Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

rossmann..? fällt kein gescheiter titel ein

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Akiho, 23 August 2006.

  1. Akiho
    Akiho (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hab ein kleines Problem. Hab beim rossman zwei fotopuzzles bestellt, aber hinterher leider erst gelesen was für eine größe die fotos hätten sein müssen. Habe also (am freitag) gleich eine stornierungsmail hinterhergeschickt mit dem grund das ich die falschen maße für die bilder verwendent habe (wird ansonsten halt unscharf und verzerrt- hatte meine schwester schonmal)
    Habe dann eben beim schlecker eines bestellt weil es mir unmöglich war das bild auf gebrauchte größe (3000 X 4000 Pixel!!!) hochzuladen. hätte zu lange gebraucht und nach 30min inaktivität bricht rossmann den vorgang automatisch ab.

    Heute (!) schickt man mir eine Mail in der steht das es leider nicht mehr möglich wäre zu stornieren (ach nee. überraschen, der artikel is ja schon da [auftragsverfolgung ]
    und meine frage is was ich nun machen soll..
    die puzzles würde mich 15 euro kosten (für die habe ich weder das geld noch will ich sie überhaupt)

    einfach im laden lassen geht wohl auch schlecht (also net abholen) weil man bei der anmeldung auf rossmann.de seine telefonummer und adresse hinterlassen musste...oder is das denen schnuppe und verfolgen die zurückgelassene sachen nimmer? (unwahrscheinlich - -)

    bitte um vorschläge!!!
     
    #1
    Akiho, 23 August 2006
  2. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde mal versuchen dort anzurufen, du hast ja schließlich schon am Freitag (welche Uhrzeit?) die email geschrieben, dass du es storniert haben möchtest. Dass die bis Mittwoch keinen Finger rühren ist ja schließlich nicht deine Schuld. Ruf an und reg dich ein bisschen auf, erklär auch dass die Homepage den Upload der größeren Version jedesmal abgebrochen hat.
    Außerdem könntest du dir ja mal ganz unverbindlich im GEschäft ansehen, wie die Puzzels geworden sind. Nehmen musst du sie ja nicht unbedingt, oder ist das so, dass man die SAchen nur persönlich von der Verkäuferin in die Hand gedrückt kriegt?

    Ich arbeite selbst im Einzelhandel und wir haben auch Foto-Ausarbeitung im Geschäft. Wenn bei uns mal was nicht abgeholt wird dauert das erstens recht lang, bis wir das mitkriegen, weil die Fototaschen hinten im GEschäft in den Schubladen liegen. Dann wird irgendwann mal eine KArte geschickt an den Auftraggeber, dass die Fotos zur Abholung bereit liegen (nur möglich wenn Name und Adresse ausgefüllt sind; bei internetbestellung ist diese natürlich vollständig). Wie es dann bei Nicht-Abholung aussieht weiß ich ehrlich gesagt gar nicht, ich schätze irgendwann wird es an das Fotolabor zurückgeschickt.

    Also ruf einfach mal an, umbringen wird dich das schon nicht.
     
    #2
    birdie, 23 August 2006
  3. Akiho
    Akiho (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    achja: laut der email konnte es auch nicht storniert werden weil das ab der bestellung automatisch weitergeleitet wird (hab ich vergessen zu schreiben) und man da nix mehr tuen kann..
    (nur für was gibts dann bitte eine extra mail-addy für stornierungen wenn man das ab dem zeitpunkt eh nimmer stornieren kann... --' logik)
    ich schau erstmal wenn ich später rausgehe die puzzles im rossmann an (wenn ich sie von der verkäuferin in die hand gedrückt bekomme kann ich noch immer sagen ich hab mein geld vergessen..bzw ich hab keins:engel: ) Aber denke mal net das ich sie nehmen werde weil ich nun wirklich keine drei puzzels brauche :zwinker:


    kann ich mit notfalls auf das recht berufen das ich mit meinen 16 jahren das hätte gar net bestellen dürfen? (wenn ich jetzt meine mutter hinschicke ^^'..beim schlecker musste man mindestens 18 sein ums bestellen zu können- klar hab ein falsches datum angegeben)
     
    #3
    Akiho, 23 August 2006
  4. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also das mit dem Alter kannst vergessen.
    Die Unlogik der email-Addresse für Stornierungen wenn mans gar net stornieren kann würd ich auch ansprechen. Ruf einfach dort an, da muss es eine Kundenhotline oder so was geben und schlag denen anständig Terror. Ist doch wirklich blöd sowas.
    Und ansonsten hol sie einfach nicht ab.
     
    #4
    birdie, 23 August 2006
  5. Akiho
    Akiho (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich frag die mal im schlecker was mit den sache npassiert die net abgeholt werden (kann der verkäuferin gleich die ganze geschichte erzählen, kenn sie ganz gut^^)

    Wenn Sie Fragen haben und weitere Informationen zum Rossmann Versand möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter der Telefonnummer 0 18 05 / 65 44 56
    (0,12 €/Min
     
    #5
    Akiho, 23 August 2006
  6. Akiho
    Akiho (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich schreibe jetzt erstmal eine email hinterher weil ich widererwartend doch net raus kann --

    kann ich das so abschicken? (ich wollt eigentlich was gaaaanz anderes und sehr unhöfliches schreiben - - )


    kann ich das hier so abschicken?


    Guten Tag. Ich habe letzen Freitagzwei Fotopuzzels bei ihnen bestellt. Leider habe ich erst nach der Abschickung der bestellung bemerkt dass erstens bei einem der Puzzels das falsche Bild verwendet wurde (ich hatte zwei ähnliche im Ordner und habe auf den falschen Dateinamen geklickt) und zweitens die geforderte Größe der Bilder nicht übereingestimmt haben. Da ich sichergehen wollte das die qualität nicht darunter leidet habe ich sofort eine stornierungsemail geschickt (allerdings nur einen der beiden gründe angegeben)
    Heute, am 23.08 teilt man mir mit das die Puzzels nicht storniert werden können- vorallem da sie sich mitlerweile in der Filiale befänden.

    ich habe (ebenfalls am freitag) einen erneuten versuch gestartete ein Bild auf 3000x4000 pixel zu vergrößern und es hochzuladen , wobei allerdings das Foto einen dermaßen hohen Speicherplatz benötigte dass das Hochladen mehr als nur ein paar minuten in anspruch nahm. nach 30min Inaktivität wurde der Versuch automatisch beendet.
    Aus diesem Grund habe ich auf einer anderen Internetseite ein Puzzel bestellt, wo mir das hochladen wesentlich leichter fiel.

    Nun wird aber von mir verlangt das ich die Bilder dennnoch abhole, ich als 16-jährige Schülerin kann mir aber im Augenblick zusätzliche 15 euro Kosten nicht leisten


    Ich bitte sie hiermit mir mitzuteilen wie ich weiter verfahren soll, da ich ziemlich ratlos vor der letzen Email sitze und mir nicht vorstellen kann dass man innerhalb 4-5 Tagen nichts gegen diesen Auftrag "unternehmen" hätte können


    Mit freundlichen Grüßen
    zensiert*
     
    #6
    Akiho, 23 August 2006
  7. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Erstmal würde ich die Rechtschreibung in dem Text überprüfen. Sowas würde ich nicht mal einer Schulkameradin schicken. :ratlos:

    Ganz ehrlich: Selbst schuld. Erst lesen, dann bestellen. Du hast einen Auftrag erteilt, der nur deshalb misslungen ist, weil du nicht richtig gelesen hast. Das ist doch nicht die Schuld von Rossmann.

    Es gibt Dinge, die sind von Stornierungen ausgeschlossen. Ich vermute stark, dass solche persönlichen Aufträge darunter fallen.

    Dass du kein Geld hast, ist noch weniger die Schuld des Ladens. Alt genug, um das zu wissen, bist du ja.

    Du kannst höchstens auf Kulanz hoffen...
     
