Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

richtige Entscheidung?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Einsamer:(, 27 März 2007.

  1. Einsamer:(
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    Single
    Hallo :smile:

    Ich habe am vergangenen WE wieder mit nem Mädel rumgemacht und es ging fast soweit, dass wir Sex gehabt hätten. Allerdings hab ich ihr dann kurz davor gesagt, dass ich Jungfrau sei, weshalb sie dann erst mal baff war, dass ich mit 20 jahren noch Jungfrau sei. Allerdings war sie mehr schockiert, dass ich das so einfach mit einer erleben will, die ich erst seit einem Abend kenne. Sie meinte dann, dass sie ihr erstes Mal mit jemandem gehabt hätte, mit dem sie 2 Jahre lang zusammen gewesen sei. Ich solle mir das nicht mit ihr kaputt machen, da ich noch ewig daran zurückdenken würde und das schlecht wäre.
    Schlussendlich haben wir es dann sein gelassen.

    Ich frag mich nu aber echt, ob ich beim nächsten Mal einfach über diesen Schatten springen und es dennoch tun sollte.
    Nen Kumpel meinte nämlich, dass es für nen Jungen nicht so oder gar nicht schlimm sei wie fürn Mädel, wenn er seine erstes Mal mit wem anders als seinem geliebten Partner zu verbringen.
    Ich hatte mit Mädchen bisher noch nie so recht Glück. Dementsprechend hatte ich auch noch nie ne Beziehung sondern nur hier oder da rumgemacht und auch bisschen sexuelle Erfahrung gesammelt jedoch ohne GV.
    All diese Mädchen hatten entweder nen Freund, hingen noch an wem oder wollten nix von mir. Will hier nicht Mitleid erregen, aber ich hab anscheinend halt Pech und so schnell wird das dann auch mit ner Freundin nix, weshalb ich mich frage, ob ich dann wenigstens mein erstes Mal "hinter mich bringen" sollte oder ob ich damit vielleicht einen gewaltigen Fehler machen würde. Es ich bin, was Berührung und körperlichen Kontakt angeht, nicht gerade zimperlich, was heißen soll, ich "geh schon ordentlich ran" und hab keine Hemmungen(Vielleicht hilft diese Info ja weiter...).
     
    #1
    Einsamer:(, 27 März 2007
  2. Ash1986
    Ash1986 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also zu deinem Glueck wuerde ich sagen, ich bin nun mit meinem Freund seit einiger Zeit zusammen, wir sind sehr gluecklich und ich war seine erste Freundin!! Und seine erste sexuelle Erfahrung, okay, er auch meiner. Hiermit moechte ich nur sagen, er hat auch ne ganze Weile gewartet, bis die "Richtige" kam, aber fuer ihn war es auf jeden Fall Wert. Wieso denkst du, dass du keine Freundin haben wirst? Oder zumindest nicht bald? Das ist doch Quatsch, man kann es nie wissen. Es hoert sich bloed an, ist aber so. Ich lebe nun in England und habe meinen Freund auch erst hier kennengelernt (etwa vor 7 Monaten). Glaubst du ich oder er haette gedacht, dass er mit einer Deutschen sein erstes Mal haben wird und ich mit einem Inselaffen? Nein, wie schon gesagt, die unvorhersehbarsten Dinge passieren! Also gib den Mut jah nicht auf! :zwinker:
    Zu der Sache von wegen: Soll ich es mit Partnerin oder als ONS haben? Ich bin zwar ein Maedchen, aber ich denke, solange du auch ein Gefuehsleben hast, solltest du vll. auf die "Richtige" warten und es nicht als ONS erleben. Ich habe gehoert, dass der Sex fuer Jungs auch viel schoener ist, wenn sie Gefuehle fuer das Maedchen haben. Aber das ist nur meine Meinung, du wirst trotzdem tun, was du fuer richtig haeltst, aber ich wuerde eher auf eine Freundin warten.
     
    #2
    Ash1986, 27 März 2007
  3. Knofi
    Knofi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin eher der Meinung von deinem Kumpel... Die meisten vom Männlichen Geschlecht sind froh wenn sies erste mal rum haben. Und als Ziel setzen sich die Meisten immer besser zu werden.

    Und was ist daran schlimm Spaß zu haben? Mal im Ernst... welcher Junge denkt denn schon zurück und hat Gewissensbisse weil er sein erstes Mal mit jemandem gemacht hat den er nicht liebt?
     
    #3
    Knofi, 29 März 2007
  4. wolf_77
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    Ich stimme auch deinem Freund zu. War bei mir genauso, erstes mal beim ONS im Urlaub. War schön, und weils bei nur einer Nacht geblieben ist gibts keine unangenehmen Erinnerungen dran. Perfekt gelaufen also.

    Frauen geben da immer gegenteilige Ratschläge, weil für sie da eben mehr Gefühle im Spiel sein müssen, aber für viele Männer ist das nicht so ein Problem.

    Außerdem nimmts dir die Nervosität für dein erstes Mal in einer Beziehung, das find ich auch nicht schlecht.

    lg
     
    #4
    wolf_77, 29 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - richtige Entscheidung
Sylt_Veganer
Das erste Mal Forum
3 November 2016
4 Antworten
Sven-eric
Das erste Mal Forum
4 März 2016
24 Antworten