Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Smilla
    Smilla (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    103
    1
    nicht angegeben
    18 Januar 2006
    #1

    Rezept holen

    Hallo zusammen,

    also ich habe erst mit der Pille angefangen, habe am 1.2. nochmal einen FA Termin, wenn ich die Pille bis dahin gutvertrage bekomme ich von dieser (Petibelle) ein 3-Monatsrezept.
    Soweit so gut :zwinker: nur ist das Problem, die FÄ hat nur vormittags auf, ich bin aber von 6.30 bis 18.30 uhr jeden Tag unterwegs und möchte mir eigentlich nicht alle 3 Monate einen Tag Urlaub nehmen um nur ein Rezept zu holen.
    Könnte ich jetzt auch meine Mutter schicken das sie bei der FÄ ein neues Rezept für mich holt? oder dürfen dir nur mir das Rezept geben?
    Gibt es nicht online irgendwas wo ich einmal ein Rezeot hinschicke und jeden Monat meine Pille bekomme? Ist ein bisschen kompliziert bei mir, ich weiß :zwinker:
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    18 Januar 2006
    #2
    Das kannst du sicher mit dem Gyn klären, meine Mutter holt auch immer die Rezepte für meine Schwester.

    Kat
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    18 Januar 2006
    #3
    Du kannst die Pille online bei Pharmakontor bestellen. Dafür schickst du einmal ein Rezept ein bei der Erstbestellung und dann kannst du nachbestellen so viel du Lust hast. Das Rezept wird als Dauerrezept hinterlegt. So mache ich das weil ich nicht für jedes Rezept nach Deutschland fliegen kann.

    Bevor ich Pharmakontor genutzt habe, habe ich meist meine Mutter zum Rezept holen geschickt. Das war auch kein Problem.
     
  • Smilla
    Smilla (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    374
    103
    1
    nicht angegeben
    18 Januar 2006
    #4
    Danke euch beiden :smile:

    @Raven: Weiß deine Frauenärztin davon? Weil die wundert sich ja auch wenn man plötzlich nichtmehr kommt um ein Rezept zu holen oder? Gehst du trotzdem regelmäßig zur Kontrolluntersuchung?
     
  • meiner-einer76
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    18 Januar 2006
    #5
    Also normalerweise verschreibt jeder Hausarzt die Pille wenn diese vom Frauenarzt eingestelt und für richtig befunden wurde.
     
  • MaOaM
    MaOaM (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Januar 2006
    #6
    Mein Hausarzt hat gesagt, dass das nicht mehr geht.. bzw das sie das nicht mehr so einfach dürfen. Höchstens ein Rezept für einen Monatsstreifen, aber das sollte eine Ausnahme sein.
    Mir wurde gesagt ich müsse mein Rezept immer bei der FÄ holen.
     
  • a-girl
    a-girl (32)
    Toto-Champ 2009
    856
    103
    2
    in einer Beziehung
    18 Januar 2006
    #7
    ich denke das ist kein problem das rezept von jemanden anderen abholen zu lassen. ich hole auch öfters das rezept für meine mama. das war bis jetzt problemlos...
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    18 Januar 2006
    #8
    Seit Mitte letzten Jahres bekommt man wieder die Pille für ein halbes Jahr. Ich nehme auch die Petibelle. Soweit, so gut. Ich bin dann mit meinem Rezept in die Apotheke, da meinte man zu mir: "Ich habe die große Packung leider nicht mehr, aber ich kann Ihnen die beiden kleinen zum Preis der großen Packung verkaufen." Ich dachte, ich höre nicht richtig. Die Pille kostet im Quartal 33 € und im halben Jahr nicht angenommene 66 €, sondern 53 €. :eek: Ich dachte, mich tritt ein Pferd. Da habe ich mal locker 13 € gespart + die 10 € Praxisgebühr, die noch anfällt, wenn ich mir nur ein Rezept hole. Seitdem bestehe ich darauf, dass ich ein Rezept für ein halbes Jahr bekomme. Vielleicht klärst du das auch mal mit deinem FA ab?!

    Wenn deine Mami mit deiner Versicherungskarte hingeht, ist das kein Problem. Habe ich für meine Freundin auch gemacht, als diese in Amerika war. Die Schwester sieht ja in deiner Akte, dass die Pille wieder fällig wird.