    #7
    User 18889, 23 August 2006
  8. Akiho
    Akiho (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    in der auftragsbestätigungsmail steht das es circa 3-7 werktage dauern wird bis der auftrag überhaupt eingesehen wird!
    und die stornierung kam innerhalb von wenigen minuten
    schön ,es ist nicht die schuld des ladens das ich kein Geld mehr habe. aber es ist auch nicht meine schuld das sie nicht fähig sind innerhalb von 3 tagen eine Email zu öffnen.

    im übrigen hab ich das nicht so abgeschickt, sondern in diesem forum schnell ma abgetippt. kommts net immer mit der rechtschreibung leute :kopfschue wer kontrolliert hier alle seine sätze nach?
     
    #8
    Akiho, 23 August 2006
  9. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich! Ich habe noch nie einen Beitrag in irgendeinem Forum abgeschickt, ohne ihn Korrektur zu lesen.
     
    #9
    User 18889, 23 August 2006
  10. mmchen
    mmchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    Verheiratet
    Nee, das würde ich so nicht abschicken.
    Nimm z.B. das mit dem Verklicken raus, es reicht doch, dass das mit dem Hochladen nicht so funktioniert hat, wie es hätte sein müssen. Wenn du dich verklickst, ist das schließlich mehr oder weniger dein Problem.
    Auch, dass du das Foto dann woanders bestellt hast, hat nicht wirklich etwas mit der Stornierung zu tun, geht die nichts an.

    Das einfachste wäre, die Fotos einfach nicht abzuholen, oder deine Eltern eine email schreiben zu lassen, dass sie damit nicht einverstanden sind. Du bist noch nicht 18, also nur beschränkt geschäftsfähig. Und solchen Geschäften, bei denen du etwas bezahlen musst, müssen deine Eltern zustimmen...

    Off-Topic:
    ich überfliege meine Beiträge zumindest, damit keine groben Fehler mehr drin sind...
     
    #10
    mmchen, 23 August 2006
  11. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Negativ. Ich hab auch mal im Internet ein Abo abgeschlossen als ich 15 war. Da ich aber ja beschränkt geschäftsfähig war und der Betrag meinem Taschengeld entsprach, mussten wir zahlen.

    Die Eltern müssen nur bei großen Anschaffungen zustimmen; Taschengeldparagraph.
     
    #11
    User 18889, 23 August 2006
  12. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde die mail auch nicht in dieser FOrm abschicken.
    Das mit dem Verklicken raus, auch dass du es bei einem anderen Anbieter bestellt hast. Auch, dass du kein Geld dafür hast. Das interessiert niemanden.

    Ich würd noch reinnehmen, dass auf der Seite steht dass es mehrere Tage dauern kann, bis die Aufträge eingesehen werden und du die Stornierungs-Mail wenige Minuten nach dem Auftrag abgeschickt hast. Und auch, dass es eine Frechheit ist, erst heute auf deine Mail von Freitag zu reagieren. Wenn du die Bestellung + Mail noch vor 12 Uhr Mittags gemacht hast, dann hätte dort noch jemand sein müssen der diese Mail sofort hätte lesen müssen. Und zumindest hättest du dann früher erfahren dass man nichts mehr unternehmen kannst.
     
    #12
    birdie, 23 August 2006
  13. Akiho
    Akiho (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab zwei sachen eh danach rausgestrichen (das mitm geld und hochladen)
    aber das es beim anderen anbieter wesentlich einfacher ging konnte ich mir nicht nehmen lassen..
    egal was die zurückschreiben. ich werd denen nochmal extra die meinung bezüglich dieses services zukommen lassen.


    (hol aber lieber mal die fotos ab bevor ich geköpft werde...muss halt schaun woher ichs geld nehm :frown: )
     
    #13
    Akiho, 23 August 2006
  14. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würd auf die Reaktion warten, bevor du die Sachen abholst. Vielleicht lässt sich trotzdem etwas machen...
     
    #14
    birdie, 23 August 2006
  15. Reason
    Reason (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Also wenn du die Puzzles in einem Onlineshop (Rossmann Versand klingt danach) bestellt hast, dann fällt das meiner Meinung nach unter das Fernabsatzgesetz. Das heißt du kannst die Ware ohne Angaben von Gründen innerhalb von 14 Tagen zurückgeben und dir das Geld erstatten lassen.

    Informiere dich mal in den AGB von diesem Versand, dort müßte darauf hingewiesen werden, die sind dazu verpflichtet darauf hinzuweisen.

    ...Hab mal nachgelesen in den AGB :

    § 8 Widerruf
    Sie können Ihre Bestellung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.
     
    #15
    Reason, 23 August 2006
  16. mmchen
    mmchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    Verheiratet
    Abgesehen davon, kann man doch, wenn man Fotos bestellt hat, auch immer die, die verwackelt oder ähnliches sind, rausnehmen und muss die dann nicht bezahlen, oder geht das bei Rossmann nicht?

    Zum Taschengeldparagraphen: das Taschengeld muss zu diesem Zweck gegeben worden sein (oder zur freien Verfügung). Tja, aber wenn die Eltern nicht wollten, dass sie ihr Geld für so Puzzles ausgibt... Außerdem ist der Vertrag erst dann wirksam, wenn der beschränkt Geschäftsfähige, also Akiho, ihren Teil des Vertrages schon erfüllt, also bezahlt, hat. Hat sie aber nicht. So bleibt es dabei, dass die Eltern genehmigen müssten.
     
    #16
    mmchen, 23 August 2006
  17. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, es geht aber nicht um normale Fotos, sondern um Fotopuzzles, die extra hergestellt werden.
    Bei uns im GEschäft kann man bei Erstausarbeitung die Bilder zurückgeben, aber bei Nachbestellung oder Digital-Ausarbeitung muss man alle nehmen, da man sich selbst aussucht welche man ausarbeiten lässt und sie auch schon vorher ansehen konnte.
     
    #17
    birdie, 23 August 2006
  18. Reason
    Reason (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Achso es geht um speziell angefertigte Foto-Puzzles, muß ich wohl überlesen haben. Wußte nichtmal, dass es sowas gibt. :eek:

    Dann bitte meinen letzten Post ignorieren, ich glaube bei Spezialanfertigungen gilt das nicht.
     
    #18
    Reason, 23 August 2006
  19. Tabea2
    Tabea2 (27)
    Benutzer gesperrt
    43
    0
    0
    nicht angegeben
    Genau so würde ich es auch machen.

    Ansonsten gilt ein rein rechtlich immer, dass ein Widerruf einer Bestellung entweder vor der Bestellung oder gleichzeitig mit der Bestellung erfolgen muss.
    Aber eines würde mich schonmal interessieren. Warum kann sie in diesem Fall eben nicht wegen dem Alter kommen?
    Sie ist doch noch beschränkt Geschäftsfähig und benötigt von daher bei Rechtsgeschäften, die ihr nicht nur einen rechtlichen Vorteil bringen oder neutrale Geschäfte sind oder die sie aus Mitteln bewirkt hat, die ihr zu freien Verfügung gestellt worden sind, die Einwillung des gesetzlichen Vertreters bei Vertragsschluss, sonst ist diese Geschäft doch erstmal schwebend unwirksam und kann erst durch die Genehmigung wirksam werden. Falls ihre Mutter ihr nun keine Genehmigung erteilt oder eben dem Rossmann Versand keine, dann ist doch dieser Vertrag nichtig.
    Denn das RG bringt ihr doch eben rechtliche Nachteile, weil sie muss das abnehmen und bezahlen, von daher auch ken neutrales Geschäft. Und solange sie eben noch nichts bezahlt hat, dann stellt sich auch nicht die Frage, ob sie dies mit Mittel bewirkt hat, die ihr zur freien Verfügung gestellt worden sind, weil dann hat sie ja noch nichts bewirkt.
     
    #19
    Tabea2, 24 August 2006
  20. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaub sie hat bei der Anmeldung ein falsches GEburtsjahr angegeben.
     
    #20
    birdie, 24 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - rossmann fällt kein
Krötchen
Off-Topic-Location Forum
29 November 2006
15 Antworten
Ponny
Off-Topic-Location Forum
18 November 2006
3 Antworten