Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Riesenproblem! Ich muss mich immer kratzen!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Spielkint, 10 Oktober 2004.

  1. Spielkint
    Gast
    0
    :flennen: Scheisse Loite, ich bin voll verzweifelt!
    Also vor jetzt ca. 1 1/2 Monaten wurde ich von meiner Ratte gebissen. Die habe ich erst ganz neu. Aber die war wohl doch nicht so zahm wie ich dachte! Sie hat mich voll in den Finger gebissen, es hat auch stark geblutet. Ja es war dann nach ca. 1 Woche und 2 Tagen oder so auch eigentlich ziemlich verheilt, aber ich muss daran immer kratzen, so dass es wieder blutet. Immer wieder ist das so... Ich weiss nich, aber es ist so ein innerer Zwang es wieder aufzukratzen... Das mache ich auch irgendwie bei allen Wunden die ich habe...Vol die Scheissangewohnheit, aber ich kann nichts dagegen tun. Ich weiss nich, was mit mir los ist. Bitte nehmt mich ernst.
    Es ist seit diesem Biss so, dass ich sehr oft den grossen Drang verspüre, meine Haut richtig aufzukratzen. Klingt jetzt sehr komisch, aber es ist so! Es macht mir so sehr Angst.. Ich weiss nicht, was mit mir los ist... Außerdem bin ich in der letzten Zeit darum sehr verkrampft. Ich trage nur Sachen, die meine wunden verdecken. Doch einmal habe ich bei meiner Freundin übernachtet, da hat sie eine entdeckt und fragte was da passiert ist, weil es so schlimm aussah. Ich habe dann einfach gesagt, ich bin vom Fahrrad gefallen, es war halt eine Notlüge. Damit solche Situationen nicht noch einmal vorkommen, verabrede ich mich in letzter Zeit nicht mehr. Manchmal traue ich mich nicht einmal, andere Menschen anzugucken, aus Angst, dieser könnte mich irgendwie durchschauen. Ich weiss klingt irrsinnich, aber ich habe halt dieses Gefühl. Also ich weiss echt nicht mehr weiter. Im Moment is mein Leben einfach nur scheisse.
    Bitte helft mir oder gibt mir Tipps, damit ich Hilfe bekommen kann. Ich weiss nicht was ich tun soll. Ich würde mich auf Antworten freuen. Danke
     
    #1
    Spielkint, 10 Oktober 2004
  2. nomoku
    nomoku (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    461
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    das hört sich für mich wie SVV (Selbstverletzendes Verhalten) an. Am besten solltest du versuchen dich deswegen therapieren zu lassen, bevor es schlimmer wird. Ansonsten weiß ich recht wenig darüber, außer, dass es in den letzten Jahren bei Jugendlichen erheblich zugenommen hat. Google hat mir folgenden Link ausgespuckt, der dir vielleicht weiterhilft:

    http://www.selbstverletzung.com/

    Tschööö, nomoku
     
    #2
    nomoku, 10 Oktober 2004
  3. aNNa L.
    Gast
    0
    hallo
    oh man, das hört sich ja echt schrecklich an! vielleciht solltest du einfach mal ein pflaster drüber machen, das du dich da nicht mehr kratzt...
    oder, bevor es irgendwelche entzündungen gibt, zum arzt gehn.
    sonst fällt mir nichts ein, außer dich villeicht als 'gegenmittel' von einer katze beißen zu lassen :grin:

    ride on
     
    #3
    aNNa L., 10 Oktober 2004
  4. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    eine meine bekannte hat das auch, mitm kratzen... soweit ich weiß hat sie neurodermitis oder wie diese krankheit heißt...
    sie kratzt sich auch ständig ihre wunden auf... :kotz: hab sie aber nie drauf angesprochen... ist kein thema über das man gerne spricht denke ich.... :wuerg:
     
    #4
    tierchen, 10 Oktober 2004
  5. Spielkint
    Gast
    0
    Danke für eure Antworten!
    Ich versuche mich mal therapieren zu lassen, auch wenn es mir sehr schwer fällt, weil es mir ja auch sehr unangenehm ist, darüber zu sprechen...
    Aber vielen Dank :herz:
     
    #5
    Spielkint, 10 Oktober 2004
  6. grEEnl!GhT
    Gast
    0
    mein freund hat sich immer gekratzt, wenn er sich ganz schlimme sorgen gemacht hat oder üblen streß gehabt hat. das mit der therapie is ne gute idee, mach das. und das ist auch nicht peinlich!
     
    #6
    grEEnl!GhT, 10 Oktober 2004
  7. Céleste
    Gast
    0
    Das scheint eine Art Zwang zu sein.

    Zwänge gibt es unendlich viele.
    Manche leute kauen ständig an ihren fingernägeln, andere reißen sich die Haare aus, wieder andere kratzen sich oder verletzen sich mit spitzen Gegenständen.
    Es gibt unheimlich viele Leute, die unter Zwängen leiden, aber es spricht natürlich keiner gerne drüber.
    Manche Zwänge haben nicht so krasse Auswirkungen wie andere. Aber das Kratzen, wovon du sprichst, ist schon eine heftige Sache!

    Man kann grundsätzlich sagen, dass ein Zwang, wie eine Art "Ventil" funktioniert, über das man "Luft ablassen" kann.
    Also meistens tauchen solche Zwänge in Stressituationen auf, wenn man unzufrieden ist mit etwas oder mit sich und auch bei chronischer Langeweile.
    Fast immer sind diesen Menschen Dinge in der Vergangenheit passiert, die sie nicht verarbeiten konnten und von denen sich die Seele über den Zwang kurzzeitige Erleichterung verschafft.
    Langfristig führt das natürlich eher zu Selbstzerstörung.

    Also ich finde, das Kratzen an sich ist das kleinere Übel. Wichtiger ist, dass du der Sache, die dahinter steckt, auf den Grund gehst! und dir Ausweichmöglichkeiten suchst, deinen Emotionen Luft zu machen.

    Das mit der Therapie, das schon angesprochen wurde, halte ich für sehr wichtig. Es kostet ein bisschen Überwindung, das zu tun. Aber das ist nur der Anfang. Wenn du einen guten Therapeuten findest, wirst du sehr davon profitieren!


    Ich wünsche dir viel Glück und alles Gute!



    Céleste
     
    #7
    Céleste, 10 Oktober 2004
  8. bbtwarrior
    bbtwarrior (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    Also wirklich.Nun sei mal nicht so geizig!Leg die 10 € Praxisgebühr auf den Tisch und geh zu einem Arzt.Und lass die Ratte ggf. beim Tierarzt untersuchen.
    Wahrscheinlich hatte die Ratte irgendwelche Krankheiten. Das kann gefährlich sein.
    Vielleicht ist das kratzen eine Art Anfangsstadium von was weiß ich was.
    Kratzen--> Blut, vielleicht Tollwut? Da mag man ja Blut, hat wenig durst, meidet Licht, etc.
    Geh aber bitte bald und nimm es ernst.
     
    #8
    bbtwarrior, 10 Oktober 2004
  9. Céleste
    Gast
    0
    @bbtwarrior


    ich glaube es geht bei der Sache weniger um einen Juckreitz sondern um die Angewohnheit, immer wieder Wunden aufzukratzen, auch ohne dass es juckt.
     
    #9
    Céleste, 11 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Riesenproblem muss mich
hans81
Kummerkasten Forum
14 Mai 2011
11 Antworten
hary_h
Kummerkasten Forum
6 Dezember 2007
43 Antworten