Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Reisen/Urlaub Reiseziel Bregenz - Wer kann Tipps und Erfahrungen weitergeben?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von DocMiller, 16 März 2010.

  1. DocMiller
    Öfters im Forum
    142
    53
    31
    vergeben und glücklich
    Ich würde im April gerne für 5 Tage (4 Übernachtungen) nach Österreich fahren, genauer gesagt nach Bregenz. Vielleicht gibt es ja einige hier, die schonmal dort waren oder aus der Gegend kommen und mir ein paar Tipps geben können. Im Urlaub mache ich gerne lange Spaziergänge in schöner Umgebung, schaue mir Sehenswürdigkeiten an und erforsche die kulinarischen Sepzialitäten der Region.

    1. Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Bregenz (und Region) die man sich anschauen sollte? (Natur, kulturell, kulinarisch)

    2. Kann man 5 Tage in Bregenz gut verbringen oder gibt es dafür zu wenig zu sehen?

    3. Gibt es irgendwo in Bregenz kostenlose Parkmöglichkeiten? Reise mit dem PKW an und würde gerne die hohen Kosten für die Hotelgarage vermeiden.

    Ich würde mich freuen, wenn ihr mir einige Tipps zu Bregenz geben könntet. Als alternative Ziele für die 5 Tage kämen auch noch Salzburg oder Innsbruck in Frage. Meint ihr, dass eine dieser beiden Städte für einen 5-Tagestrip besser geeinget wäre?
     
    #1
    DocMiller, 16 März 2010
  2. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Hallo!

    Also wir waren mal mit der Schule 6 Tage in Bregenz :zwinker: ist zwar schon einige Jahre her, aber was ich mich noch erinnern kann, was wir gemacht haben (und was mir gefallen hat :zwinker: ):

    Festspielhaus ansehen (denke, da gibts auch für Privatpersonen Führungen).
    Schifffahrt am Bodensee mit Besuch im Zeppelinmuseum.

    An Kulinarischem fällt mir jetzt nur eine Spezialität ein: Kässpätzle :zwinker:.

    Für Innsbruck fallen mir schon einige Tipps mehr ein, liegt aber wohl daran,dass ich da wohne :zwinker:!

    Bergisel Schanze mit Besuch des Restaurants in der Schanze (traumhafter Ausblick über die Gegend)
    Fahrt mit der neuen Hungerburg-Bahn (am besten Abends) und bei der Bergstation auf der Terasse etwas trinken und den Blick über Innsbruck bei Nacht genießen!
    Diverse Shoppingcenter :zwinker:.
    Rundgang durch die Altstadt inkl. Goldenes Dachl, Annasäule, Triumpfpforte!
    Diverse Wanderungen :zwinker:!
    Ausflug nach Wattens (15 Autominuten von Innsbruck) und dort die Swarovski Kristallwelten besuchen!
    Ausflug nach Hall (10 Autominuten von Innsbruck) und dort die Münze besichtigen! Außerdem eine tolle Altstadt mit wöchentlichem Markt!
    Casinobesuch,
    diverse Museen,
    Spaziergänge am Inn,
    Radtouren gibts auch einige tolle!

    Lg
     
    #2
    Moonlightflower, 16 März 2010
  3. DocMiller
    Öfters im Forum Themenstarter
    142
    53
    31
    vergeben und glücklich
    @Moonlightflower
    Würdest du sagen, dass man in Innsbruck 5 Tage gut verbringen kann oder wird einem da langweilig?
     
    #3
    DocMiller, 16 März 2010
  4. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Ich war bisher immer nur kurz in Bregenz... aber ich kann dir auf jeden Fall einen großen Nachteil von Bregenz nennen: Wahnsinnig viel Verkehr durch die Stadt, weil der Weg durch die Stadt als Alternative zum überlasteten Pfändertunnel gewählt wird (was aber nichts bringt, weil man durch die Stadt auch nicht vorwärts kommt)

    Ansonsten ist Bregenz schon eine schöne Stadt... aber außer Festspielhaus, Fahrt mit der Pfänderbahn, rumlaufen in der Innenstadt und Schifffahrt auf dem Bodensee fällt mir jetzt gerade nichts besonderes ein, was man in Bregenz machen könnte.
    Von daher wüsste ich nicht, was ich dort machen sollte, wenn ich länger als übers Wochenende da wäre.

    Aber es kann natürlich auch sein, dass ich die Möglichkeiten in Bregenz extrem unterschätze...
     
    #4
    User 44981, 16 März 2010
  5. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich komme aus Feldkirch, sind ca. 30km entfernt von Bregenz. Im Sommer bin ich sehr gerne dort, einfach schon wegen dem Bodensee.

    Interessant sind auf alle Fälle die Schifffahrten, Trettbooteverleih, das Festspielhaus, Pfänderbahn, Casino, Zeppelinmuseum und die Seebühne.

    Empfehlenswert ist auch die Innenstadt, da gibt es oft viele Märkte zu besuchen.

    Lecker Essen kann man hier fast überall, besonders im Viva, ist ein mexikanisches Restaurant!

    Bezüglich Parkmöglichkeiten wird es schwierig werden, in Bregenz zahlt man fast überall fürs Parken... Ich könnte dir auf Anhieb leider nicht sagen wo man nichts zahlt...
     
    #5
    User 66223, 16 März 2010
  6. Packers
    Packers (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    in einer Beziehung
    Das kann ich so übernehmen.
    Also auch ich wüsste nicht, was ich fünf Tage in Bregenz machen sollte.
    Ich persönlich würde eher Salzburg nehmen - schon allein aufgrund der Nähe zum Salzkammergut, dem man bei schönem Wetter einen Besuch abstatten kann.
     
    #6
    Packers, 16 März 2010
  7. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    im april/mai ist wien am schönsten. bregenz, innsbruck, .. haben alle nur lokale sehenswürdigkeiten.
     
    #7
    squarepusher, 16 März 2010
  8. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.683
    348
    3.376
    Verheiratet
    Ich wohne schräg gegenüber von Bregenz :zwinker: (naja, fast) und habe 6 Jahre direkt nebenan in Lindau gewohnt..

    Was man 5 Tage (allein?) in Bregenz machen will, ist mir allerdings schleierhaft. 5 Tage allgemein am Bodensee, okay. In Bregenz gibt es ein fantastisches Museum, das Kunsthaus Bregenz (nicht zu übersehen, ein Glaskubus am See - KUB). Außerdem einige schöne Strandbäder, die Seilbahn zum Pfänder (schöne Aussicht, da gibts auch ein tolles Restaurant, allerdings kann man das nur mit dem Auto oder mit Wandern erreichen da es nicht ganz oben ist)...

    Als Ausflüge könntest du nach Lindau fahren (Insel, Römerbad, Lindenhofpark in Bad Schachen), nach Friedrichshafen (da führe ich dich auch gern selbst :zwinker: - Seepromenade, Zeppelin Museum, Dornier Museum, Zeppelin Hangar und Flugfeld), rüber in die Schweiz nach Romanshorn...

    Kulinarisch kann ich dir in Lindau und Friedrichshafen sehr viel empfehlen, in Hard (bei Bregenz) evtl. auch noch da mein Dad dort arbeitet, aber in Bregenz selber leider nicht so.
    Sag Bescheid. :zwinker:
     
    #8
    User 39498, 16 März 2010
  9. DocMiller
    Öfters im Forum Themenstarter
    142
    53
    31
    vergeben und glücklich
    Mit Sehenswürdigkeiten bezog ich mich auch auf die Umgebung. Wie schätzt ihr denn im Vergleich Salzburg oder Innsbruck ein. Kann man dort 5 Tage verbringen? Wie gesagt, hatte zuerst von Innsbruck oder Salzburg auf Bregenz umgeschwenkt, da ich dachte, am Bodensee mehr machen zu können.
     
    #9
    DocMiller, 16 März 2010
  10. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.381
    248
    556
    Single
    ich frag mich auch was man 5 Tage in einer "Kleinstadt" machen kann? Selbst Salzburg hat man doch in 5 Tagen locker durch sofern man nicht bis mittags schlägt und die Zeit verbummelt...:ratlos:

    Für NUR die Stadt ansehen halte ich 5 Tage für übertrieben - in jeder der von dir genannten Städte... 5 Tage kann man gerne in Paris/Rom/London verbringen und hat noch nicht "alles" gesehen - aber Bregenz, Innsbruck, Salzburg?:ratlos:
    Nichts gegen diese Städte aber da muss man schon ausgewiesener "Städtereisenfan" sein und da wirklich unterhaltsame 5 Tage zu verbringen...

    Hast du ein Auto? Bist du flexibel? Was sind deine "Reisevorlieben" - in Innsbruck wäre es z.B. nicht weit in die Berge - sprich Wandertouren... Am Bodensee gibts natürlich auch viel zu sehen - aber eben nicht speziell nur in Bregenz oder Lindau... mobil sollte man schon ein wenig sein.
     
    #10
    brainforce, 16 März 2010
  11. Packers
    Packers (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    in einer Beziehung
    Die Sehenswürdigkeiten bzw. Tourismushotspots in Salzburg lassen sich ja leicht ergoogeln.
    Zur Umgebung...
    Wie ich schon sagte bist Du von Salzburg aus gesehen sehr schnell im Salzkammergut mit vielen schönen Seen und Ausflugsmöglichkeiten...Fuschlsee, Wolfgangsee, Mondsee, Traunsee, Hallstättersee, Attersee, Schafberg(bahn), Wolfgangseeschiffahrt.
    Nach Bad Ischl, St. Wolfgang, St. Gilgen fährst Du von Salzburg aus mit dem Auto jeweils gut eine Stunde. Es gibt aber auch Busvervindungen.
    Auch der Altausseersee bzw. das steirische Salzkammergut mit Bad Aussee und Altaussee etc. ist durchaus in Tagesausflugsweite.
     
    #11
    Packers, 16 März 2010
  12. DocMiller
    Öfters im Forum Themenstarter
    142
    53
    31
    vergeben und glücklich
    Wie schon erwähnt, es geht nicht nur um die Stadt an sich, sondern auch um die Umgebung. Werde mit dem Auto anreisen, daher sind Ausflüge problemlos möglich. Was über Innsbruck und Salzburg an Ausflugszielen in der Umgebung geschrieben wird, höhrt sich ja auch sehr gut an. Wie ist denn Anfang April das Wetter in Salzburg/Bregenz/Innsbruck?
     
    #12
    DocMiller, 16 März 2010
  13. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Hallo!

    Also das Wetter in Innsbruck ist wie in Salzburg Glückssache :zwinker: vor 3 Jahren z.B. hatte ich Mitte April Besuch (hab da grad mal Fotos angesehen), da haben wir alle kurzärmlige Sachen an und Eis gegessen- also wars da sicherlich um die 20 °!
    Innsbruck hat aber meiner Meinung nach grad auch mit der Umgebung viele Sachen zu bieten, wo man sich 5 Tage auch bei schlechterem Wetter die Zeit vertreiben kann :zwinker:!
    Grad wenn du mit dem Auto dabist, gibts im Umkreis von 20 km viele tolle Sachen, die man unternehmen kann!

    lg
     
    #13
    Moonlightflower, 17 März 2010
  14. User 67523
    User 67523 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.046
    168
    375
    vergeben und glücklich
    Lindau ist nicht weit weg und sehr schoen!
    Man kann sehr gut essen gehen dort!
     
    #14
    User 67523, 17 März 2010
  15. DocMiller
    Öfters im Forum Themenstarter
    142
    53
    31
    vergeben und glücklich
    @all
    Habe mich zu Salzburg umentschieden. Dass was ich hier an Ausflugsmöglichkeiten gelesen habe und im Allgemeinen über die Stadt gehört habe, hat mir doch sehr gut gefallen. Da ich mit dem Auto anreise, wäre es interessant zu wissen, ob jemand Tipps zum Parken in Salzburg hat? Die üblichen 15€ pro Tag in der Hotelgarage will ich nun nicht unbedingt zahlen.
     
    #15
    DocMiller, 17 März 2010
  16. Packers
    Packers (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ob man in der Stadt Salzburg gratis parken darf weiss ich ehrlichgesagt nicht. Wenn ich in Salzburg bin, parke ich immer bei P+R Süd.
    Wenn ich das jetzt richtig im Kopf habe, kostet das Tagesticket 5€.
    Ansonsten ist Salzburg glaub ich komplett (lass mich da aber gern korrigieren) gebührenpflichtige Kurzparkzone.

    Bei Ausflügen in der Umgebung musst Du aber auch mit zusätzlichen Parkgebühren rechnen. Bad Ischl, Sankt Gilgen, Sankt Wolfgang etc. ist alles Kurzparkzone bzw gibts keine wirklichen Parkmöglichkeiten sondern nur kostenpflichtige Parkplätze.
    Die Preise bewegen sich da zwischen 2 und 3€ pro begonnener Stunde.
    Gelegentlich wirds ab der zweiten Stunde billiger.
     
    #16
    Packers, 17 März 2010
  17. DocMiller
    Öfters im Forum Themenstarter
    142
    53
    31
    vergeben und glücklich
    @Packers
    Sind diese Ausflugsziele denn auch alternativ sinnvoll mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen? 2€ pro Stunde ist ja schon eine Hausnummer, wenn man länger an einem Ausflugsziel bleiben möchte.
     
    #17
    DocMiller, 18 März 2010
  18. Packers
    Packers (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    in einer Beziehung
    Naja, sinnvoll...man braucht schon erheblich länger mit Bus und Bahn!
    Dass es die Verbindungen gibt weiss ich, wie lang die Fahrzeit ist kann ich Dir allerdings nicht sagen, da ich immer mit dem Auto fahre.
    Kurz gesagt: Ja, es ist alles auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, aber wirklich Spaß machts nicht!

    Mit dem Auto ist man erheblich besser dran, aber das gilt für das Bregenzer/Innsbrucker Umland genauso

    Ich weiß natürlich nicht welche Ansprüche Du an Deine Unterkunft hast, aber ich würde mich nicht direkt in Salzburg einquartieren, sondern etwas ausserhalb - da kostet normalerweise das Parken dann nichts am Hotelparkplatz - und nach Salzburg rein"pendeln" und so schon die Parkgebühren für fünf Tage in Salzburg sparen.
     
    #18
    Packers, 18 März 2010
  19. DocMiller
    Öfters im Forum Themenstarter
    142
    53
    31
    vergeben und glücklich
    Was gibt es denn ausserhalb von Salzburg an hübschen Hotels? Bin natürlich für Vorschläge offen.
     
    #19
    DocMiller, 19 März 2010
  20. Packers
    Packers (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    in einer Beziehung
    Direkte Hotelempfehlung kann ich jetzt keine abgeben.
    Ich quartiere mich, wenn ich in dieser Region bin, immer an einem der umliegenden Seen im Salzkammergut ein und nehme für die ein oder zwei Tage die ich dann nach Salzburg "pendle" einen weiteren Anfahrtsweg von ca. einer Stunde in Kauf.

    Prinzipiell solltest Du aber bei Hotels und Unterkünften in Orten wie Anif (ca. 10km entfernt), Grödig (ca. 10km) oder Hof (ca.25km) nichts fürs Parken am Hotelparkplatz zahlen.
     
    #20
    Packers, 20 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Reiseziel Bregenz Tipps
Mizuki
Lifestyle & Sport Forum
29 Juni 2016
11 Antworten
RiaSommer
Lifestyle & Sport Forum
16 April 2016
15 Antworten
N00by
Lifestyle & Sport Forum
2 Mai 2015
12 Antworten