Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Riesenproblem mit Freund und "ex"schwarm

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Lina125, 25 Mai 2006.

  1. Lina125
    Gast
    0
    Oh my god, ich habe mist gebaut und brauche nun dringend eure hilfe: und zwar renne ich jetzt seit ner woche mit diesem Problem rum und weiß nicht was ich machen soll: erstmal zur Vorgeschichte:
    Ich fand ca 3 Jhare lang den gleichen Typ total toll habe es ihm jedoch erst vo einem Jahr gesagt... danach haben wir uns nicht getraut miteinander zu sprechen ud er hat sich ie geäußert (sowhl positiv als auch negativ), was er dazusagt (süchter) nunja im sommer waren wir dann gemeinsam mit freunden im urlaub und am letzten abend war ich richtig betrunken. er hat sich liebevoll um mich gekümmert und anschließend haben wir die ganze nacht durch gekuschelt. Danach haben wir aber beide so getan als sei nichts und ich habe versucht ihn zu verdrängen. Seit 2 monaten habe ich nun einen freund den ich wirklich lieb habe und der mich einfach gnadenreich behandelt. nun zu meinem problem: letzte woche waren wir wieder auf nem tunier und da habe ich die ganze nacht wieder mit dem anderen gekuschelt... wir waren beide angetrunken sonst würde auch nie diese hemmschwelle fallen, aber iwas muss doch da von seiner seite aus auch sein, oder????
    ich weiß echt nicht was ich machen solll die gefühle sind wieder vollkommen für ihn aufgeflammt und nun steh ich da wie nen begossener pudel... da ist einerseits mein freund, dem ich die wahrheit schuldig bin, andererseits weiß ich nicht, wen von den beiden ich mehr will... das ist doch nicht normal... das mit meinem ersten schwarm würde eh nicht zu stande kommen , befürchte ich, oder habt ihr Tipps wie ich(schüchtern ) es von ihm (ebenfalls schüchtern) genau erfahren könnte, andererseits habe ich ne tolle Beziehung , in der ich aber doch nicht auch noch gefühle für einen anderen haben kann, oder???? ich kann einfach net mehralso HILFE oder ich verotte vor zwiespalt
     
    #1
    Lina125, 25 Mai 2006
  2. Nemesis.18
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hi

    also erstmal würde ich sagen das Alkoholkonsum keine
    Ausrede ist... Die Ausrede zählt nicht.

    Sicherlich kann man Gefühle für jemanden anders haben, allerdings musst du mit dir selbst ausmachen wer dir mehr bedeutet!

    Sieh es doch mal so:

    Deine jetztige Beziehung läuft ganz gut nehme ich an?
    Überleg doch mal was passiert wenn du jetzt deine Beziehung beendest und mit dem anderen Herrn zusammenkommst... Dann aber nach 2 monaten feststellst das es doch nicht das wahre ist? Dann gibt es kein zurück mehr...

    Wenn es so läuft hast du es dir mit beiden verscherzt d.h. du stehst alleine da, außer dein jetziger freund hängt dir noch nach...

    Also wie gesagt überleg dir was du machen willst...

    gruß

    Nemesis.18
     
    #2
    Nemesis.18, 25 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Riesenproblem Freund exschwarm
vorier22
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Mai 2011
8 Antworten
Jojo1987
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 April 2008
9 Antworten
Test