Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Renner auf Wohnungssuche - 200 Gerbils suchen DRINGEND ein Zuhause

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von User 505, 15 Februar 2005.

  1. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Ich kopier den Aufruf mal hier rein:

    Ist zwar etwas ungewöhnlich für dieses Forum, aber es ist leider sehr dringend. Die Mäuse müssen in 2 Wochen weg sein, sonst nimmt der Amtstierarzt sich der Sache an - und dann können wir schon mal anfangen Gräber zu schaufeln, die Mäuse würden eingeschläfert werden.
    Die Alternative wäre die Verfütterung im Zoo, womit ich mich sogar abfinden könnte, denn dort weden so oder so Mäuse verfüttert - wenn die in der Lage wären so viele Mäuse zu halten.

    Transporte sind IMMER möglich, 10-12 Mäuse übernehme ich selbst, von mir aus kanns z.B. ins ganze RMV Gebiet gehen, aber auch Stuttgart, Heilbronn, usw. sind geplant - und alles weitere kann organisiert werden.


    Falls sich jemand ernsthaft! dafür interessiert einige Tiere aufzunehmen, kann er sich bei mir melden, blöde Kommentare bitte ich allerdings zu unterlassen.

    Serenity (die schon mal Käfige schrubben geht..)
     
    #1
    User 505, 15 Februar 2005
  2. User 505
    Planet-Liebe-Team Themenstarter
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Hab ich den Nebensatz mit den dummen Kommentaren vergessen? Nee, doch nicht :downunder

    Wer sich NAGEtiere anschafft, sollte darauf gefasst sein, dass sie NAGEN und dass Holz wie Plastik kein Problem für die Zähnchen darstellen, weil jeder, der sich etwas mit den Tieren beschäftigt. Übrigens brechen sie weit weniger aus, wenn sie beschäftigt sind - sprich mindestens einen gleichgeschlechtlichen Partner haben und der Käfig anspruchsvoll eingerichtet ist. Aber das sollte ja sowieso Standart sein, schließlich ist Einzelhaltung Quälerei.
     
    #2
    User 505, 15 Februar 2005
  3. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    Also meine Nager sitzen in nem Terrarium, sieht imho besser aus als ein Käfig und sich da raus zu nagen gestaltet sich arg schwierig. Auch von Vorteil wenn man Katzen hat, da diese an den Staeben kletternde Hamster bestimmt toll finden (im Gegensatz zu den Hamstern :smile: )
     
    #3
    daedalus, 16 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Renner Wohnungssuche Gerbils
sinnlos_3
Off-Topic-Location Forum
27 Mai 2014
30 Antworten
Piuna
Off-Topic-Location Forum
16 August 2011
58 Antworten