Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • muuuuuumu
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    8 März 2005
    #1

    Richtig Angst Vor Den Schmerzen beim ersten Mal

    hey leutz also ich hab richtig angst vorm ersten mal weil ich von jedem erzählt bekomm das es sooooooooooo wehtut!!!oh man helft mir bitte..=(ich mach mir richtige sogen!wenn man zwei finger rein bekommt aber es zieht ist es ein shclechtes zeichen=(((??
     
  • Focus1
    Gast
    0
    8 März 2005
    #2
    Ich glaube so schlimm wird es nicht werden

    Auch ein langes vorspiel trägt dazu bei das es nachher angenehmer wird.
    Es ist sehr wichtig das du gut feucht bist.
    Wenn es damit probleme geben sollte könnt ihr auch ein Kondom verwenden.

    Und vorallem ZEITLASSSEN
     
  • Juan Milan
    Verbringt hier viel Zeit
    382
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 März 2005
    #3
    einmal - und nie wieder!!

    oh, bin gar keine frau :smile:
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    8 März 2005
    #4
    lasse dich doch nicht so verrückt machen..sicherlich kann es weh tun, muss aber nicht...
    wichtig ist halt, daß frau entspannt ist und nix auf druck macht...
    und bezüglich "schlechtes zeichen"..man bedenke, daß bei erregung sich die scheide ein wenig weitet..
    und wenn es beim ersten mal nicht klappt, dann halt beim zweiten mal...und es ist auch keine schande, wenn frau mehrere anläufe benötigt...
     
  • Seravina
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    8 März 2005
    #5
    Solche Gedanken hab ich mir auch gemacht aber jetzt wo es vorbei ist weiß ich, dass ich mich nur verrückt gemacht hab. Bei mir wars so, dass ich es irgendwann einfach so unbedingt wollte, dass ich mich mehr darauf gefreut habe als ich Angst davor hatte. Ich hatte kurz davor eigentlich gar keine Angst mehr vor den Schmerzen. Warum auch? Wenn es wirklich so unerträglich wird ( was es bei mir nicht war) dann kann man ja einfach aufhören. Ich kann mich an die Schmerzen beim ersten Mal schon gar nicht mehr erinnern aber jetzt tuts mir glaub mehr weh und ich hab trotzdem Sex also muss es sich lohnen.
     
  • *deluXe*
    *deluXe* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    774
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 März 2005
    #6
    ich habe vor meinem ersten mal nicht die geringste angst gehabt! habe nicht drüber nachgedacht, sondern alles, was wir davor gemacht haben (ov o.ä.) genossen. irgendwann sind wir einen schritt weiter gegangen.ok, da hat es nicht ganz geklappt. aber das war nicht schlimm. macht man halt wieder mit anderen sachen weiter. dann, ein paar versuche späta hat es auf einmal geklappt. ein kurzer "ziep" und das wars.
    das war bei mir so. keiner weiß, wie es bei dir wird. aber hab keine angst! sondern freu dich drauf. denk nicht dran was alles schief gehen kann, sondern genieße einfach dass, was du gerade erlebst mit deinem schatz. irgendwann klappt es eh! ;-)
    wünsch dir ganz viel glück
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.095
    598
    7.535
    in einer Beziehung
    9 März 2005
    #7
    bei mir hast erst kurz geziept, dann tats 1-2 minuten "weh" weil meine muschi sich noch dem schwanz anpassen musste (wirklicher schmerz ist das aber net..) und danach wars einfach der hammer :bandit:
     
  • serefina
    Gast
    0
    9 März 2005
    #8
    also ich hatte beim ersten mal keine angst vor den schmerzen sonder´n das ich schwanger werde!!!und es tat auch nicht besonders weh :smile:
     
  • LoveMan1088
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    103
    21
    vergeben und glücklich
    9 März 2005
    #9
    Also davor hat glaube ih jedes Mädl ein bisschen angst. Hatte meine Freundin zuerst auch, doch wenn ihr erstma bei der Sache seit und alles klappt, dann is es ganz wunderbar.

