Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Richtig Küssen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ChillChamp, 26 August 2006.

  1. ChillChamp
    ChillChamp (27)
    Benutzer gesperrt
    102
    0
    1
    Single
    Hallo Leute!

    Ich hab mir mal gedacht, dass ich der Allgemeinheit was Gutes tun will indem ich hier mal ein paar Tipps gebe wie man richtig küsst. Ich sehe viel zu oft Menschen, die in dieser Sache sehr unsicher sind und hätte mich früher auch über eine solche Hilfe gefreut. Es ist mir klar, dass ich hier niemandem sagen kann: “Du hast so und so zu küssen!“. Ich weiß dass das nicht geht und dass man viele Sachen selbst lernen muss aber ich bin der Meinung, dass man immer etwas dazu lernen kann, ob man nun keine oder viel Erfahrung beim Küssen hat!
    Außerdem haben dann die Fragen in diesem Forum, wie man küssen soll, endlich auch ein Ende!
    Mir haben schon einige Frauen gesagt, dass ich echt gut küsse, also warum soll nur ich (bzw. diese Frauen) davon profitieren?

    Würd mich auch über ein bissl Feedback freuen oder wenn jemand gegensätzliche Meinngen zu mir hat. Wenn jemand noch ein paar gute Tips beizusteuern hat kann er das auch gerne machen!

    Dieses „Tutorial“ ist für all diejenigen, die sich vor ihrem ersten Kuss fürchten und dabei nichts falsch machen wollen, sowie für die Leute die sich nicht sicher sind, ob sie gut küssen bzw. dabei besser werden wollen!
    Dieses Tutorial kann von Frauen ebenso wie von Männern benutzt werden, da sich deren Küsse ja nicht grundlegend voneinander unterscheiden. Männer sind im allgemeinen nur meist etwas stürmischer und dominanter beim Küssen als Frauen, doch Frauen wissen es durchaus zu schätzen, wenn sie zärtlich geküsst werden ebenso, wie es viele Männer mögen von einer Frau regelrecht „angesprungen“ zu werden. Solch ein kurzer „Rollentausch“ sorgt höchstens dafür dass euer Kusspartner (meist angenehm) überrascht wird, falls ihr es nicht übertreibt. Es kommt auch oft auf die Situation an!
    Ihr seht also, beim Küssen kann man nicht so viel falsch machen! Das Meiste werdet ihr sowieso aus dem Gefühl heraus (richtig) machen.
    Beim Küssen gibt es verschiedenste Techniken, von denen manche bevorzugt von Frauen angewendet werden und andere bevorzugt von Männern. Wie ich schon sagte sollte man beim Küssen aber nicht zu stark darauf achten, dem Partner zu zeigen, dass man wie eine Frau oder wie ein Mann küsst! Ein guter Küsser zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er kreativ abwechslungsreich und gefühlvoll küsst und vor allem, das er Spaß dabei hat.
    Es ist mir wirklich wichtig hier zu sagen, dass ihr beim Küssen Spaß haben müsst. Seht die Sache ganz locker! Ihr könnt dabei sogar lachen. Küssen ist schließlich dazu da um Spaß zu haben. Wenn ihr beim Küssen gut drauf seid, dann überträgt sich das auch gleichzeitig auf euren Partner. Glaubt mir, das könnt ihr gar nicht verhindern! Die Stimmung und eure Gemütslage ist überhaupt das wichtigste beim Küssen!

