Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kellyo
    Gast
    0
    30 Juli 2003
    #1

    reiterstellung

    Hallo Ihr!

    ICh bin noch ein wenig jünger und habe wirklich keine Ahnung.
    Wie funktioniert die Reiterstellung ?
    Dringt der Junge dabei in das Mädchen ein oder muß das Mädchen ihn irgendwie einführen ?
    Der errigierte Penis steht doch ziemlich weit am Bauch wie soll man es dann schaffen ihn einzuführen ?

    Ich hoffe ihr antwortet ernsthaft.


    KELLY
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Reiterstellung
    2. reiterstellung
    3. reiterstellung
    4. Reiterstellung
    5. Reiterstellung?!
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    30 Juli 2003
    #2
    Zu dieser Frage gab es schon reichliche Themen usw. aber na ja.. *g

    also evtl. www.stellungstipps.de

    oder.. es muss nicht sein, dass er weit zum Bauch neigt.. Es gibt auch keine Festlegungen darüber wer ihn nun einführt.. manchmal geht das von selbst, wenn du zb. auf seinem Bacuh liegst und dann tiefer rutschst dringt er meist von selbst ein..

    Du kanns aber auch deine Hand zur Hilfe nehmen oder er macht es..

    wenn ER dann drinn ist, wird sich bewegt.. du kannst dabei auf seinem Bauch liegen bleiben. oder dich aufrecht setzen oder hocken oder anders rum.. wie du halt lustig bist.. bzw. ihr..
    Rede doch mal mit ihm drüber..

    vana
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    30 Juli 2003
    #3
    Also entweder, die Frau dirigiert den Penis .. oder eben der Mann ... ist beides möglich :smile:
    Und wenn sich der Penis zu stark zum Bauch neigt, kann Frau sich etwas nach vorne lehnen und dann (wenn er eingedrungen ist) mit dem becken wieder etwas zurück gehen.

    Juvia
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    31 Juli 2003
    #4
    Außerdem kann man auch normalerweise einen steifen Penis, der nahe am Bauch liegt noch gut bewegen... sonst wären auch andere Stellungen gar net möglich, wenn das Ding fix am Bauch liegen bleiben würde :zwinker:
    Wer einführt ist Geschmackssache. Ergibt sich meistens eh von selbst... wer schneller ist *g*. Bei uns hat sichs zb so eingespielt, dass er das macht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste