Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  1. Die Ergebnisse des vergangenen Fotowettbewerbs wurden veröffentlicht. Außerdem findest du auch eine Ausschreibung für den nächsten Wettbewerb. Das Thema wird lauten "Nacht und Nebel". Interessiert? Dann schau gleich mal rein, Gast!
    Information ausblenden

Rippen angebrochen.

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von KleineJuliii, 25 Juni 2008.

  1. KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    103
    5
    nicht angegeben
    Hi Leute,

    bin vor 2 Tagen von meinem Hotte-Hü gefallen und hab mir dabei den Nacken und Schultern geprellt und 2 Rippen angebrochen.

    Wollte euch jetzt mal fragen wie lange das noch weh tun wird?
    Kann ich irgendwas machen ausser Schmerztabletten nehmen,es schonen und was warmes drauf machen?

    Liebe Grüße,Juliii :smile:
     
    #1
    KleineJuliii, 25 Juni 2008
  2. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.875
    168
    283
    nicht angegeben
    Hat dir dein Arzt nichts dazu gesagt? :ratlos:
     
    #2
    User 30735, 25 Juni 2008
  3. KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    103
    5
    nicht angegeben
    Er hat mir nur das gesagt was ich im Post geschrieben haben (Ruhe,Wärme;Tabletten)
    Aber ich wollte wissen ob es auch noch andere Dinge gibt die ich machen kann,damit es schneller heilt.

    Juliii
     
    #3
    KleineJuliii, 25 Juni 2008
  4. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.731
    nicht angegeben
    Mein Vater ist letztes Jahr vom Fahrrad gefallen und hat sich die Rippen geprellt, war also weniger schlimm als bei dir. Und es hat schon länger gedauert, bis er keine Schmerzen mehr hatte, 2 Wochen bestimmt. Deshalb würd ich mal vermuten, mit angebrochenen Rippen dürfte das ähnlich hinkommen. Und blöderweise kann man außer den von dir genannten Dingen wirklich nichts weiter machen, nur abwarten und Tee trinken. :smile:

    Gute Besserung!
     
    #4
    User 4590, 25 Juni 2008
  5. BenNation
    BenNation (34)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    #5
    BenNation, 25 Juni 2008
  6. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.403
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich hatte schon zweimal ne heftige Rippenprellung gehabt (Fahrradunfall). In beiden Fällen hatte ich die ersten Tage so starke Schmerzen, dass ich nur schwer Luft holen konnte, und möglichst vermieden hatte, husten oder lachen zu müssen.
     
    #6
    User 48403, 26 Juni 2008
  7. User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.569
    168
    296
    nicht angegeben
    Eine Rippenfraktur hatte ich bisher noch nicht, aber bei einem Autounfall hab ich mir mal das Brustbein angebrochen oder sehr stark geprellt - darauf wollten sie sich nicht festlegen :eek_alt:
    Druckschmerzhaft war es für rund zwei bis drei Wochen, aber die starken Schmerzen waren nach 48 h weg, Schmerzmittel hab ich gar keine gebraucht.
     
    #7
    User 22419, 26 Juni 2008
  8. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Hab mir mal die Rippen beim klettern gebrochen und da hat es ca 4 Wochen gedauert, bis ich halbwegs schmerzfrei war und rund 2 Monate bis es halbwegs verheilt und wieder belastbar war. Viel machen kannst da eigentlich nicht, außer ruhig legen, nicht zu sehr belasten, Erschütterungen vermeiden...
     
    #8
    NikeGirl, 26 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten