Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Rosa Gläser zersplittert

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Henk2004, 18 Oktober 2004.

  1. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kennt ihr das auch, das man in jemanden verknallt war, ihn/sie dann näher kennengelernt und dann festgestellt habt, dass diese Person objektiv betrachtet überhaupt nicht zu euch passt?????

    Hatte am Wochenende so eine Erfahrung war ca. 9 Monate mehr oder weniger in ein Mädel verknallt, dachte immer es könnte noch was werden. Dann am Sa. kam sie endlich mal von sich aus zu mir, wollte mit mir reden, und ich habe festgestellt, dass dieses Mädel, in die ich mich mal auf's übelste verknallt hatte, (dazu noch auf den ersten Blick), nicht besonders helle ist, mit 18 die geschätzte geistige Reife einer 16 jährigen hat, dazu noch mit einem so Schwachmaten zusammen ist. Kurzum, genau das Gegenteil von dem ist auf das ich sonst immer so Wert gelegt habe.

    Komm immer noch nicht ganz damit klar, dass ich diese eine bis vor kurzem sooooooooo verehrt habe, nur an sie gedacht habe.

    Mir ist es echt wie Schuppen von den Augen gefallen, so krass, kann sich kaum einer vorstellen.

    Mag daran liegen, dass bei mir nun endgültig die berühmte rosa Brille kaputt ist...

    Bin immer noch der festen Überzeugung, dass es damals bei ihr ebenso Klick gemacht hat, aber anstatt, dass sie ihre bisherige scheiß Beziehung beendet, ist sie immer noch mit ihrem Tickmann zusammen, (den sie schon einmal verlassen hat) und versucht mich immer noch warmzuhalten.

    Gut, dass ich jetzt wieder klar denken kann, mit der Frau wäre es objektiv betrachtet sowieso nichts geworden, da wir grundverschieden sind.

    Und wegen der Frau hätte ich damals fast mal eine auf die Fresse bekommen.

    Naja, subjektiv betrachtet, war sie 9 Monate lang die schönste und einzigste Frau in meinem Leben, etliche wirklich liebe SMS und Emails bekommen, und das Gefühl gehabt, das man auch mal irgendwie geliebt wird, jemand einem das Herz erwärmt, hatte auch was schönes.

    Jedenfalls hätte ich sie bis vor kurzem noch bei jedem Sehen küssen wollen, diese tiefen Blicke, und gestern stand sie vor mir, guckte mich wieder so an, und ich, ich fühlte GAR NICHTS, NICHTS! Fand ich irgendwie schade.

    Aber wenn diese Frau es nicht mal auf die Reihe bekommt ihren Kerl abzuschießen, wenn es nicht mehr läuft, dann hat sie mich auch nicht verdient.- Immerhin hatte sie damals ja "angefangen"

    Sachen gibt's! Habt ihr auch schon mal sowas erlebt? Das so schlagartig die Einsicht gekommen ist? Ich find's immer noch krass.
     
    #1
    Henk2004, 18 Oktober 2004
  2. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet

    Und ich würde sagen, dass du einfach nur gekränkt und eifersüchtig bi9st und gerade oin der Verleugnungsphase steckst :zwinker:
    Kennen wir alle(s), du wirst es wohl noch selber merken...
     
    #2
    ogelique, 18 Oktober 2004
  3. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, ich bin nicht gekränkt!

    Kann nur nicht ganz kapieren, dass ich damals alle meine rationalen Gedanken ausgeschaltet habe und auf so eine Perle "abgefahren" bin.

    Meine Kumpels fanden die Frau die ganze Zeit nicht toll, hielten sie für zickig, dumm, etc. aber ich wollte es nicht hören, war ja verknallt...

    Die Frau rennt mir jetzt ja quasi hinterher, gestern und heute hat sie wieder ihr "ich-denk-an-dich-geklingel" veranstaltet. Auf der Party suchte sie immer und immer wieder meine Nähe, gab mir was aus, obwohl sie ja mit ihrem "Freund" da war...

    Bin dann später immer Umwege gelaufen, damit ich nicht mehr mit ihr reden muss, weil ich festgestellt habe, dass ich nichts mehr von ihr will.

    Wenn sie damals mit ihrem Kerl schlussgemacht hätte, hätte es mit uns was werden können. Aber da sie es ja nicht gemacht hat, ist dass auch meiner Meinung nach ein Zeichen von Unreife.

    Sie hat mir ja geschrieben, das ihrem Kerl ne Menge fehlt. Und ich erwarte, dass wenn man in einer laufenden Beziehung sich für andere Männer interressiert, man dann auch die Konsequenzen ziehen sollte (sprich, die Beziehung beenden)

    Und dass ich nicht in guten Worten über ihren Freund schreibe liegt daran, dass dieser eine total hohle Frucht ist (32. Dezember etc. Quersumme? Ich dachte, wir rechnen zusammen) und dieser mir auch fast eine reingehauen hätte.

    Jedenfalls finde ich nichts mehr an ihr, habe gestern gemerkt, dass ich wieder anderen Frauen hinterhergeschaut habe, hatte ich die ganze Zeit vorher nicht gemacht, weil ich ja immer diesen Tunnelblick, diese Frau im Kopf hatte.

    Scheiß Hormone...
     
    #3
    Henk2004, 18 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Rosa Gläser zersplittert
Samiel
Liebe & Sex Umfragen Forum
18 März 2009
8 Antworten