Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

richtig schluss machen oder beziehung retten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Snoop, 20 Oktober 2004.

Stichworte:
  1. Snoop
    Snoop (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    nicht angegeben
    hallihallo,
    folgende problemstellung: hab jetzt fast 1 jahr ´ne freundin, lief auch sehr gut , allerdings mit einigen problemen. musste viele meiner freunde aufgeben und habe leider erst jetzt langsam, aber sicher, gemerkt, dass es so nicht weiter gehen kann und mir dieses soziale umfeld einfach fehlt..

    leider ist meine freundin tierisch eifersüchtig² und bockt sofort rum, wenn ich nur mal einen abend ohne sie verbringen will z. bsp. mit kumpels trinken usw.! musste auch meine beste freundin wegen ihr aufgeben, was mir immer noch sehr zu schaffen macht. meine frage nun: ich will die Beziehung nicht aufgeben, war aber lange zeit so (liebes-)blind, dass ich jetzt nicht einfach sagen kann, alles wird wieder rückgängig gemacht (z. bsp. beste freundin). sie hängt sehr an mir, das weiß ich.

    ich bin einfach nciht "arschloch" genug, da imemr voll dagegen zu halten, wenn mir was net passt, weil sie da immer gleich anfängt zu heulen oder so. mittlerweile denke ich auch über schluss machen nach, weiß aber nicht so wirklich, wie ich ihr das schonend beibringen soll. hab da irgendwie schiss. sicherlich sagen jetzt einige, ich wäre weichei oder so, aber das ist viel mehr mitleid als schwäche. nur irgendwann muss ich doch auch mal an mich denken. ich liebe sie wirklich, kann aber so nicht weiter machen und mit ihr reden geht nicht. wollte schon brief schreiben, aber sie hat jetzt bald geburtstag, wollte deshalb lieber noch warten... :geknickt:

    was soll ich machen??? :cry: wenn schluss, dann wie "richtig", also ohne sie so sehr zu verletzen? will jetzt keine bedienungsanleitung, aber so ein paar hilfestellungen wären net schlecht. oder sieht jem einen anderen ausweg? was haltet ihr von dem brief? danke für alle antworten...
    mfg sNoOp
     
    #1
    Snoop, 20 Oktober 2004
  2. -JIMMY-
    -JIMMY- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sag ihr wie es um dich steht und dass eure Bez. über kurz oder lang auf der roten Liste steht, wenn ihr nichts daran ändert.
    Vergiss bei allen Gefühlen für sie nicht an dich zu denken, wie soll sie mit dir glücklich sein, wenn du es nicht bist?

    Viel Glück!
     
    #2
    -JIMMY-, 20 Oktober 2004
  3. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Ich denke auch, dass du ihr schnellstens deine Ansichten über eure Beziehung mitteilen solltest.
    Wenn es persönlich nicht geht, weil sie abblockt oder du dich nicht so mitteilen kannst, wie du gerne möchtest, dann schreib ihr nen Brief.
    Kann nicht sein, dass du ständig nur auf sie Rücksicht nimmst u. dich so umformen läßt, wie es ihr paßt.
    Man muß in einer Beziehung Kompromisse schließen, aber es kann nicht sein, dass einer immer alles geben oder aufgeben muß.
    Schade, dass du durch sie schon deinen Freundeskreis reduziert hast, aber es wird schwer werden, das rückgängig zu machen, wenn dir deine Freundin immer wieder Steine in den Weg legt.

    Versuche, sachlich mit ihr zu reden, ohne ihr irgendwelche Vorwürfe an den Kopf zu schmeißen. Schilder ihr deine Bedürfnisse u. Vorstellungen, dann soll sie ihre stellung dazu beziehen.
    Vielleicht ändert sie sich u. ihre Einstellungen ja noch, bevor die Beziehung in die Brüche geht.

    Viel Glück, engel
     
    #3
    engel193, 20 Oktober 2004
  4. chlini
    Gast
    0
    dieses thema kommt mir wahnsinnig bekannt vor, nur dass ich in unserer Beziehung diejenige bin, die eifersüchtig ist und ich meinen freund sicherlich auch einschränke. wir haben auch viele probleme damit, aber da ich weiss, dass ich extrem eifersüchtig bin, ist das ganze etwas einfacher... ich rate dir an, mit ihr zu sprechen, ihr auch zu sagen, dass wenn es so weitergeht, dass du dann nicht mehr willst. war bei uns dasselbe. jetzt haben wir uns gemeinsam immer kleine ziele gesetzt, und so geht es immer ein wenig besser. ich kann dir das nur anraten... bei uns klappt das ganze schon viel besser.

    lg chlini
     
    #4
    chlini, 20 Oktober 2004
  5. DarkAngeBGE
    0
    Naja, bei uns ist keiner so richtig doll eifersüchtig - fällt aber trotzdem schwer bei einer fernbeziehung den sozialen kontakt aufzugeben.

    Übrigens bist du kein "Arschloch" wenn du dagegen hältst - im gegenteil - du tust was für eure Beziehung. :zwinker:
     
    #5
    DarkAngeBGE, 20 Oktober 2004
  6. Snoop
    Snoop (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    nicht angegeben
    erstmal vielen dank für die posts...
    mit dem reden ist halt so ein problem...eigentlich bin ich ein wirklich guter redner, aber sie fängt halt immer an zu weinen und irgendwie will ich sie auch net verlieren. und im moment hat sie ja auch keinerlei ahnung, was da demnächst auf sie zukommt...

    hab ja bis jetzt auch nie richtig was gesagt und das ein halbes jahr lang :frown: da kann ich doch jetzt net plötzlich ankommen, oder? meine eltern machen sich übelst sorgen, weil ich kaum noch interessen habe bzw. alle aufgegeben hab. deshalb haben wir ständig stress :-(

    irgendwie macht einen das alles total kaputt, aber ich kann ( oder will) auch nicht zwangsläufig schluss machen... :geknickt:
     
    #6
    Snoop, 21 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - richtig schluss beziehung
Mrs. Happy
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 April 2016
12 Antworten
MadameOktober
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Oktober 2014
14 Antworten
wastl99
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 August 2013
38 Antworten
Test