Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Rezeptvorschläge für kaltes Mittagessen

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von büsi, 15 April 2008.

  1. büsi
    büsi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin auf der Suche nach Rezepten für kalte Mittagsgerichte, da ich ab dem Sommer mein Essen selber mit nehmen muss. Allerdings habe ich gerne Abwechslung und mag Salate und Sandwiches nicht besonders :schuechte
    Das Mittagessen ist für mich immer die Hauptmalzeit und es wird auch Abends selten etwas Warmes geben.
    Die Bedingungen wären, dass man das Essen am Abend vorher schnell und einfach (ich kann noch nicht kochen) zubereiten kann, es gesund ist und für ein paar Stunden sättigt.
    Ein Kühlschrank ist am Arbeitsort vorhanden.
    Schon im Voraus vielen Dank für die Vorschläge :smile:
     
    #1
    büsi, 15 April 2008
  2. User 40336
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    Magst du denn gar keine Salate, es gibt da ja sehr viele verschiedene Varianten, Reissalat, Nudelsalat, Kartoffelsalat, diverse Gemüsesorten als Salat.
    Ansonsten fällt mir jetzt spontan kein kaltes Essen außer Brote oder Salat ein, höchstens kalte Gemüsesuppen, wie zB Gazpacho.
     
    #2
    User 40336, 15 April 2008
  3. Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    Caprese

    (Mozarella mit Tomatenscheiben, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen, bisschen Olivenöl und Balsamicoessig darübergeben + frischen Basilikum, mit einem Baguette oder Brötchen.

    Crostini
    Tomaten (kann man vorher auch die Haut abziehen) würfeln, Basilikum, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Olivenöl - alles vermischen und 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
    Kann man dann auf einem getoatetem Toastbrot oder auch Schwarzbrot "auflegen" und essen.

    Wurstsalat
    als Marinade: Knoblauch, Olivenöl, Essig, Salz, Pfeffer
    Zwiebel, gekochte Eier, Extrawurst, Goudakäse, Paprika, Tomaten, Radieschen, eventuell Mais kleinschneiden und zur Marinade geben, 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

    mehr fällt mir jetzt nicht ein :smile:
     
    #3
    Gazalia, 15 April 2008
  4. Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, mir fällt jetzt noch Vitello Tonnato mit Baguette oder ähnlichem ein. Mein Rezept hab ich leider nicht hier, aber bei Chefkoch gibt es auch mehrere: http://www.chefkoch.de/rs/s0/vitello+tonnato/Rezepte.html

    Ansonsten würde ich auch verschiedene Nudel- oder Reissalate vorschlagen. Oder einfach Reis mit Gemüse oder so kochen, das kann man auch gut kalt essen.
     
    #4
    Chielo, 15 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Rezeptvorschläge kaltes Mittagessen
creativestar
Lifestyle & Sport Forum
15 Februar 2012
35 Antworten
dark-shadow
Lifestyle & Sport Forum
11 Februar 2009
12 Antworten
Test