Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Reizwäsche der Ex...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Lithium, 1 Juni 2008.

  1. Lithium
    Verbringt hier viel Zeit
    349
    103
    2
    offene Beziehung
    Ich hab das Gefühl jede Woche komm ich hier mit nem neuen Thema an aber egal...
    Naja ich war das wochenden wieder bei meinem Freund und eigentlich war alles super...naja bis ich an seinen Schrank sollte und da nen T-Shirt für mcih holen wollte. Ich mach den Schrank auf, und was grinst mir entgegen. Ein roter Seidenschlafanzug (also "schlafanzug" ein sehr knapper") von Beathe Uhse von seiner Ex. Wir hatten da mal drüber geredet als wir noch nicht zusammen waren, das er ihr den mal gekauft hatte und sie den so gut wie nie an hatte und bla... Alles schön und gut aber deswegen muss der doch nun nach seit fast 9 Monaten die ich mit ihm zusammen bin und wo er weiß das ich auf DIESE ex nicht gut zu sprechen bin nicht noch im Schrank liegen, und dann auch noch vorne auf. Ok das mit dem vorne auf ist kein wunder er hatte die letzten Wochen die gewaschene Wäsche immer irgendwo rumfliegen lassen aber nicht eingeräumt (da er den Kleiderschrank eh kaum nutzt) und so war er so gut wie leer. Aber trotzdem..
    und er konnte es noch nicht mals verstehen wie angepisst ich war -.- Am liebsten hätte ich das DIng geschnappt und verbrannt (also ich reagiere so extrem da seien Ex noch ewig probiert hat uns wieder auseinander zu bringen, und noch so eniges anderes was hier den rahmen sprengen würde^^)...
    Wie würdet ihr jetzt regaieren? Ganz ehrlich wenn das Teil da nächste Woche immernoch liegt schmeiße ich das in die Nächstbeste Mülltonne, ganz gleich ob ich dann "überreagier" oder nicht. Ich hatte ziemlich früh probleme mit ihr, und mittlerweile waren da kaum noch STreitigkeiten um die Ex. Aber gerade dieses Wochenende musste sie ihn wieder total billig anschreiben, ich hab gesehen das in dem Büro seiner Mom immernoch nen großes Pic von ihr hängt (was ich der Mutter nicht zum Vorwurf mache) und dann auch ncoh der ziemlich "reizvolle Schlafanzug"...ich könnt kotzen :wuerg:
     
    #1
    Lithium, 1 Juni 2008
  2. JustAboutABoy
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    nicht angegeben
    Könnte ich auch nicht. Da hängt ein Kleidungsstück seiner Ex - ok, na und? Das Teil gehört eben zu seiner Vergangenheit und wenn er es behalten möchte, dann soll er das auch. Das ist jedem selbst überlassen und ich wär mächtig sauer auf dich, wenn du einfach so meine Erinnerungen "aufräumen" würdest...da wär kein Hausfrieden mehr. Anders gefragt: Wieso sollte er seinen Schrank aufräumen nur um dir einen Gefallen zu tun? Ist doch seine Sache und wenn er sich emotional davon gelöst hat, auch überhaupt kein Problem.

    € Noch was zu deiner Signatur: Du solltest vielleicht das "so I must forgett his past" ändern zu "so I must accept his past". Ist jedenfalls meine Meinung in einer Beziehung...
     
    #2
    JustAboutABoy, 1 Juni 2008
  3. *__Nancy__*
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    omg... verbrenn das ding ganz im ernst xD is ja total assich. also ich würde die wände hochgehen wenn mein freund von seiner exe noch wäsche oder sowas hat. ich mein wenn er das behalten will weil es ihn halt an die evrgangenheit errinert dann bitte, aber ich würde nix davon wissn wollen und wär stinksauer wenn er dann nichma aufpasst das ichs nich seh.
     
    #3
    *__Nancy__*, 1 Juni 2008
  4. Lithium
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    349
    103
    2
    offene Beziehung
    Weil es mich traurig macht? Er war damals schon betroffen das ich noch ein altes Namensschilt wo der name meines Ex drauf stand von einer gemeinsamen feier irgendwo in ner Kiste hatte. Und da finde ich Wäsche nochmals nen anderes kalbier. ich erwarte ja mittlerweile noch nicht mals mehr das er das Buch was er irgendwo noch hat, wo die beiden relativ lange reingeschrieben haben weg schmeißt. Aber sorry, ich hab doch auch keine Boxershorts (oder wenn ich drauf stehen würde Tiger-Tangas) mehr von meinem Freund, und wenn hätte ich null problem sie ihm zu egebm, weg zu schmeißen oder zu verkaufen.

    Akzeptiert habe ich sie mittkerweile (noch net wirklich lange) schon... Nur möchte ich sie nicht ständig present sein. Niemand von seinen Freunden kann verstehen das er überhaupt noch mit ihr redet. Sie hat ihn total verarscht und betrogen, dann die ganze zeit probiert uns auseinander zu bringen oder sowas los gelassen wie (dabei kennt sie mich gar net" "Pah ist doch eh nur ne Fickbeziehung, mehr willste doch gar net" ...Sowas brauch ich nicht -.-


    Danke so seh ich es auch. Als ich ihn gerade drauf angesprochen habe (jetzt bin ich wieder zu hause, also nur per icq "angesprochen<") hat er die ganze Zeit scherze gemacht, meinte dann weg schmeißen würde er nicht hätte ja geld gekostet. (Na udn gebrauchen kann er es eh nciht mehr) aber dann meinte cih soll er halt verkaufen oder verschenken (ne gute Freundin von ihm würde es mit offenen Händen nehmen) aber da hat er sich nur drum herum gedruckst. Ich spreche es schon "scherzhaft" an und nicht zu oft damit es keinen Streit gibt, aber ich mag schon net mehr mein seidennachthemd anzeihen weil es fast genauso aussieht *kotz*
     
    #4
    Lithium, 1 Juni 2008
  5. rennsau
    rennsau (38)
    Benutzer gesperrt
    59
    0
    0
    nicht angegeben
    So wie du das schreibst finde ich aber nicht dass das Beathe Uhse Teil ein Problem ist, sondern der Standpunkt deines Freundes zur Ex überhaupt.
     
    #5
    rennsau, 1 Juni 2008
  6. Lithium
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    349
    103
    2
    offene Beziehung
    Hm ja das auch, wobei soch das in letzter zeit verbessert aber bei dem was da schon alles war, ja die Person ansich ist das problem. Gegen die zweite ex hab ich beispielsweise gar nix, die find ich sogar nett.
     
    #6
    Lithium, 1 Juni 2008
  7. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Also irgendwie sind sowas so Sachen, die mich wirklich vollkommen kalt lassen würden.

    Alternativ:
    Verbrennen und draufpinkeln :grin:
     
    #7
    Schweinebacke, 1 Juni 2008
  8. Diplompsychopat
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Single
    Frauen *mitdenaugenroll*
    Scheiß doch einfach auf so ne Kleinigkeit!
    Und wenn du ihm mit soetwas auf den Geist gehst(den er versteht deinen Standpunkt nicht) passiert das was sich seine ex gewünscht hat, er verlässt dich, über kurz oder lang.

    mfg
     
    #8
    Diplompsychopat, 1 Juni 2008
  9. Das Ich-Viech
    Sehr bekannt hier
    887
    178
    572
    Single
    Ich verstehe dein Problem und ich an deiner Stelle hätte das Teil auch lieber aus dem Schrank.
    Red' nochmal mit ihm und sag ihm klipp und klar, dass es dich traurig macht, dieses Ding zu sehen und dass es - anhand der Vergangenheit, Auseinanderbringen wollen und solche geschichten - einfach wehtut, erotische Kleidungsstücke von eben jener Frau in der Wohnung verteilt zu sehen.
    Er sollte eigentlich schon begreifen, dass es dir zusetzt, diesem Ding dauernd zu begegnen - tut er das nicht, kommt es mir doch etwas komisch vor, dass er wegen einem verdammten Stofffetzen seine Beziehung am Gefährden ist... :kopfschue

    Off-Topic:
    Wenn du das "forgett" in deiner Signatur schon behalten willst, dann änder' es doch bitte in "forget". Grammatikalisch und rechtschreibetechnisch korrekte Formen sind im Gegensatz zu weit verbreiteten Meinungen kein bisschen spießig und arrogant, sondern schlicht und ergreifend richtig.
    *duck und weg*
     
    #9
    Das Ich-Viech, 2 Juni 2008
  10. Shaelyn
    Shaelyn (39)
    Benutzer gesperrt
    97
    0
    0
    nicht angegeben
    Es geht doch gar nicht um das Kleidungsstück. Sicher das Ding hat nix im Schrank verloren (vielleicht wünscht er ja das du es anziehst^^). Es geht doch im Ganzen darum dass ihr Freund nicht eine klare Linie fährt.

    Wenn die Ex z.b. solche Sprüche vom Stapel lässt und mir meine neue wichtig ist, dann hab ich keinen Kontakt mehr mit der. Aus.
     
    #10
    Shaelyn, 2 Juni 2008
  11. JackyllW
    JackyllW (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    676
    103
    1
    nicht angegeben
    von mir aus könnte mein partner auch stinkesocken von seiner ex aufbewahren, ist ja seine sache.
    aber: wenn mein partner weiß wie ich zu seiner ex stehe, sei es weil
    sie sich mal in die Beziehung eingemischt hat und versucht hat sie zu zerstören (das macht einen menschen nicht gerade sympathisch!) oder aus sonstigem grund, dann dürfte es doch wohl das geringste problem sein, den schlafanzug irgendwo anders im schrank zu deponieren oder? das ist eine form von respekt.
    klar musst du lernen dich mit der ex abzufinden, aber ich finde dein freund unterstützt dich damit in keinster weise, indem er dir die dinge vor die nase hält, wo er weiß dass du es nicht magst/willst.
     
    #11
    JackyllW, 2 Juni 2008
  12. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Ich kann dich schon verstehen,einerseits....


    ....Andererseits würde ich es schon dreist finden die Sachen des ehm. Partners einfach zu verkaufen (ohne Einwilligung dessen).

    Ich würde mich an deiner Stelle nochmal mit deinem Freund an einen Tisch (nicht über irgendwelche Messenger-Programme oder gar SMS oder Telefon) setzen und ihm deinen Standpunkt erklären.Ich würde versuchen nicht gleich so auszuticken,sondern ruhig und sachlich zu erklären,dass und warum es dich stört und wie er es finden würde,wenn du noch Shorts von deinem Ex vorne (gut sichtbar) in deinem Kleiderschrank hättet.
    Denn wenn du ihn,wie eine Furie in einer Tour anbrüllst kommt das leicht bis sehr hysterisch rüber und er wird dich wohl alles andere als ernst nehmen....

    ~ Wie lange war dein Freund mit seiner Ex zusammen?
    ~ Nimmt er dich denn ansonsten ernst,wenn du ihm sagst,dass dich etwas stört?
    ~ Wieso hat er noch weiterhin Kontakt mit seiner Ex,wenn sie ihn doch belogen/betrogen hat und versucht hat euch auseinander zu bekommen?
     
    #12
    Sunny2010, 2 Juni 2008
  13. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Hallo TS,

    so ein Theater wegen eines "Schlafanzuges". Was machste dann erst, wenn du die Nacktfotos von der Ex findest?

