Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Richtiges Shampoo...

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von CandyGirl007, 23 Oktober 2007.

  1. CandyGirl007
    Benutzer gesperrt
    303
    101
    0
    Single
    Hallo...

    Ich brauch ein Shampoo das meine Haare bändigt ^^

    Also ich hab so leicht gekraustes haar... ist nicht schlimm... aber sie sehen immer trocken aus... und glänzen nie...
    und am deckhaar stehen immer so kleine einzelne haare raus... wisst ihr was ich mein?
    Und wenns regnet drehen sie sich noch mehr ein...

    und noch ein problem... ich hab stirnfransen... also ein teil hängt so ins gesicht *g* und die werden immer total schnell fettig... und die spitzen bleiben trocken... :frown: was kann ich da degegen tun? auser jeden Tag die Haare waschen!?

    lg
     
    #1
    CandyGirl007, 23 Oktober 2007
  2. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Welches Shampoo hast Du bis jetzt benutzt? Hast Du Deine Haare mit sonst etwas gepflegt? (Haarbalsam, Kur, ...???)
     
    #2
    Klinchen, 24 Oktober 2007
  3. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Also gegen krauses Haar nehm ich die "straight & easy"serie von nivea. Übrigens ist es nicht schlimm wenn die Haare ein wenig fettig sind, dass muss so. Sonst würden deine Haare nie glänzen, denn das ist das fett was so glänzt. Zuviel Haare waschen macht die Haare auch kaputt. Ansonsten sind die Produkte von John Frieda sehr, sehr gut. Sind aber leider sehr teuer.
     
    #3
    Chimaira25w, 24 Oktober 2007
  4. User 69356
    User 69356 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    88
    3
    Single
    Ich glaube nicht, dass Haare nur des Fettes wegen so glänzen. Mein Freund hat auch kurz nach dem Waschen(wenn die Haare schon wieder halbwegs trocken sind) nen wunderschönen Glanz. Sicher, Fett lässt die Haare auch glänzen, aber dann sind sie halt gleichzeitig auch so unangenehm strähnig. Ich denke, das hat eher was mit der Haarstruktur bzw. der Schuppenschicht zu tun. Ist die glatt = Glanz.
    Also so stelle ich mir das vor, sollte es hier jemand besser wissen, kann er mich gerne belehren!:zwinker:

    @TS: Versuch als ersten Schritt deine Haare nur noch alle 2(noch besser alle 3) Tage zu waschen. Wie Chimaira25w gesagt hat, strapaziert das deine Haare und außerdem greift das den Säureschutzmantel deiner Kopfhaut an. Ist zwar zuerst doof, aber es könnte gut sein, dass das mit der Zeit besser wird. :smile:

    Außerdem kann ich dir Naturkosmetik empfehlen. Ich benutze das Ziegenmilch Shampoo von Grüne Erde und komme mit alle 2 Tage waschen ganz gut aus(früher hab ich auch täglich gewaschen), außerdem macht das die Haare schön weich und ich hab auch das Gefühl, dass sie etwas an Glanz dazugewonnen haben(zumindest am Ansatz, lasse zZ. das Blond rauswachsen). :zwinker:
    Allerdings solltest du a) wissen, dass alles aus dem Naturladen teuer ist( ~10 Euro, das was ich so gesehen habe) und b) mit Zuckertensiden wäscht, worauf einige Leute negativ reagieren (Allergie?). Zugute halten muss man ihm aber wieder, dass es silikonfrei ist.

    Die billigere Variante sind übrigens Guhl Shampoos, war ich auch ganz zufrieden mit. Davon hatte ich mal das Zitronenmelisse Shampoo-Konzentrat für ein paar Tage in Gebrauch, als ich in Urlaub war(Deshalb jetzt nicht mehr).

    Aber warscheinlich ist das Geschreibsel hier auch umsonst, da Nivea ebenso gut helfen könnte, kann ich aber nix zu sagen, da nie ausprobiert. :smile:
     
    #4
    User 69356, 24 Oktober 2007
  5. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Zum Thema Pony: Ich hab einen auch einen und den wasch ich einfach separat überm Waschbecken, denn der wird eben schneller fettig als der Rest der Haare.
    Da klemm ich einfach die anderen Haare weg und nehm gaaanz wenig Shampoo, dann klappt das ganz gut. :smile:
     
    #5
    User 20526, 24 Oktober 2007
  6. CandyGirl007
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    303
    101
    0
    Single
    also ich wasch sie eh nicht jeden tag... kommt drauf an... jeden 3 oder so...

    ich hab ein shampo für gefärbtes jahr für mehr glanz und so... glaub von NIVEA... (hab braun gefärbte haare)
    und von klisskur hab ich eine kur... die muss man aber 15min einwirken lassen... und so viel zeit hab ich oft nicht...

    naja mit shampoo allein werd ich aber nicht weiter kommen... ich meint da eher so andere produkte... aber nicht die man jetzt ewig lang einwirken lassen muss... am besten wär eins was man nicht mal rauswaschen muss... gibts da was?
     
    #6
    CandyGirl007, 24 Oktober 2007
  7. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mein neuestes Lieblingsprodukt ist "Curls Rock" von Tigi - also den "Leave-In Moisturizer". Kostet leider 13 Euro, aber ich hab das gleiche Problem wie du und leide seit immer unter krauseligem Deckhaar. Ich hab wirklich fast alles durch. Das ist jetzt bisher das einzige Zeug, das wirklich funktioniert. Ohne die Haare zu verpappen.
     
    #7
    cooky, 24 Oktober 2007
  8. *~AngeL~*
    *~AngeL~* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Single
    Da du ja braun gefärbte Haare hast, könnt ich dir die Brillant Brown Serie von Nivea empfehlen:smile:
    Hab davon das Shampoo und dir Haarkur, und es verleiht wirklich einen schönen Glanz und schöne Reflexe(hatte vorher auch eher stumpfes Haar)
    War am Anfang allerdings auch eher skeptisch ob es wirklich was bringt, aber bin echt positiv überrascht:zwinker:
    Die Haarkur macht man nach dem Waschen ins feuchte Haar rein und spült sie NICHT aus. Ist echt praktisch, so hat man keine langen Einwirkzeiten...

    Und allgemein würd ich vllt ab und zu mal ne Spülung reinmachen, das "glättet" ja die Haare auch irgendwie und bringt mehr Glanz. (gibts glaub ich auch von der Brillant Brown Serie)

    LG
     
    #8
    *~AngeL~*, 25 Oktober 2007
  9. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    Hatte früher ähnliche 'Probleme' wie du. Hatte das gefühl, dass meine Haare nie glänzend weich und samtig werden, sie waren zwar schön dick und gesund, aber vor allem kurz nach dem Waschen, wenn sie am Trocknen waren, sahen sie irgendwie viel krauser aus als ungewaschen.

    Ich nehme daher jetzt immer Shampoos, die glätten, und hinterher die passende Spülung dazu. Einmal pro Woche auch eine Haarkur, die 5 Minuten einwirken muss. :smile:

    Ich kann dir nur Dove "Seidig und Glatt" und Gliss Kur "Liquid Silk" empfehlen. Beide Shampoos incl. Spülungen machen die Haare superweich und glänzend. :smile:

    Liquid Silk Sprühkuren ohne Auswaschen, super, wenn es schnell gehen muss.
    Man sprüht ein paar Spritzer übers ganze Haar verteilt, und kämmt die Haare dann durch. Dann sind sie super glatt und nicht "strohig" oder kraus. Benutz ich täglich. :zwinker:
     
    #9
    Piccolina91, 25 Oktober 2007
  10. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Mein freund benutzt john frieda, das die haare glatt macht. Er hat dann immer so tolle haare und die löckchen sind auch nimmer so schlimm... Ist zwar teuer, aber toll... :herz:

    Ich glaub, er weiß schon, warum er es nie herlässt :zwinker:
     
    #10
    Rapunzel, 25 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Richtiges Shampoo
Arsene
Lifestyle & Sport Forum
25 Februar 2016
15 Antworten
Fstacks
Lifestyle & Sport Forum
9 Dezember 2015
13 Antworten
Test