Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Relikte aus vergangenen Beziehungen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Hobikoan, 20 Juni 2007.

  1. Hobikoan
    Hobikoan (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo!!

    Mich würde mal was interessieren:

    Mein Freund hat jetzt neulich mal seine Wohnung aufgeräumt und dabei einen Silberring hervorgekramt - der "Partnerring" den er mit seiner Ex hatte. Der liegt jetzt auf seinem Schreibtisch....

    Ein anderes mal kramt er einen Teddybär hervor: ein Geschenk seiner Ex! Der lag dann Monate in seinem Wohnzimmer rum!

    Bei jedem der mal eine Beziehung hatte schwirren noch irgendwo in der Wohnung Überbleibsl aus vergangenen Beziehungen herum... bei mir ist das auch so, nur kram ich sie nicht raus und lass sie rumliegen! ich hasse das wenn er das tut!! keine ahnung was er sich dabei denkt... vielleicht red ich ihn doch noch darauf an...

    na was denkt ihr?!?!
     
    #1
    Hobikoan, 20 Juni 2007
  2. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich würde mal vorsichtig nachfragen, ob er über seine Ex noch nicht hinweg ist oder warum er sich den Kram immer wieder anschauen muss.

    Ich find's auch irgendwie taktlos und unsensibel...
     
    #2
    SexySellerie, 20 Juni 2007
  3. sanne27
    sanne27 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube man muss nicht immer gleich alle Geschenke, Fotos ect. vom ehemaligen wegschmeissen. Ist halt auch ne schoene Erinnerung, sicher für später (spreche da aus Erfahrung, bin ja schon aelter) *lach* nee im ernst, find ich nicht das Problem, aber man sollte fuer sowas schon eine Kiste haben, auf dem Speicher oder im Keller, und nicht das Ganze heute noch im Zimmer rumliegen haben. Kann sehr verletzend sein, fuer den neuen Partner. Trennen davon braucht nicht, aber rumliegen lassen im Zimmer auch wirklich nicht.
    Gibt ja auch noch Zwischenwege *g*
     
    #3
    sanne27, 20 Juni 2007
  4. GreenSensation
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, mein Ex hat auch noch Bilder, die seine Ex gemalt hat, in seinem Zimmer hängen... Und mittlerweile hat er trotz neuer Freundin Geschenke von mir rumstehen. Umgekehrt genauso, ich hab noch eine Fotocollage, wo auch ein Bild von ihm dabei ist, bei mir hängen. Ich würd das nicht so eng sehen, außer, er trägt den Ring noch oder er hat ein Bild von ihr neben sich auf dem Nachttisch stehen. Solche Dinge gehören doch zum Leben dazu, und nur weil die Beziehung nicht mehr besteht, würde ich nicht alles entfernen. (Entfernen würde ich nur, weil es weh tut und ich den Anblick nicht ertragen kann, sonst nicht.)
     
    #4
    GreenSensation, 20 Juni 2007
  5. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich finds auch total unsensibel, dass er die Sachen hervorholt und dann hinlegt. Was will er denn damit bezwecken? Wenn er sie in einer Kiste hätte wärs ja in ordnung aber so? Ich würde ihn mal darauf ansprechen.

    Mein Freund und ich sind jetzt über 3 Jahre zusammen und er hat auch noch so komische tierwasserbälle von seiner Ex rumfliegen, die er vor 6 Jahren oder so von ihr geschenkt bekommen hat. Anfangs fand ich das total assi aber mittlerweile störts mich nimmer. In ner Schublade hat er dann noch andere Sachen von ihr aber die würde er niemalsr ausholen!
     
    #5
    User 37284, 20 Juni 2007
  6. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Mich würd mal interessieren, woher du weißt, dass die Sachen von seiner Ex sind? bindet er dir das auf die Nase?
     
    #6
    Touchdown, 20 Juni 2007
  7. Hobikoan
    Hobikoan (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    154
    101
    1
    vergeben und glücklich
    nein, ich hab ja auch kein problem dass er die sachen noch hat. ich hab ja auch viel behalten und hab das aber in kästen oder schubladen verstaut. ganz einfach weil mans eben nicht wegschmeißt, das verlang ich auch gar nicht aber dass er das zeug aufeinmal herausholt und rumliegenlässt, das nagt ganz schön...

    ich weiß dass das die sachen von der ex sind weil er mir das gesagt hat. aber nicht irgendwie glorifizierend sondern eben dass die das sind. ich war anfangs ganz baff und hab dazu nicht viel gesagt. was sollt ich auch sagen.

    wir sind jetzt ein jahr und drei monate zusammen, von dieser ex ist er schon länger getrennt (ich denk fünf jahre oder so...) aber wieso er das herausholt. ich denk schon dass er über sie weg ist, aber sie haben trotzdem immer wieder mal kontakt... (sie wohnt auch sehr weit weg von uns, deshalb mailen sie auch nur) ich mag nur die vorstellung nicht so ganz dass er ihr mal mailt: "weißt was ich heute gefunden hab... unseren ring!" ... ich will wegen der sache auch wirklich kein eifersuchtsdrama abziehn weil ich einfach nicht glaub dass was dahintersteckt aber es wurmt mich einfach...
     
    #7
    Hobikoan, 20 Juni 2007
  8. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Ich muss zugeben, dass ich das wohl auch machen würde, da ich in dieser Hinsicht einfach gedankenlos bin. Wenn ich keine Gefühle mehr für meinen Ex habe, dann sind das einfach nur Gegenstände die eben rumliegen. Da ich mir da selbst keinen Kopf machen, denke ich auch nicht so weit, dass das den Partner verletzen könnte. :schuechte
     
    #8
    User 67627, 20 Juni 2007
  9. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.531
    298
    1.764
    Verheiratet
    Nun ja ich kann wohl mit fug und recht behaupten das es in meiner wohnung keine relikte mehr gibt :smile: Immer wenn ich sowas gefunden habe wurde es entsorgt weil ich aber auch einfach nichts mehr haben wollte das mich an sie erinnert
     
    #9
    Stonic, 20 Juni 2007
  10. wiler
    Meistens hier zu finden
    853
    148
    239
    Verheiratet
    meine ex hat mir mal einen selbergemachten kerzenständer geschenkt. dieser steht nach wie vor in meinem schlafzimmer, und ich würde ihn nicht wegräumen, wenn meine freundin dies möchte. denn
    a)finde ich ihn schön
    b)bedeutet mir meine ex noch was.. nicht in sachen liebe, aber sonst freundschaftlich, und ich fände es nicht korrekt, wenn ich ihn wegräumen würde..
     
    #10
    wiler, 20 Juni 2007
  11. the_last_answer
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Verlobt
    ich würde vorschlagen:

    frag, ob du nen grund hast, eifersüchtig zu sein...

    ich mein...ehrlichkeit ist doch das wichtigste...

    wenn ihr miteinander redet, zählt erstmal nur diese...
    und danach schaust du, wie du damit umgehen kannst...

    wenn du ihm glaubst, vertraust...und er meint, dass er halt diese zeit seines lebens zwar abgeschlossen, verdaut hat, aber nicht gänzlich verdrängen will, ist das doch ok...

    wenn du da ein anderer typ bist, musst du lernen sein verhalten zu tolerieren, vielleicht sogar zu schätzen..wie bei allem...und das geht nur über vertrauen und ehrlichkeit...wie ebenfalls bei allem...


    ich z.b. nenne lea, meine ehemalgie lebensgefährtin, zumeist beim namen, wenn ich mit anderen über sie rede...ich will sie nicht einfach als "ex" bezeichnen, weil ich sie damit zu etwas vergangenem mache, sie irgendwie diskreditiere...das amcht jeder, aber es war eben nicht wie bei jedem^^

    das hat nichts damit zu tun, dass ich sie noch will...einfach nur damit, dass ich so sie und die zeit, die wir hatten, würdige...

    dennoch glaube ich schon, dass ich sicher noch was besseres, grösseres finden könnte...aber selbst dann würde ich damit wohl nicht aufhören...

    so ist das eben..jeder geht mit allem unterschiedlich um...

    grob gesehen das hauptproblem zwischen menschen...
    individualität(und bedürfnis danach) ist nicht mit dem drang nach besänftigung der einsamkeit kompatibel....

    doch wenn man wirklich viel von seinem partner versteht, den egoismus mal abschaltet, kann man sogar dinge schätzen lernen, die einen vielleicht erst irritieren oder gar ärgern...

    als beispiel stelle man sich nur mal vor, man trennt sich selbst eines tages von diesem so sehr geliebten menschen...und dennoch behält er einen in erinnerung, denkt ab und an zurück...auch, wenn er wieder liebt und diese Beziehung damit keinesfalls in frage stellt....
    es geht nur um den gedanken..nicht um die gefahr

    :zwinker:

    laberlaber...hab ichs wiedermal übertrieben*g*
     
    #11
    the_last_answer, 20 Juni 2007
  12. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Ich finde es Quatsch, wenn ich alle Überbleibsel aus der Vergangenheit entsorgen sollte. Dafür sehe ich keinen Grund. Da sind schöne und unschöne Erinnerungen mit verbunden und die möchte ich mir behalten. Wenn sich mein Partner dran stören würde, müsste er da für sich selbst eine Lösung finden.

    Hin und wieder trage ich sogar den Ring unserer Lebenspartnerschaft, welche ich mit meinem Ex hatte. Nur weil ich nicht mehr mit ihm zusammen bin, muss mir das Zeug nicht mehr gefallen.
     
    #12
    User 38570, 20 Juni 2007
  13. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Als ich das erste mal bei meinem neuen Freund zu Hause war, fielen mir Bilder an seiner Wand auf. Er mit ner gutaussehenden Frau im Arm, aber auch Bilder von halbnackten Silikondamen, die sich auf Motorrädern räkeln... Das störte mich, weil ich sowas einfach nicht mag, ich sagte aber nichts. War ein Fehler, hab ich später gemerkt. Denn vergessen konnte ich das nicht und so schleppte ich es einige Tage mit mir rum. Er merkte, dass was nicht stimmt und nach ewigen Bohren rückte ich dann mit der Sprache raus und sagte eben, dass da so einige Dinge in seinem Zimmer waren, die mich verwirrt haben...
    Er reagierte unheimlich verständnisvoll und versprach mir sofort (ohne dass ich es verlangt habe!!!), dass er alles rauswerfen wird, was mit anderen Frauen zu tun hätte oder was mich sonst anderweitig verwirren könnte. Das gleiche würde er auch mit seinem Laptop machen, alles löschen, was mit Ex oder anderen Frauen zu tun hat. Das fand ich zwar krass, weil so weit wär ich nie gegangen, dagegen hatte ich natürlich nichts!!! Tatsächlich, als ich mal wieder bei ihm war, waren sämtliche Bilder weg. Ob sonst was weg war (laut ihm ja) an Gegenständen, kann ich nicht sagen, war ja erst das zweite mal da. Er erklärte mir dann aber bei manchen Dingen, woher er sie hatte und dass das vielleicht nur ne gute Freundin war usw...

    Nur eins hat er wohl übersehen. Neulich wollte ich bei ihm ein Buch aus dem Regal nehmen, als er was am PC machen musste, aber wie ich so bin, fragte ich vorher. Da sprang er plötzlich auf, nahm das Buch, riss die erste Seite raus und drückte es mir dann in die Hand. Tja, da stand wohl noch ne Widmung seiner Ex drin. Naja ganz ehrlich - ich fands nicht schlimm, er hats eben vergessen. Aber ihm wars irgendwie total unangenehm, weil er mir ja versprochen hatte alles zu beseitigen.

    Ich selbst hab aber auch noch einige Dinge von meinem Ex, allein in meinem Kleiderschrank ist noch ein Handtuch von ihm, Badehose und Bademantel, im Bad kullern irgendwo noch sein Kontaktlinsenzeug und sein Duschgel rum. Ich bin einfach zu faul das weg zu werfen bzw. denk einfach nicht dran, aber da ich eh bald mit meinem Schatz zusammen ziehe, kommt das Zeug dann einfach nicht mit in die neue Wohnung und gut ist.
    Aber auch persönliche Gegenstände hab ich noch, Schmuck, Bilder, Geschenke. Meinen Schatz stört das glücklicherweise nicht, aber ich bind ihm auch nicht auf die Nase, von wem ich was habe. Das Kuscheltier ist einfach ein Kuscheltier und nicht das Geschenk von meinem Ex. Punkt. Ich trenne das nun, mir ist egal woher ich das mal bekam.

    Vielleicht fragst du ihn einfach mal, warum das Zeug so offensichtlich rumliegt. Bei mir hats geholfen, dass ich gesagt habe, mich verwirrt das. Gut, mein Freund hat extrem reagiert und gleich alles weggeworfen oder auf den Dachboden gepackt. Aber nur wenn du mit ihm über deine Gefühle sprichst, kann er sich eine Lösung überlegen. Ich bin sicher, wenn er dich liebt, nimmt er deine Gefühle ernst und wird versuchen diese negativen Gedanken zu beseitigen.
     
    #13
    Chococat, 20 Juni 2007
  14. Packset
    Gast
    0
    solche partner hatte ich auch, gedankenlos ohne ende was ds betrifft, aber es hat mich nicht gestört, schließlich war ich die frau im bett und nicht im bilderrahmen.:cool1:

    genauso mussten meine expartner bei gewissen anekdoten in kauf nehmen das einer meiner exfreunde erwähnt wurde.

    sie waren teil meines lebens und ich weigere mich diesen teil auszusperren.

    ich erwähn die expartner nicht laufend, aber einmal im monat dürfte ja auszuhalten sein.
     
    #14
    Packset, 20 Juni 2007
  15. Mirabelle
    Gast
    0
    huhu,

    also ich sehe das nicht wirklich eng, bei mir stehen auch noch überall Überbleibsel aus meinen vorherigen Beziehungen rum, da hätten wir das Bild in meinem Schlafzimmer, das ich von meiner ersten Liebe geschenkt bekommen habe, dann das Bild, das mir mein Ex mal gemacht hat, genauso wie das herzchenkissen mit dem "ich liebe Dich" drauf, auf meiner Couch, ist halt verdammt bequem.

    Oh, und die besagten Stofftierchen habe ich auch noch, auf der Couch sitzen, finde das auch gar nicht schlimm, schließlich ist mein jetztiger Partner, der den ich will, aber die Sachen einfach einkerkern? Nee, warum denn, die sind nach wie vor toll :grin:
     
    #15
    Mirabelle, 20 Juni 2007
  16. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Es geht ja aber hier nicht ums Entsorgen, sondern darum, dass er offensichtlich das zeug wieder rausgekramt hat und benutzt bzw. es sich ständig anschaut.
     
    #16
    User 37284, 20 Juni 2007
  17. Hobikoan
    Hobikoan (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    154
    101
    1
    vergeben und glücklich
    ganz richtig!! den ring zum Beispiel hat er beim Aufräumen wieder entdeckt! Schön und gut, aber dann hätt er ihn ja auch wieder zurückräumen können oder einen neuen Platz suchen aber nicht auf seinem Schreibtisch rumliegen lassen... Den Teddy hat er auch einfach auf einmal rausgeholt und mir gezeigt: "Schau den hat mir die Sandra geschenkt!" hat ihn aber nicht zurückgeräumt, der saß Monate auf der Couch.

    Ich möcht schon nochmal betonen dass es mir ganz und gar nicht drum geht dass er die Sachen wegschmeißt!! Das will ich ja auch gar nicht. Es wär auch was anderes wenn er sie immer schon herausen gehabt hätte, aber wieder rauskramen und heraußen lassen, das find ich irgendwie komisch.
     
    #17
    Hobikoan, 20 Juni 2007
  18. the_last_answer
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Verlobt
    sag ihm dochmal so ehrlich, was du denkst...bzww fühlst.... :zwinker:

    wenn er nicht auf dich eingeht oder sich selbst verständlich macht, habt ihr in der tat ein problem, was nichts mit diesen sachen zu tun hat^^
     
    #18
    the_last_answer, 20 Juni 2007
  19. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Das er die Sachen extra rauskramt und Dir dann zeigt ist schon irgendwie komisch.
    Ich hab auch noch viele Sachen von meinem EX, die sind aber (fast) alle in irgendwelchen Schachteln verstaut.
    Das einzige was ich noch hängen habe, ist ein Windspiel.
     
    #19
    Klinchen, 20 Juni 2007
  20. Hobikoan
    Hobikoan (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    154
    101
    1
    vergeben und glücklich
    schon ja!!! ich werd da draus nicht schlau, aber ich werd ihn heut da drauf mal anreden...
     
    #20
    Hobikoan, 20 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Relikte vergangenen Beziehungen
ThugZ
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Dezember 2015
1 Antworten
ThugZ
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Januar 2016
55 Antworten
ViVo
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Juni 2015
6 Antworten
Test