    Good Luck, Loveboy16
     
  • lady_saturn
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    9 März 2005
    #10
    also ich hab mit meinem freund 5 anläufe gebraucht ehe es geklappt hat. dabei war er so zärtlich und rücksichtsvoll zu mir und hat immer gefragt, ob es mir weh tut. dann hat er immer gleich abgebrochen. bringt ja sonst nichts wenn es weh tut. du mußt im kopf frei sein. wir haben vorher immer lange spaziergänge gemacht um abzuschalten. und dann aufeinmal ging es wie von alleine. es tat etwas ziepen und dann war es auch schon passiert. und seit dem können wir nicht mehr voneinander lassen
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #11
    Es muss nicht immer weh tun. Bei mir hat es sich nur etwas komisch angefühlt, aber es war kein Schmerz und geblutet hats auch nicht. Mach dir da nicht zuviele Gedanken drüber, dann verkrampfst du dich und dann kann es viel schneller zu Schmerzen kommen.
     
  • User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.501
    123
    2
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #12
    Eigentlich kann es gar nicht so sehr weh tun, denn wenn dieser Fall eintritt, hört man doch sofort auf! Dein Freund will dich doch nicht quälen und du kannst ja überhaupt nichts dafür, wenn du Schmerzen hast. Sprich mit deinem Freund darüber und dann sollte das kein Problem sein.
     
  • Ling1
    Gast
    0
    11 März 2005
    #13
    Hallo
    Ich bin recht neu hier und kenne mich somit noch nicht so aus.
    Ich bin auch noch Jungfrau und hatte noch nie einen festen Freund.
    Ich wünsche mir aber schon sehr mal mit einem Jungen zu schlafen. Ich bin nur so schüchtern.
     
  • User 12370
    User 12370 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.103
    123
    7
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #14
    Kann deine Angst verstehen. Ich hab mich total fertig gemacht. In endeffekt war dann aber gar nichts. Ich kenn auch mehrere Mädchen, bei denen es kein Stück weh getan hat.
     
  • User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.501
    123
    2
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #15
    Das gehört jetzt wohl eigentlich nicht in diesen Thread, aber schüchtern siehst du eigentlich gar nicht aus und bei der Optik müssten die Männer doch eigentlich Schlange stehen (naja, vielleicht nicht die richtigen). Oder ist dein Profil-Bild vom jemand anderem?
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    12 März 2005
    #16
    :clown: Bei mir wars so, dass ich dachte: Hmmm, wann kommen denn die Schmerzen endlich? Ich konnt mich garnet richtig entspannen, weil ich so dolle auf die angeblich so höllischen Schmerzen gewartet hab'.
    Und was war???
    Nix. Hab' echt keinerlei Schmerzen gehabt.
    Also schön Zeit lassen, notfalls mit en bissel Glübschi-Gel ( :tongue: ) nachhelfen und dann passt das schon.
    Anni
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    720
    vergeben und glücklich
    12 März 2005
    #17
    mach dir keine sorgen!bei mir tun finger grundsätzlich obwohl ich schon 4 jahre sex habe,immer nch weh,sind halt knochen drin und so :smile: wenn man erregt genug ist tut überhaupt nichts weh,aslo lasst euch zeit und überstürzt nichts!
     
  • *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2005
    #18
    Ich denke mal dass das von frau zu frau verschieden ist, obs weh tut oder net. Aber die Hauptsache ist doch, dass man entspannt an die Sache rangeht und nicht verkrampft. Dann kann man das Ganze denk ich mal genießen und Spaß daran haben....
    Und jedes Mädchen, inklusive ich selber, macht sich Gedanken übers erste Mal und wie das alles abläuft, das ist aber normal. :cool1:
     
  • bebegirl
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    Single
    16 März 2005
    #19
    Geht mir genauso. Wenn er mich fingert, dann tut es mir wirklich total weh.
    Ich würde mir auch keine Gedanken, denn dein Partner lenkt dich doch auch bestimmt voll ab. Aber je mehr du über die Schmerzen nachdenkt desto wahrscheinlicher ist es, dass du nachher welche bekommst. Denn durch dein Denken wirst du 100%ig verkrampfen.
     
  • Rainbow_girl
    Verbringt hier viel Zeit
    338
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2005
    #20
    Du musst vorher schön feucht sein, und am besten Gleitgel verwenden, dann kann's eigentlich nicht so wehtun.
    Oder wenn du echt so ne Angst hast, dass du dich vielleicht schon total verkrampfst, dann versuch vielleicht mal, dich selbst du entjungfern, mit nem Vibrator oder mit den Fingern. Kann sein, dass das ein blöder Tipp ist, aber wenn's dann einfacher ist, das erste Mal mit einem Kerl zu schlafen, wenn man weiß, er muss nicht mehr durchs Jungfernhäutchen durch...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste