Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Robbenjagd in Kanada

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von carbo84, 1 April 2008.

  1. carbo84
    Benutzer gesperrt
    593
    0
    0
    nicht angegeben
    Was haltet ihr von der Robbenjagd in Kanada ? Etwa 300.000 der 5 Millionen Robben werde dort nun wieder meist sehr qualvoll getötet.
    Oft wird ihnen noch bei lebendigem Leib die Haut abgezogen, nachdem sie mit ein paar Knüppelschlägen gefügig gemacht wurden.

    Ich bin nicht generell gegen Jagd solange der Artbestand nicht gefährdet wird, aber muss es so brutal sein ?
     
    #1
    carbo84, 1 April 2008
  2. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Mich würden an dieser Stelle mal ein paar glaubwürdige Quellen interessieren. - Man hört immer sehr viel über die Brutalität der Pelzjäger, aber irgendwie scheint mir diese Berichterstattung immer direkt vom Deck der Rainbow Warrior zu kommen. Gibt es da auch Seriöses?

    (Das soll kein Angriff gegen den TS sein :zwinker: nur ein allgemeines Fragezeichen.)
     
    #2
    many--, 1 April 2008
  3. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Mhh habe gestern Nacht dazu ein Bericht auf RTL gesehen.. Sah schon total schrecklich aus :frown: Die waren so niedlich... und die schlagen denen den Kopf ein und ziehen einfach die Haut ab :ratlos:

    Schrecklich :wuerg: Bin total dagegen.
     
    #3
    babyStylez, 1 April 2008
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ist das allerletzte!!!
    Mehr kann man dazu nicht sagen.
    Die Menschheit ist einfach schlimm und das sind solche Momente, wo ich mich echt schäme, dass ich auch zu ihr gehöre. :geknickt:
     
    #4
    krava, 1 April 2008
  5. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :wuerg: Total schrecklich. Ich bin jemand der dann immer heulend vor dem fernseher sitzt :schuechte
     
    #5
    User 75021, 1 April 2008
  6. Traumfänger*
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    Es sind etwa 275 000 freigegeben. jedoch wurde die Jagd auf weiteres verschoben aufgrund 3 verunglückter Seemänner.....
    Mein Mitgefühl springt mir aus der Seele.... :angryfire

    Das die Robben nicht gerade auf eine humane Weise getötet werden ist bekannt und kaum abstreitbar. Jedoch in wie weit die Berichterstattung den Tatsachen entspricht, ist mit Sicherheit fragwürdig. Dennoch erachte ich die hierfür mehrmals genannten Gründe, es sei eine Notwendigkeit um den Fischbestand halten zu können, als sehr kritisch. Wer einen gesunden Menschenverstand hat weiß, das es hier lediglich um den Pelz und dessen Wert geht und solange es Abnehmer dafür gibt, wird diese Grausamkeit wohl kaum ein Ende nehmen. :flennen:
    Tierschützer kämpfen immerhin schon seit Jahren um ein Verbot. Bis heute konnte man sich jedoch nur darauf einigen die Tiere eines angenehmeren Tod sterben zu lassen bzw. sicher zu stellen das sie vor der Häutung bereits tod sind. Ob dies beachtet wird ist fraglich... Zeit ist Geld und dies steckt leider in den vielen, tausend Pelzen. :kopfschue

    Was bleibt ist: Weiterhin wegschauen, solange die Medien selbst ihr schweigendes Tuch darüber legen... oder eben passiv, aktiv werden :kopfschue :ratlos:
     
    #6
    Traumfänger*, 1 April 2008
  7. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Nur weil die Tiere putziger-süßer in die Kameras schielen als Rehe oder andere massenhaft getötete Tiere, tut es mir um die Tiere selbst nicht mehr leid als um andere.
    Die Tötungsart ist natürlich pervers, und in dem Punkt kann man auch nur Mitleid mit den Tieren haben und hoffen, dass solche Methoden bald verboten werden.
    Dass die Robbenjagd aber vermutlich nur deswegen so viele Gegner findet, weil die Tiere halt für die Masse süß aussehen, geht mir allerdings auch auf die Nerven.

    Und vor allem: jucken hier irgendwen die armen Menschen, die beim Versuch in die EU zu gelangen elendig ersaufen oder in Booten zusammengekauert versuchen der Armut zu entkommen?
    Aber Hauptsache, das kleine Robbenbaby bekommt ein Medienecho...
     
    #7
    Wowbagger, 1 April 2008
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja mich!!
     
    #8
    krava, 1 April 2008
  9. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    Ich auch. Habs erst heute wieder auf RTL gesehen.. der absolute Wahnsinn!!! Das ist einfach nur noch abscheulich... Bin voll und ganz dagegen. :kopfschue
     
    #9
    Piccolina91, 1 April 2008
  10. Kitana
    Benutzer gesperrt
    33
    0
    0
    nicht angegeben
    Solange hier Hühner und andere Nutztiere so grausam gehalten werden, sollten wir lieber erstmal vor der eigenen Haustür kehren, anstatt uns über Wal- und Robbenfang aufzuregen.
     
    #10
    Kitana, 1 April 2008
  11. Traumfänger*
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    Das nicht nur in Kanada die Robben auf grausame Art und Weise an ihr Schicksal glauben müssen, dem stimme ich vollkommen zu. Wir selbst sind was z.B eine artgerechte Haltung angeht auch in keinster Weise einen Schritt voraus, sodem auch kaum ein anderes Land. Dennoch ist die Tötungsart eine der abscheulichsten die ich kenne, gleich nach jenen in Japan/China. Ein Tier auf Grund des Felles und nicht einmal der Nahrung wegen derart zu behandeln, ist in meinen Augen untragbar! Wir leben nicht mehr im Mittelalter, als Felle noch zur "warmhaltung" dienten. Der Mensch ist durchaus in der Lage Imitate anzufertigen, die sich mal abgesehen vom Preis, kaum unterscheiden.

    Hierzu noch eine sehr schöne Weisheit:

    "Solange Menschen denken, das Tiere nicht fühlen können - Müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken können."
     
    #11
    Traumfänger*, 1 April 2008
  12. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Ich versteh nicht, wieso man die Robben nicht durch einen Genickschuss tötet. So kann man doch sicher gehen, dass die Tiere wenigstens tot sind...
     
    #12
    Linguist, 1 April 2008
  13. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    ahja ich find das nicht perverser als die Tatsache dass die Rinder hier bei uns auch nur mit nem Bolzen auf die Nase getrimmt werden um sie danach ausbluten zu lassen- die sind da ja auch noch nicht tot..

    Ich bin generell gegen Tötungen die nicht sofort erfolgen..


    vana
     
    #13
    [sAtAnIc]vana, 1 April 2008
  14. Traumfänger*
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben

    Weil somit das Fell ruiniert wäre.... Oo
     
    #14
    Traumfänger*, 1 April 2008
  15. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Das Fell am Kopf wird auch benötigt?:ratlos:
     
    #15
    Linguist, 1 April 2008
  16. Traumfänger*
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    Ob es benötigt wird oder nicht! Tatsache ist, dass somit das Fell an Wert verloren hätte. Mag eine dümmliche Argumentation sein, ist aber leider so. Menschliches Handeln muss man nicht immer verstehen....:kopfschue

    Es gibt einige, wenige Jäger die heute Schusswaffen verwenden. Deren Anzahl ist jedoch gering.
     
    #16
    Traumfänger*, 1 April 2008
  17. spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.337
    0
    95
    Single
    Mich auch! Empörung über Grausamkeit gegen Tiere schließt ja Empörung über Grausamkeit gegen Menschen nicht aus.

    @kitana

    Man kann sich doch auch über beides aufregen.

    @traum

    Soweit ich die Gründe für diese Grausamkeit richtig verstanden habe, hat es tatsächlich einen ökonomischen Grund, warum man die Robben so dermaßen abschlachtet.
     
    #17
    spätzünder, 1 April 2008
  18. ~Miako~
    ~Miako~ (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    101
    0
    in einer Beziehung
    Absolut abscheulich :cry: :kopfschue

    :angryfire
     
    #18
    ~Miako~, 1 April 2008
  19. Süßejana
    Benutzer gesperrt
    207
    0
    0
    Single
    hm komisch das hier alle dagegen sind, die tiere sind nach den schlägen bewußtlos und spühren somit nixmehr, das is die selbe taktik wie bei schweinen, die werden auch net durch strom getötet sondern durch den schnitt durch luftröhre und halsschlagader
     
    #19
    Süßejana, 1 April 2008
  20. Traumfänger*
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    *autsch* Oo
     
    #20
    Traumfänger*, 1 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Robbenjagd Kanada
Chacaline
Off-Topic-Location Forum
3 Juli 2007
3 Antworten
Chacaline
Off-Topic-Location Forum
1 Juni 2007
5 Antworten
Lokolo
Off-Topic-Location Forum
4 März 2006
15 Antworten