher meiden, welche sind Geheimtipps usw.
    Gibt es Museen, die empfehlenswert sind? (Die halbe Museumsinsel in Berlin ist schon geplant, das weiß nur mein Freund noch nicht :engel:)

    Und was ist mit dem ÖPNV? Welche Tarife sind die richtigen für 2 Studenten? (Davon hab ich keine Ahnung, hier gibt's nur Busse, keine Tarifzonen und nix)

    Und dann hab ich noch eine Frage zum Fernsehturm in Berlin. Früher war ich mit meinen Eltern immer oben im Restaurant essen, wenn wir in Berlin waren, das würd ich jetzt gern wieder machen.
    Muss man da vorbestellen oder sich einfach unten anstellen und Geduld beweisen? So haben meine Eltern es zumindest immer gemacht... :grin:

    Ich freu mich auf Hinweise!
    lg drue
     
    #1
    drusilla, 4 März 2009
  2. Emilia16
    Emilia16 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    113
    28
    nicht angegeben
    Mein Schatz und ich waren vor ein paar Wochen für einen Kurztrip in Hamburg, es ist wirklich eine tolle Stadt.
    In Hamburg kann man mit der Hamburg Card günstig rumfahren, die gibt es für Einzelpersonen oder Gruppen, für 1 oder 3 Tage. Sehr lecker sind dort das Steak-Haus Block House und sein Ableger Jim Block (Burger), das Knoblauchbrot da ist so lecker, dass wir gar nicht Fisch essen waren...

    Auf jeden Fall sollte man eine Hafenrundfahrt machen, mit Hamburg Card kostet die nur 8€ und es lohnt sich wirklich.
    Schön anzusehen, aber tagsüber unheimlich voll ist das Miniatur Wunderland, da gibt es riesige Anlagen mit Modelleisenbahnen und super viel zu entdecken und auszuprobieren, am besten ist es, wenn man nach 18-19 Uhr dorthin geht.
    Ziemlich um die Ecke gibt es ein kleines Gewürzmuseum Spicys (nicht so viel Zeit einplanen) und ein Stück weiter das riesige Maritime Museum (viel Zeit einplanen).

    Dann gibt es noch den Hamburger Fischmarkt (Sonntag sehr früh) und wenn man Lust hat kann die Reeperbahn entlanglaufen.

    Einkaufsmöglichkeiten gibt es auch jede Menge...
     
    #2
    Emilia16, 4 März 2009
  3. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Sehenswürdigkeiten in Hamburg:
    Hamburg
     
    #3
    User 76250, 4 März 2009
  4. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    nja in welcher Preiskategorie willst du denn schoppen gehen? x)
    A. Lange & Söhne hat in Dresden zum Beispiel seine einzige Boutique in der westlichen Welt ( in der Nähe der Frauenkirche ). Kann man sich auch mal anschauen wenn man sich das nicht leisten kann ...

    Dresden kann man auch gut zu Fuss alles erreichen, da brauch man ncht unbedingt mit Straßenbahn, auch wenn es teilweise sicher bequemer ist.
    Anschauen würd ich ir da auch noch die Museen ... wenn du auf Kunst stehst, werden dir sicher die Galerien etwas sagen. Ansonsten sind die anderen bekannten Museen auf jeden Fall auch einen Besuch wert! Für was interessiert ihr euch denn?
    Günstig essen wüsste ich nicht wo man das kann ...
    in deutschen Städten kosten bezahlt man an Straßenimbiss schon seine 3,50, auch die Restaurants würd ich generell nicht als günstig bezeichnen... naja vllt bin ich blos durch ausländische Verhältnisse zu verwöhnt ..
    Als ich das letzte mal am Fernsehturm war, gabs keine Schlange mehr.
     
    #4
    Prof_Tom, 5 März 2009
  5. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Ok, zu Hamburg haben wir was und zu Berlin ein bisschen (wobei sich das ja mit Museen und KaDeWe gut füllen lässt :tongue:) - Insidertips zu Dresden und Marburg?