    Das Vorspiel

    Nun seid ihr in der typischen Situation: Ihr habt euch mit der Person, die ihr schon lange einmal küssen wolltet alleine getroffen. Wie stellt man es nun an, dass man wirklich zum Küssen kommt? Die Arbeit ist ja schließlich noch nicht getan. Sobald ihr alleine seid, fängt der schwierigste Teil gerade erst an! Natürlich könntet ihr, wenn ihr wisst, er/sie will euch auch küssen sofort damit anfangen, vielleicht geht die Person auch darauf ein aber das macht ja keinen Spaß und es herrscht auch nicht die richtige Stimmung, damit das Küssen zu einem Erlebnis wird! Wichtig ist, dass man langsam Vertrauen zueinander schafft und Stimmung aufbaut. Das funktioniert natürlich nur durch reden. Man kann flirten oder über romantische Dinge sinnieren. Ihr könnt die Tonlage eurer Stimme nun auch ändern. Sie muss etwas ruhiger und romantischer klingen als sonst. Der erste und wichtigste Schritt zum Küssen sind Berührungen. Ihr liegt euch schon in den Armen? Um so besser! Ist dies nicht der Fall, dann ist das euer 1. Ziel. Oder ihr fasst so weit Vertrauen zueinander, dass ihr euch gegenseitig streichelt. Ist zwar leichter gesagt als getan aber ihr seid ja jetzt auch schon kurz davor euch zu küssen und ich will ja nicht zu weit vom Thema abschweifen indem ich das hier auch noch erkläre!
    Der nächste Schritt ist der Augenkontakt. Aber nicht der normale Augenkontakt, den ihr habt wenn ihr redet, sondern der süße Blick mit dem ihr der anderen Person in die Augen guckt, auch wenn ihr nicht redet. Dieser Blick kann schüchtern, herausfordernd, verspielt, oder einfach nur süß sein. Wann und wie genau ihr eine Person anguckt ist zum Teil Gefühl und zum Teil Erfahrung. Doch ihr verstärkt eure Chancen euch sofort zu küssen, wenn ihr der Person direkt in die Augen schaut, während ihr gerade nichts sagt. Während ihr in den Armen des anderen liegt, könnt ihr auch versuchen seinem Gesicht näher zu kommen. Lasst euch Zeit dabei: Dass ihr euch jetzt gleich küsst steht ja jetzt schon so gut wie fest, also habt ihr alle Zeit der Welt. Wenn ihr dem Gesicht des anderen nahe genug seid, könnt ihr anfangen aus dem Mund auszuatmen, so dass der andere euren warmen Atem im Gesicht spürt und möglicherweise auch ganz leise hört. Wohin ihr ausatmet (Stirn, Wangen, Ohr) ist nicht so wichtig und kommt auf die Lage an in der ihr euch befindet. Genießt diese Situation! Es ist einfach nur schön zu wissen, dass man den anderen gleich küssen wird! Wenn ihr jetzt wieder Augenkontakt habt, ist die Chance, dass ihr euch Küsst ungefähr bei 99,99 % und die Stimmung ist zu 100% perfekt.

    Wie nun weiter?

    Es weiß wohl jeder dass man hier (meißtens) nicht sofort anfängt mit Zunge zu küssen. Dazu kommen wir später! Zunächst müsst ihr mit euren Lippen sanft entweder die Ober- oder die Unterlippe des anderen umschließen und dann wieder davon ablassen. Naja das kommt eigentlich von selbst und wie das geht weiß wohl jeder von Geburt an bzw. weiß es aus Filmen. Ihr wisst schon was ich meine! Also gehe ich darauf jetzt nicht näher ein! Es ist nur wichtig, dass ihr dabei nicht zu schnell seid und dies ganz zärtlich macht. Na gut wenn ihr euch davor schon 5 Stunden gegenseitig scharf gemacht habt und es beide kaum erwarten könnt, müsst ihr natürlich nicht sooo behutsam und zärtlich sein. Kommt wieder auf die Situation an aber das bekommt ihr schon hin. Schließt am besten eure Augen, aber wenn ihr den Blick nicht von der Schönheit abwenden könnt, die ihr gerade küsst, ist das auch in Ordnung. Hauptsache ihr glotzt ihr nicht offen ins Gesicht, wenn sie mal zufällig die Augen öffnet.
    Ihr könnt die ganze Sache spannender machen, indem ihr ab und zu mal von eurem Kusspartner ablasst und ihm wieder mit eurem heißen Atem ins Gesicht haucht oder ganz sinnlich mit euren Lippen über seine streicht, dann wieder von ihm ablasst und ihm verführerisch und langsam ins Gesicht haucht. Ihr könnt ihn auch necken indem ihr euer Gesicht leicht zurückzieht und in der Rückwärtsbewegung mit der Zunge über seine Unter-oder Oberlippe streicht. Braucht zwar etwas Übung, macht aber unheimlich Spaß und lockert sie ganze Sache etwas auf, vor allem wenn ihr dabei noch verführerisch lacht. Wenn ihr euch das zutraut, könnt ihr auch eure Zähne benutzen und an leicht einer seiner Lippen ziehen. Ich glaube ihr könnt euch denken, dass ihr aus nahe liegenden Gründen sehr vorsichtig dabei sein solltet!
    Eine weitere Technik ist, dass ihr wenn ihr eine der Lippen eures Kusspartners umschlossen habt, leicht an ihr zu saugt. Dabei könnt ihr, wenn ihr wollt auch mit eurer Zunge von links nach rechts oder andersrum auf der Lippe entlangfahren.
    Das alles ist wirklich nicht schwer und mit etwas Übung hab ihr all die Sachen perfekt drauf und könnt sie beliebig miteinander kombinieren. Macht echt Spaß! Ihr könnt euch natürlich auch noch andere Sachen ausdenken, dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt! Ihr solltet darauf achten, dass ihr diese Techniken nicht einfach aneinander reiht, sondern dass diese fließend mit sehr viel Gefühl ineinander übergehen. Überhaupt solltet ihr beim Küssen sehr gefühlvoll vorgehen, da es eine sehr emotionale Sache ist. Dadurch macht die ganze Sache noch viel mehr Spaß!
    Wenn ihr mal ne kleine Pause macht, könnt ihr euch in die Augen gucken und zärtlich im Gesicht streicheln. Kommt vor allem gut, wenn das ein Kerl bei einer Frau macht. Wenn du sie dann noch süß anguckst, schmilzt ihr Herz im nu :grin: !

    Was ist nun mit der Zunge?

    JaJa die Zunge! Zungenküsse sind ne tolle Sache und es gibt sie wieder in vielen verschiedenen Formen, woraus resultiert, dass ihr auch hier nicht viel falsch machen könnt. Grundsätzlich gilt aber: Immer nach der Frau richten. Sie sollte zeigen, wann es mit dem Zungenküssen losgehn soll (es sei denn sie ist SEHR schüchtern, dann sollte wohl doch der Kerl irgendwann die Initiative ergreifen) und wie intensiv das ganze von statten gehen soll. Kerle neigen dazu dabei etwas zu übertreiben (ihr kennt doch den übertriebenen Ausspruch: “Die Zunge in den Hals gesteckt“), was Frauen mitunter unangenehm finden. Frauen können es hingegen beim Zungenküssen nicht wirklich übertreiben, weil die meißten Kerle nun mal einfach darauf stehen sehr intensiv Zunge zu küssen.
    Aber nun, für all die die es noch nicht wissen: Wie geht das ganze von statten?
    Zungenküsse sind auch nur eine weitere Technik, welche man mit den anderen Küssen, welche ich weiter oben schon beschrieben habe, einsetzen bzw. kombinieren kann. Wenn ihr euch eine Weile ohne Zunge geküsst habt und das gegenseitige Vertrauen gestärkt habt kanns losgehen: Wenn einer der beiden Kusspartner den Mund etwas stärker öffnet, merkt der andere meist dass es jetzt mit der Zunge losgehen kann. Am Anfang sollte man sich erst einmal langsam vorantasten, dh. Die Zungenspitzen behutsam aufeinander zu bewegen, bis sie sich berühren. Nun kann jeder damit anfangen, die Zunge des anderen sanft zu streicheln, sei es durch schnelle oder langsame Bewegungen, durch Kreisbewegungen, Bewegungen von oben nach unten oder links nach rechts. Der Zungenkontakt muss nicht unbedingt so lange dauern. Nur so lange, wie ihr möchtet.
    Genaueres kann ich hierzu auch nicht sagen, da jeder Mensch anders Zunge küsst und man sich jedes Mal etwas aufeinander einstellen muss. Es geht hier nur darum, abwechslungsreiche und angenehme Bewegungen mit der eigenen Zunge auf der Zunge des anderen zu machen. Die Zunge ist ein sehr berührungsempfindliches Organ und nimmt dadurch jede kleine Streicheleinheit genauestens war. Wie ihr eure Zunge einsetzt ist euch überlassen und ihr könnt wieder eure Phantasie einsetzen, denn so schwer ist die Sache nicht! Achtet nur darauf, dass ihr eure Zunge nicht der Situation unangemessen heftig einsetzt.
    Mit etwas Erfahrung ist das Küssen wie ein Tanz, bei dem die Bewegungen beider sich Küssenden richtiggehend aufeinander abgestimmt sind und alle eingesetzten Kusstechniken in einer Symbiose miteinander verschmelzen. Das Küssen kann so zu einer sehr sinnlichen und intimen Erfahrung werden und wirklich sehr viel Spaß machen!

    Ich hoffe ich konnte euch mit dieser kleinen Anleitung etwas helfen, bzw. die Angst nehmen ein schlechter Küsser zu sein. Denn schon alleine dadurch dass ihr diese Tipps beherzigt, werdet ihr besser küssen können als sehr viele andere Menschen!

    Viel Spaß beim Küssen!!!
     
    #1
    ChillChamp, 26 August 2006
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  2. Spes
    Spes (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Single
    Schöner guide für die Grundlagen, gefällt mir gut ! :grin:
    seinen eigenen Stil findet dann jeder mit der Zeit selbst

    Da kriegt man ja richtig Lust aufs Küssen :schuechte
     
    #2
    Spes, 26 August 2006
  3. may
    may (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    215
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Oh ja....das ist ganz nett beschrieben....also Männer lest das alle :zwinker:

    Küssen ..... *träum* :grin:
     
    #3
    may, 26 August 2006
  4. silent_ray
    silent_ray (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Verliebt
    prima!^^

    besser kann mans eig nich beschreiben...den rest sollte man auch auf jeden fall selbst asprobieren...das kommt auch eig von alleine...

    P.s.:ich wil auch!:cry: :flennen: :cry:
     
    #4
    silent_ray, 26 August 2006
  5. GNRSlash
    GNRSlash (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    88
    1
    Verliebt
    Respekt...

    Coole Anleitung... mach no mehr so Texte, egal was, es is auf jedn fall interessant!

    Ich halts schön langsam nimmer aus.., ich will auch wieder :cry:
     
    #5
    GNRSlash, 26 August 2006
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. may
    may (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    215
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Was hast du da nur angerichtet Champ.....plötzlich wollen alle küssen......:grin: :grin: :grin:
     
    #6
    may, 26 August 2006
  7. Syber
    Syber (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    627
    103
    1
    vergeben und glücklich
    nette anleitung :zwinker:
     
    #7
    Syber, 26 August 2006
  8. Jinx (18)
    Jinx (18) (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :kiss:
     
    #8
    Jinx (18), 26 August 2006
  9. Neugierix
    Verbringt hier viel Zeit
    448
    101
    0
    Verliebt
    Achja nur kleiner Zusatztipp: Wenn ihr das mit dem anhauchen macht dann checkt bitte vorher ob ihr keinen Mundgeruch habt bzw nehmt nen Kaugummi davor :-D
     
    #9
    Neugierix, 27 August 2006
  10. Glen
    Glen (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    Verheiratet
    Ich halte nichts von solchen Anleitungen. Man stelle sich vor, wie ER auf einmal mittendrin abbricht, schnell in die Jeanstasche fasst und auf sein 'Tutorial' schmuht: "Wie war das nochmal .. ah ja.. langsame Rückwärtsbewegungen ... ok, da bin ich wieder, Schatz."

    Eine kurze (!) Anleitung ist sicher nicht verkehrt für jene, die sehr viel Angst davor haben, dann aber etwas, was man einfach im Kopf behalten kann.

    Ansonsten bin ich bei allen Dingen, die starke Emotionen erfordern bzw. entstehen lassen, dafür, daß man seine 'Fehler' selber macht oder besser ausgedrückt, dass man ebenjenen Emotionen freien Lauf läßt. Ich küsse nicht, wie es dein Guide mir sagt oder wie es irgendjemand 'will'. Mit meinen Küssen drücke ich meine Gefühle, meine Liebe, mein Vertrauen, meine Zärtlichkeit aus ... und so schmecken sie dann eben auch. Und wenn ich mitten im wildesten Sex mit ihr bin, dann können sie auch durchaus hart, wild und ungestüm schmecken - wenn es ihr nicht passt, wird sie es mir schon sagen.

    Gruss,
    Glen.
     
    #10
    Glen, 27 August 2006
  11. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #11
    Golden_Dawn, 27 August 2006
  12. fraktion89
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich finds auch gut und wenn ich mir jez überleg was hängen geblieben ist sin des eh nur die wichtigen dinge also bruacht man da nicht seine jeansjacke xD
     
    #12
    fraktion89, 27 August 2006
  13. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde, das hast du richtig gut geschrieben!

    Klar lernt es jeder irgendwann auf seine eigene Art, aber du hast das Heranführen an diese Sache sehr gut aufgebaut und ausgeschrieben!

    Ich schreibe selber und kenne mich da auch etwas darin aus :zwinker:

    Sehr gut geschrieben :smile:
     
    #13
    Viktoria, 27 August 2006
  14. VelvetBird
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Das ist mir allerdings auch aufgefallen; ist richtig selten hier im Forum!


    Ich finde den Text sehr gut, ich habe mir gedacht, dass es eigentlich doch ganz nett wäre, ihn unter "Stellungstipps --> Tipps & Tricks" aufzunehmen. Zwar lernt jeder irgendwann zu küssen, aber es ist doch eine nette Starthilfe.
     
    #14
    VelvetBird, 27 August 2006
  15. ChillChamp
    ChillChamp (27)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    102
    0
    1
    Single
    danke für das viele tolle feedback! genau so war der text auch gedacht, als einstiegshilfe!
    wär ja echt ne ehre wenn das zu den stellungstips käme :eek:
     
    #15
    ChillChamp, 27 August 2006
  16. Bambi225
    Bambi225 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Verliebt
    nett geschrieben - :smile: ! hab zwar eigentlich keine kussanleitung nötig*g*, aber super text : ICH WILL KNUTSCHEN!!! SOFORT!! :flennen: :herz:
     
    #16
    Bambi225, 27 August 2006
  17. Katjesjesjesjes
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    Single
    Da bekommt man wirklich richtig Lust, wenn man das so liest.:drool_alt:
    Also ich finde das ist eine sehr hilfreiche Einstiegshilfe.
    Jeder kann zwar küssen wie er will, und brauch vielleicht nicht alle Tipps so genau zu nehmen, aber die Grundlagen sind gut erklärt:smile:
    Kompliment.
    Ich finde auch, dass dieser Thread eine Verewigung verdient hat.
     
    #17
    Katjesjesjesjes, 28 August 2006
  18. satinka
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich find auch dass das shcön geschrieben is.... das halt ich ab jetz jedem mann vor der mir "die zunge in den hals steckt" *g* davon gibts ja leider jede menge
     
    #18
    satinka, 28 August 2006
  19. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich finde echt, daß das in "Stellungstipps --> Tipps & Tricks" aufgenommen werden kann!!

    Wie oft gibt man sich denn schon solche gute Mühe? :zwinker:

    Ich bin dafür!! :smile:
     
    #19
    Viktoria, 29 August 2006
  20. *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    678
    101
    0
    Single
    :smile:

    schade dass das bei ons anders ist:frown:
     
    #20
    *M_a_U_s*, 29 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Richtig Küssen
EyDavid
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Februar 2015
8 Antworten
AnniBanni
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 April 2014
10 Antworten
domme98
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 März 2012
9 Antworten