    LG
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    18 Januar 2006
    #9
    ich bestelle auch bei pharmakontor und gehe selbstverständlich zur kontrolluntersuchung. ich hatte im letzten quartal eh was beim hausarzt und deswegen eine überweisung zum gynäkologen "prophylaktisch" mitgenommen, aber wenn man NUR zur vorsorgeuntersuchung geht, OHNE ein rezept verschreiben zu lassen oder sonstiges, dann kostet es KEINE praxisgebühr (da vorsorgeuntersuchung).

    man kann ja ggf. auch im urlaub oder sonstwo ein rezept geholt haben - und dass es internetapotheken gibt, bei denen man nicht jedesmal ein rezept einreichen muss, ist sicher auch ärzten bekannt...meine frauenärztin weiß vom pharmakontorbestellen nix, sie wundert sich aber auch nicht bzw. hat nicht gefragt, warum ich ein jahr kein rezept geholt habe. sonst hätte ich das natürlich gesagt, ist ja nix verbotenes ;-).
     
  • Smilla
    Smilla (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    374
    103
    1
    nicht angegeben
    18 Januar 2006
    #10
    Ok danke für eure Antworten! :smile:
    Werd dann mal beim nächsten Besuch abklären wie es mit 6-Monats Rezepot aussieht, ansonsten mach ich es entweder über Pharmakontor oder schicke meine Mutter zum Rezept holen.

    Eine Frage habe ich aber dennoch zu diesem Thema: Die FÄ hat mir gesagt das ich die Pille bis ich 20 bin von der Kasse bezahlt bekomme. Eine normale Apotheke rechnet das ja dann mit der Kasse ab oder? Wie ist das bei einer Online-Apotheke? (Bin bei der AOK versichert).
     
  • Girlie23
    Girlie23 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    778
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Januar 2006
    #11
    Es ist agr kein Problem. Mach ich auch manchmal so. Ich rufe einfach an, sage Bescheid, dass sie bitte ein Rezept fertig machen sollen und dann holt irgendjemand (mein Bruder, meine Mama) es mit den 10Euro und meiner Versichertenkarte ab. Alles kein Problem.
    Hauptsache du gehst mindestens einmal im Jahr zur Vorsorge! Das ist wichtig!
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    18 Januar 2006
    #12
    Das finde ich interessant. Glaube, da werde ich dann bald auch meine Packungen kaufen.

    Wie oft muss man denn eigentlich zur Vorsorgeuntersuchung? Alles halbe jahr oder reicht einmal im Jahr auch?
    Und wenn nur Vorsorge muss man auch keine Praxisgebühr bezahlen?
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    18 Januar 2006
    #13
    Bei uns in der Schweiz isses so dass man einmal im Jahr hingeht und dann die pille auch für ein jahr verschrieben bekommt.

    Gilt das Pharmadingsbums auch für Schweizer? resp. kann ich da auch ein Schweizer rezept hinschicken?
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    18 Januar 2006
    #14
    Ich komm mit Pharmakontor nicht klar. :frown:

    "Dieses Angebot finden Sie hier in Kürze!" Da kann ich nicht sehen, ob die meine Pille überhaupt haben. :ratlos:

    Als ich mich dort angemeldet habe, meinten die, Meine Registrierung konnte nicht gespeichert werden. :mad:

    LG
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    18 Januar 2006
    #15
    was meinst du mit dem zitat? wo stand das? hast du deine pille dort in der suche mal eingegeben?

    ich hatte mit denen kein problem, fragen wurden per mail schnell beantwortet etc.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    18 Januar 2006
    #16
    Ja, da kam, dass nix gefunden wurde, als ich meine Pille eingegeben habe.

    Na wenn man auf der Hauptseite ist (noch nicht angemeldet), dann steht bei allen Medikamenten, dass man diese in Kürze findet (z.B. SCHMERZEN----> Grippe, da bekomme ich keine Auswahlmedikamente).

    LG
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    18 Januar 2006
    #17
    Kannst die Mutter das Rezept holen schicken.
    Oder du holst es dir einfach beim Hausarzt.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    18 Januar 2006
    #18
    Selbst wenn ich auf der Seite rechts "Valette" anklicke (Top 10 Deutschland), dann kommt das:

    Suche nach 769456 ergab:
    Produkte gefunden



    Keine Übereinstimmung mit dem Suchbegriff!



    Bitte prüfen Sie die Schreibweise Ihres Produktes!
    Oder geben Sie nur ein Stichwort an.
    (z.B. Aspirin statt Aspirin Direkt 20mg Tablette)

    Sie können suchen nach PZN, Produktname oder Wirkstoff

    Merkwürdig?
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    18 Januar 2006
    #19
    Off-Topic:
    ich bin mal grad vor einer minute - nicht angemeldet - wie beschrieben auf "schmerzen" und dann "grippe" gegangen und bekam ne ganze auswahl an medikamenten. komisch.

    allerdings klappt es zum beispiel mit firefox als browser nicht...welchen browser nutzt du?

    edit: oh, mit firefox klappts doch...
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    18 Januar 2006
    #20
    Off-Topic:
    Ich nehme IE. Bei meinem 3. Versuch der Anmeldung kam vom IE: Ein Fehler ist aufgetreten, ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden. Welchen Browser benutzt du?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste