Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

rießengroßes Haarproblem

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Kosmas, 31 Januar 2007.

  1. Kosmas
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute!
    Bin ganz fertig weil ich meine Haare einfach schrecklich ausschauen :cry: ! Also zu meiner Geschichte:
    Ich hab mir von einer "Frisörin" die Haare ausbleichen lassen (wollte Strähnchen haben), und nachdem ich ganz schrecklich weiße!! Haare hatte und mich fast die Tränen gepackt haben, weil das so richtig schön scheiße aussah hat mir diese Frisörin (was man nicht einmal so nennen kann) noch dunkelbraune Strähnen reingemacht. Nachdems sie mir die Haare ausgewaschen hat, schaut die eine Seite nicht so schlecht aus, aber die andere Seite ist richtig schön fleckig. Ich hab Angst wenn ich mir die Haare nochmals färb dass meine Haare sich endgültig dem Ende zuneigen, und vorallen wüsst ich nicht welche Haarfarbe ich nehmen sollte (meine vorige Farbe: dunkelblond). Könnt ihr mir vl. einen Tipp geben? Was soll ich machen? Bitte bitte schnell um Hilfe, ganz wichtig..
    Glg
     
    #1
    Kosmas, 31 Januar 2007
  2. amaretta
    amaretta (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    1
    nicht angegeben
    Hm, das einzige, was mir einfallen würd, wär braun drüberfärben... Oder geht vielleicht ne Tönung?
    Naturfarben kann man glaub ich net auf gebleichtem Haar anwenden, glaub ich... Oder?

    Oder du kaufst dir einfach ne hübsche Mütze... :zwinker:
    Oder du machst dir nen Zopf, da wird mans doch auch nicht so arg sehen. :zwinker:
     
    #2
    amaretta, 31 Januar 2007
  3. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Mach das jetzt besser nicht selbst, wenn dir deine Haare so am Herzen liegen. Geh lieber direkt zu einem ANDEREN Frisör und lass dir von dem helfen, über gefärbte Haare färben ist nicht ganz ohne.
     
    #3
    User 50283, 31 Januar 2007
  4. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Warum hast Du Dich nicht gleich dort beschwert und verlangt, dass es nochmal gemacht wird und zwar ordentlich.
    Aber jetzt würd ich einfach sofort zu einem anderen Frisör gehen und nicht selber herumexperementieren!
     
    #4
    Klinchen, 1 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - rießengroßes Haarproblem
Naivchen
Lifestyle & Sport Forum
12 März 2008
7 Antworten
Piccolina91
Lifestyle & Sport Forum
11 März 2007
9 Antworten
Test