    Museen in Dresden schauen wir nochmal, danke! Wobei ich die Antike, fremde Kulturen und Sprachen deutlich faszinierender finde als Kunst. :schuechte

    Naja, und günstig... Essen unter 10 € / Portion vielleicht. Es tut auch mal ne Bar (rauchfrei!!!) am Abend, die Salamipizza und Ofenkartoffel serviert. :zwinker:
     
    #5
    drusilla, 6 März 2009
  6. may
    may (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    215
    103
    1
    vergeben und glücklich
    In Dresden wäre noch das Hygiene-Museum zu empfehlen! Wie schon gesagt wurde in der Altstadt erreicht man alles gut zu Fuss....Zwinger,Semperoper, Hofkirche, Frauenkirche.....
    Außerdem würde ich an eurer Stelle auf jeden Fall die Neustadt mitnehmen (Kunsthofpassagen)....dort könnt ihr tagsüber in den vielen kleinen Lädchen gut viele außergewöhnliche Dinge shoppen und abends ist es eben die Kneipenmeile für junge Leute.....

    Aber mal noch so nebenbei gefragt....wie lange wollt ihr denn insgesamt unterwegs sein? Das klingt alles nach ziemlich viel Programm. Und du weißt schon, dass man in Berlin für die Museen auf der Museumsinsel ewig lange Wartezeiten hat? :zwinker:

    Aber eine Empfehlung zu Berlin ist mir noch eingefallen....schau dich mal auf der Internetseite um http://www.newberlintours.com
    Die Free Walking Tour haben mein Freund und ich letztes Jahr mitgemacht und waren sehr begeistert....auch wenn es viel zu laufen war :tongue:
     
    #6
    may, 7 März 2009
  7. der gute König
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    113
    43
    Single
    Essens- und Sightseeing-Tipps für Marburg:

    Bistro: "Paprica"/Oberstadt
    Restaurant: "Tandoori"/Biegenstraße, "Kostbar"/Barfüßer Straße
    Kneipe: "Hinkelstein"/Marktplatz (da arbeite ich auch), "Delirium/Fratzkeller"/Steinweg, "U14"/Untergasse, "Caveau" oder "Sudhaus"/Hirschberg
    Sehenswürdigkeiten: "Spiegelslust", Botanischer Garten, Elisabeth-Kirche
    Sport: "Aquamar", Hallen- und Freibad, direkt daneben ein Minigolf-Platz
    Einkaufen: Erlenring-Center (tegut), REWE Erlenring (bis 24.00 Uhr)
     
    #7
    der gute König, 7 März 2009
  8. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Wir sind 2 Wochen unterwegs: 4 Nächte Hamburg, 4 Marburg, 3 Dresden und 3 Berlin.
    Wobei Berlin von mir zu Hause relativ gut erreichbar ist, da kann man immer mal wieder hin. Nach Hamburg ist es von hier auch noch machbar, außerdem fahr ich im Frühjahr nochmal mit meiner Mama dorthin. Dresden wollen wir uns einfach mal anschauen.

    Und in Marburg möchte ich ab WS 10/11 studieren, deshalb möchte ich mir da einfach die Stadt ansehen, ob ich mich wohl fühle. Daher danke @ Der gute König, die Lokalitäten werden wir uns "antesten". :smile:

    Wir wohnen dann übrigens sogar in Dresden-Neustadt, klingt gut... :engel:
     
    #8
    drusilla, 7 März 2009
  9. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Sehr gut, die Neustadt hätte ich als Ex-Dresdnerin auch empfohlen :cool1:
     
    #9
    Aliena, 7 März 2009
  10. Sahnerolle
    Sahnerolle (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    Single
    In Hamburg MÜSST ihr einmal auf dem Kiez gewesen sein! Unbedingt! :zwinker:
     
    #10
    Sahnerolle, 7 März 2009
  11. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Hätte ich als dresdnerin jetzt auch empfohlen ^^

    Stichwort: Canape und Stilbruch:cool1:
    Ich glaube ich habe meinen gesammten letzten Sommer entweder an der Elbe oder in der Neustadt verbracht ^^
     
    #11
    Pink Bunny, 7 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test