    Ich glaube, dass der Schlafanzug nur ein Aufhänger ist und dein eigentliches Problem wo anders leigt. Du bist dir deines Freundes nicht sicher. Wäre es dann nicht sinnvoller, deine Energie darauf zu konzentrieren, ihn an dich zu binden, als darauf, die Ex wegzubeißen?

    Schnapp dir zusammen mit ihm den Beate-Uhse-Katalog und sucht euch gemeinsam etwas schönes aus. Schöne gemeinsame Erlebnisse binden garantiert mehr, als Zickenkrieg.
     
    #13
    Dandy77, 2 Juni 2008
  14. Rhea
    Gast
    0
    also ich kann sehr gut verstehen...

    würd ich sowas finden wär ich auch erstmal geschockt und würde ihn zur Rede stellen (vor allem mit dieser Vorgeschichte). Was ich deinem Freund anrechne ist, dass er bereit ist, dass Teil weg zu geben. Wenn es dich verletzt dann sag ihm er solls weggeben. Punkt. Und probier dich nicht zusehr zu stressen... ex ist ex, jetzt bist DU mit ihm zusammen, nicht ohne Grund. Sowas tut sehr weh und ist nicht leicht zu vergessen aber es ist kein Grund um eine Beziehung aufs Spiel zu setzen, denn dann hat sie gewonnen...
     
    #14
    Rhea, 2 Juni 2008
  15. Lithium
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    349
    103
    2
    offene Beziehung
    Hm so würde ich damit auch umgehen, nur er anscheinend nicht.

    1 1/2 Jahre, noch dazu war es von beiden seiten die "erste große Liebe" und das erste mal..

    Ernst ist bei ihm relativ. ich denke er versucht es (zu mindest in den wichtigsten Dingen) aber er kann vom typ her einfach nicht ordentlich über sowas reden.
    Das wüsste cih und 2 gute Freundinnen, seine om und sonst wer alles auch gerne. Kann niemand verstehen. Ok klar war es das sie sich weiterhin einmal die Woche sehen wegen demselben Tanzkurs (zum glück nicht miteinander sondern andere tanzpartner) aber naja...
    Eigentlich sollte ich ihnmir mittlerweile sicher sein. Aber ich bin halt eine Person die leicht eifersüchtig wird (momentan probiere ich es schon der Beziehung zu liebe zu unterdrücken und zu lassen) und schnell angst kriegt ihren Freund zu verlieren, leider :frown:
    EIgentlich haben wir 2 in unseren noch nicht ganz 9 monaten schon viel mehr erlebt als die beiden in ihren ein einhalbjahren, sagt er und auch seine Mom etc. Aber irgendwie haben wir glaube ich uterscheidliche aufasungen die Beziehung "zu führen". Denn versuchen an mich zu binden, das endet bei mir meist eher in Klammern als im Erfolg. Deshalb bin ich momentan eig ziemlich auf abstand, und anscheinend stört es ihn noch nicht mals :kopfschue
    WOllte ich ja auch aber er hat sofort geblockt, abgelenkt, scherze gemacht (dabei war cih am anfang ruhig)

    Ansonsten spielt halt mit als Problem auch noch rein das ich sag mal für ihn finde cih schlicht und ergreifend die erste Liebe seine Ex war. Das erste mal, der erste Urlaub etc.. Für mcih ist die erste große Liebe (dabei nciht so kitschig wie "liebe fürs leben" aber halt so das cih mir auch mal ne zukunft vorstellen könnte) er. An beiden seiten ist nichts zu rütteln, aber irgendwie muss ich noch lernen mit all dem richtig umzugehen, und das problem ist ich verhalte mich sicherlich nicht immer richtig, aber er unterstützt mich auch in keinsterweise :frown:
     
    #15
    Lithium, 3 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Reizwäsche
Schnee(flocke)wittchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Mai 2014
4 Antworten
Test