Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

rhino pront unbedenklich?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Noelle, 25 Oktober 2007.

  1. Noelle
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hab mir heute rhino pront kombi tabletten gekauft. sind ja diese anti-schnupfen tabletten. vertragen die sich mit der Pille oder könnte es zu problemen kommen?

    (btw: kennt sich jemand vllt mehr mit diesen tabletten aus? habe in der packungsbeilage gelesen, dass leute Ü60 diese nicht nehmen sollten. ich dachte es wären relativ schwache tabletten, aber anscheinend doch nicht oder ist das nur "panik-mache"?)
     
    #1
    Noelle, 25 Oktober 2007
  2. MitchGilliam
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey,

    auf die Wirkung bezüglich der Pille kann ich dir leider nichts sagen.

    Zum Medikament:

    Es basiert auf Pseudoephirin, einem Mittel mit ähnlichen Wirkungen wie Ephidrin, jedoch ohne die hohe Anfälligkeit für Nebenwirkungen.
    Die Nase wird damit innerhalb von 30min frei, da die Schleimhäute abschwellen. Somit besteht auch nicht die Gefahr der "Abhängigkeit", wie es bei Nasensprays der Fall ist.
    Ich selbst vertrage das Medikament nicht zu 100% - Ich werde leicht High davon und stehe ein bisschen neben mir. Bei sehr starkem Schnupfen ist dieses Gefühl aber dennoch angenehmer als die verstopfte Nase.
    Mit der Wechselwirkung zur Pille solltest du in der Apotheke nachfragen; ich kanns mir aber nicht vorstellen...

    Grüße

    Mitch
     
    #2
    MitchGilliam, 26 Oktober 2007
  3. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Nein, es wechselwirkt nicht mit der Pille, keine Sorge :smile:
     
    #3
    User 48246, 26 Oktober 2007
  4. taitetú
    taitetú (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    101
    0
    nicht angegeben
    ich finde es schon ziemlich heftig und für mich ist es imme rnur eine notlösung. auch meine apothekerin sagt: nur nehmen, wenn es gar nicht anders geht (vortrag oä), da es nur die symptome beseitigt. ansonsten lieber etwas schleimlösendes (nasentropfen, pflanzliches) nehmen.
     
    #4
    taitetú, 26 Oktober 2007
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Mit der Pille verträgt es sich, aber warum nimmst du nicht ein normales Nasenspray bzw. Nasentropfen?
     
    #5
    krava, 26 Oktober 2007
  6. Noelle
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hilft mir nicht so besonders, denn dann läuft die nase nur noch und das bringts ja auch nicht. das problem ist, dass ich plötzlich die nase total verstopft hab. muss anscheinend eine allergie sein.
     
    #6
    Noelle, 26 Oktober 2007
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Hast du das mal testen lassen?
     
    #7
    User 48246, 26 Oktober 2007
  8. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Mit Nasenspray muss man gaaaaaanz vorsichtig sein, wegen abhängig werden. Ich weiß, wovon ich da rede und würde es nur im alleräußersten Notfall empfehlen, wenn es gar nicht anders geht.
     
    #8
    Schmusekatze05, 26 Oktober 2007
  9. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    dafür gibts Meersalznasenspray.. :confused: das ist sowieso am besten..

    @TS. Nasenspray usw. hat schon Sinn- und Zweck das die Nase läuft = das Geblubber da raus kommt.. *g

    vana
     
    #9
    [sAtAnIc]vana, 26 Oktober 2007
  10. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Das Meerwassernasenspray bei wirklich dichter Schnupfennase hilft ist ein Gerücht. Da ist absolut nichts abschwellendes drin.
     
    #10
    Schmusekatze05, 26 Oktober 2007
  11. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ich benutze überhaupt kein Nasenspray, finde das einfach nur unangenehm und bekomme davon ständig Nasenbluten... Bei mir hilft Sinupret total gut. Ist eher auf pflanzlicher Basis, sollte aber möglichst regelmäßig genommen werden (3x täglich eine Tablette)...
     
    #11
    NikeGirl, 26 Oktober 2007
  12. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    meerwassernasenspray ist nur zur befeuchtung, gegen ne dicke nase hilft das nen dreck. ich nehm bei schnupfen halt nur wenn ich gar nicht atmen kann ein nasenspray, zb vorm schlafengehen. bei ner allergie sollte man eh zu antihistaminika (loratadin, cetirizin) greifen, da braucht man so gut wie kein nasenspray mehr. wenn man sich nicht sicher ist wegen allergie und so, kann man sich natürlich beim arzt testen lassen.
     
    #12
    CCFly, 27 Oktober 2007
  13. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ist aber eher für Nebenhöhlenentzündungen gedacht, als zur Bekämpfung eines normalen Schnupfens :zwinker:
     
    #13
    User 48246, 27 Oktober 2007
  14. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    ich weiss nur dass mir dieses Meerwassernasenspray hilft!

    vana
     
    #14
    [sAtAnIc]vana, 27 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten