Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Riesiges Problem Verschlossene Geldkassette

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Dp1804, 6 September 2005.

  1. Dp1804
    Dp1804 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe ein riesiges prob: :madgo:

    Die Handwerker waren bei uns im Haus und ich habe alle Toys und Co in eine Geldkassette getan und eingeschlossen das sie denen nicht in die Hände fallen, blöderweise habe warscheinlich beim Radfahren meinen Schlüsselbund verloren, glaube ich, ich suche ihn schon ewig unauffindbar, hab die 2t Schlüssel für die Wohnung aber keine 2t Schlüssel für die Geldbox.
    Wie bekomme ich sie wieder auf? Also es befinden sich díverse Toys und kleine Bücher drin das soll wieder heil raus wie die box aussieht is egal... hat einer einen Plan wie ich das schaffen könnt... nach möglichkeit ohne Schlüsseldienst der is so teuer.

    PS:

    Sprengen kommt nicht in Frage...


    Bitte helf mir...
     
    #1
    Dp1804, 6 September 2005
  2. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Hmm, mit einem Akkubohrer das Schloss aufbohren? Keine Ahnung.... :eek4:
     
    #2
    Powerlady, 6 September 2005
  3. Dp1804
    Dp1804 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    233
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das hab ich auch schon gedacht weis allerdings nicht wie die Bücher drin liegen sonst hab ich löcher im Toy oder Buch

    Material:
    denke Eisen recht dünn 1mm vll ^^

    Schutzklasse: keine glaube geb euch den Link des Kassettenherstellers


    der link

    da unter Geldkassette und das müsste modell mars 3a oder mars 4a sein sein
     
    #3
    Dp1804, 6 September 2005
  4. Dp1804
    Dp1804 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    233
    101
    0
    vergeben und glücklich
    okay ich werd probieren zunot sprengen...
     
    #4
    Dp1804, 6 September 2005
  5. zartbitter
    zartbitter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    495
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn das wirklcih nur so nen 15€ Teil is dann sollte das mitn bissl geschick kein großes Problem werden.

    Möglichkeit 1) Bohrmaschiene mit (Edel-)stahl bohrer oder Dremel/Proxxon mit Diamant schleifstein vorne drauf nehmen und das schloss bearbeiten.
    Irgendwie versuchen da ordentlich rein zu bohren und das ganze so oft bis sich das schloss freiwillig verabschiedet.
    Du musst ja nicht unbedingt weit durch bohren, da brauchst halt nen bissle Fingerspitzengefühl.
    Von daher wär sonen Dremel vllt. einfacher, dafür aber nicht so effektiv.

    Möglichkeit 2) Schraubenzieher an der "Schnittstelle" Deckel-Boden ansetzen, den kasten gut einspannen und dann mitm Hammer ordentlich drauf kloppen.
    Wenn der Schraubenzieher durch ist: HEBELN.
    Das an so vielen Strellen wiederholen bis es irgendwie auf geht oder das Teil so verbogen is das es auch ohne geht...

    Möglichkeit 3) Meißel nehmen und wie schraubzieher ansetzen. Drauf haun und das so oft/an so vielen stellen bis es auffliegt.
    Mit genug Krat direkt am Schloss könnte es auch funktionieren

    .
    .
    .

    Kreativ sein :zwinker:

    EDIT: noch mehr ideen:

    Mit nem Dremel und Diamanttrennscheibe durch den Boden nen Loch schneiden, das geht recht gut.
    WEnn du ne Flex zuHause hast kannst es auch damit probieren, allerdings etwas feinfühliger^^
     
    #5
    zartbitter, 6 September 2005
  6. CK1
    CK1 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    Erstmal mit zwei aufgebogenen Büroklammern versuchen, damit geht das Schloss eventuell schadlos auf, wenn es wirklich so ein billiges teil ist.
    Beim Aufbohren des Schlosses mußt du nicht ganz durch bohren, es reicht wenn du die Sperrstifte im Innern des Zylinders zerlegst. So dürfte für den
    Inhalz keine zu große Gefahr bestehen. Wenn an der Rückseite der Kassette kleine runde "Dellen" im Blech sind, dann ist an dieser Stelle das Schanier an gepunktet (Geschweißt). Vorsichtig die Schweißpunkte anbohren kann auch zu Öffnen helfen und später falls du die Schlüssel wieder finden solltest, kann an den dann entstandenen Löchern das Kästchen wieder zugenietet werden
    (Flachkopfnieten).
     
    #6
    CK1, 6 September 2005
  7. Dj-Thunder
    Gast
    0
    hehe haben ja einige Panzerknacker hier im Forum ^^
    Aber denke mal das sollte schon klappen, wenn du ein bisschen vorsichtig das Schloss anbohrst, hat bei mir auch geklappt, hatte ähnliches Schlüsselproblem vor ein paar Wochen, nur dass ich den 2. Schlüssel für die Kasette in dem Ding drin liegen hatte *fg*
     
    #7
    Dj-Thunder, 6 September 2005
  8. shabba
    Gast
    0
    so eine billige geldkassette? die schau' ich einmal schief an und das ding ist auf (hab auch so'n teil). mal ehrlich, das schloss kriegste mit ner rostigen nadel auf und das in zwei sekunden, kein grund, das ding kaputt zu machen....

    und wenn du darauf keine lust hast, kannste das schloss immer noch durchbohren.

    gruß,
    shabba
     
    #8
    shabba, 6 September 2005
  9. CK1
    CK1 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    @dj-thunder nein keine Panzerknacker aber angehende Ing`s mit "beruflicher"
    Vorbelastung (Ausbildung im industrieelen Elektroberuf mit hinreichender Ausbildung am Metall). Wenn man weiß wie sowas gebaut wird/ist ergibt sich auch relativ schnell das notwendige Verfahren es wieder zu zerlegen *ggg
    Und außerdem : Aplicatio violentia extrema con peritia res ad finem ducet!


    frei übersetzt: Hinundwieder führt die gezielte Anwendung Brutaler Gewalt zum erhofften Ziel (nur in technischem Zusammenhang bei mir gebräuchlich!!)
    sonst bin ich ganz ein lieber
     
    #9
    CK1, 6 September 2005
  10. Dj-Thunder
    Gast
    0
    hehe ok das is denn schon was anderes @ ck :grin:
    aber ob du sonst ein ganz lieber bist musste noch beweisen *g*
     
    #10
    Dj-Thunder, 6 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Riesiges Problem Verschlossene
Ostwestfale
Off-Topic-Location Forum
8 Oktober 2015
30 Antworten
thomas19
Off-Topic-Location Forum
11 November 2011
9 Antworten
Test