Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Silvana91
    Silvana91 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    101
    1
    vergeben und glücklich
    7 Januar 2007
    #1

    rote stellen und pickel nach intimrasur

    was kann ich dagegen tun? manchmal bluten auch einzelne stellen oO
    :schuechte
    ich habe schon paar salben benutzt nach dem rasieren, weil die haut dort vllt zu trocken ist, aber bringt nichts... könnt ihr mir paar tips geben?:engel:

    danke im vorraus:herz:
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    8 Januar 2007
    #2
    Babypuder... Das wirkt Wunder. :zwinker:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    8 Januar 2007
    #3
    Ja oder Babyöl.

    Oder bei der Rasur keinen Schaum benutzen, sondern z.B. ein Duschöl. Ich finde, dann gleitet die Klinge besser. Ein Geheimtipp soll auch Olivenöl sein, aber ich habs noch nicht probiert.
     
  • LORD COOL
    LORD COOL (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Single
    8 Januar 2007
    #4
    Meistens enstehen die Pickel und rotfärbung wenn man gegen den Strich rasiert. So war es jedenfalls bei mir immer. Da ich früher auch immer schon glatt rasiert habe musste ich zwangsweis gegen den strich rasieren. Nun rasiere ich nur noch mit dem Strich, dabei bleiben zwar ein paar stoppeln stehen, aber es ist immer noch vergleichsweise glatt. Und es juckt nicht mehr.

    Nach dem rasieren nehme ich meistens Wundschutzcreme für Babys. Zur Zeit probiere ich Pflege lotion für babys aus, aber bis jetzt ist alles i.O. Kein Jcuken und keine Pickel.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste