Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Router: Seiten werden z.Z. erst nach F5 angezeigt

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von User 11345, 19 Januar 2005.

  1. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Hallo,
    seit paar Wochen haben wir einen Netgear Router.

    Instalation kein Problem, funktioniert auch soweit, nur:
    Manche Seiten (habe noch nicht herrausgefunden welche speziell) werden zunächst als "Seite nicht gefunden" angezeigt. Drücke ich auf F5 (reload) wird sie angezeigt.

    Der MTU Wert liegt auf 1492.

    Woran könnte es liegen ?
     
    #1
    User 11345, 19 Januar 2005
  2. chris_20
    Gast
    0
    hm hast schonmal geschaut ob irgendwelche patches für die router software bereitegstellt sind?
     
    #2
    chris_20, 19 Januar 2005
  3. User 11345
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Handelt sich um den
    Netgear DG834B
    Firmware ist die akutelle 1.05.00

    Daran sollte es also nicht liegen
     
    #3
    User 11345, 19 Januar 2005
  4. Corran
    Corran (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo,

    könnte ein DNS Problem sein, was hast Du im Router für DNS-Server angegeben ?

    Wichtig ist auch wie Du Deine Netzwerkkarte konfiguriert hast.

    Kannst ja mal schreiben, was Du für Einstellungen hast.

    Oder hast Du DHCP für Deinen Router ausgewählt....?

    Gruss
    corran
     
    #4
    Corran, 19 Januar 2005
  5. User 11345
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Daran habe ich nicht sehr viel verstellt:
    DNS steht z.Z. auf:
    Automatisch vom ISP abrufen (T-Online DSL Flat)
    das wären:
    217.237.150.141
    217.237.150.97
    Gateway-IP-Adresse 217.5.98.17
    NAT aktiviert
    Multiplexmethode LLC-Basierend 1/32

    DHCP habe ich für das interne Netzwerk ausgewählt.

    Netzwerkkarte ist ist auf Automatisch gestellt - was genau ist dort von belangen ?
     
    #5
    User 11345, 19 Januar 2005
  6. Corran
    Corran (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    Verheiratet
    Hi,

    DHCP kann auch Probleme in dieser Form verursachen, ich würde immer feste IP´s vergeben, auch in einem kleinen Hausnetz.

    so zb:

    Router : Netgear 192.168.0.1

    evtl musst Du Deinem Router noch sagen, welche Rechner (IP) angeschlossen sind zb Adressbereich 192.168.0.1 - 192.168.0.5 (für 4 Rechner) je nach belieben.

    Dann die jeweiligen IP´s der Rechner vergeben, und DNS
    1. 192.168.0.1 - so holt sich der Browser den DNS, den der Router gefunden hat
    2. 217.237.150.141

    Gateway : 192.168.0.1

    Einige sagen, das mann KEINE festen DNS-Server angeben soll, da wenn diese mal ausfallen, sucht sich der Browser zu tode... hab ich bis jetzt aber noch nie gehabt, als DNS hab ich 194.25.0.60 und 194.25.0.68.

    Versuch das mal mit festen IP´s, wenn das nicht hilft, dann muss man weitersuchen.

    Aber ich denke, das der Browser zu lange braucht, um die Adresse aufzuschlüsseln.....

    Gruss
    corran

    hier noch eine Seite, die ganz gut ist

    http://www.dslrouter-hilfe.de/home/dg834.php

    dort wird das LAN allerdings mit 192.168.1.45 angegeben, kann man auch machen.... damit wird das LAN noch etwas sicherrer.

    Aber probieren geht über studieren ;-)

    Achja, wenn Du kannst, speichere Deine Konfiguration vorher ab, das erspart viel arbeit....

    Firmware : http://www.dslrouter-hilfe.de/home/download.php?sektion=netgear
     
    #6
    Corran, 19 Januar 2005
  7. User 11345
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Achso,
    den Router habe ich gesagt er soll die IP Adressen von 192.168.0.2 bis .10 dynamisch vergeben, welche jedoch für die einzelnen Rechner so vergeben wird, dass meiner auch wirklich immer .2 ist usw.

    Oder sollte ich das in meiner Netzwerkkarte fest einstellen ? DIe steht momentan auf " von DHCP beziehen"

    Hat das mit dem zu lange aufschlüsseln etwas mit den HOPS oder so zu tun ? Die Kann ich im Router definieren:
    UPnP: Bekanntmachung: (in Minuten) 30
    Bekanntmachungslebensdauer (in Hops) 4
    (Standard einstellung)

    EDIT:
    danke für den Link, sehe ihn mir an. War am Telefon und hatte deshalb deinen Edit nicht sehen können
     
    #7
    User 11345, 19 Januar 2005
  8. User 11345
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    hab es erstmal so eingestellt wie in dem Link.
    mal sehen wie es sich verhält.

    vielen Dank für eure Hilfe !
     
    #8
    User 11345, 19 Januar 2005
  9. Corran
    Corran (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    Verheiratet
    Also UPnP würde ich deaktivieren, bringt nix und ist unsicher.... Microsoft wollte damit PnP übers Netzwerk realisieren, es stellte sich aber als sehr unsicher heraus.

    4 HOPS.... das heißt ja er macht max 4 "srünge" von Router zu Router... etwas wenig.

    mach mal folgendes: START-AUSFÜHREN- CMD ok

    Eingabeaufforderung:

    ping www.google.de

    am Ende steht TTL, bei mir sinds 239 also 239

    "Die TTL (Time To Live) ist Bestandteil eines Datenpakets und gibt die Lebensdauer eines Datenpakets im Internet an. Dieser Wert wird eigentlich in Sekunden gemessen, es hat sich aber die Einheit Hops eingebürgert. Jeder Router (Hop) vermindert die TTL um eins. Bei einer TTL von Null wird das Paket verworfen. Ein höherer Wert verlängert hingegen die Lebensdauer. Windows 2000 verwendet zum Beispiel einen Vorgabewert von 128, der Maximalwert beträgt 255." -- kommt nicht von mir.... stimmt aber ;-)

    setz die hops mal langsam hoch, das sollte was bringen
     
    #9
    Corran, 19 Januar 2005
  10. User 11345
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    scheint bei mir keinen grpßen Unterschied zu machen.
    Erste mit UPnP, zweites ohne

    mit UPnP mittelwert von 66ms TTL=242
    ohne UPnP mittelwert von 78ms TTL=243

    Hops habe ich jetzt mal auf 6 stehen
     
    #10
    User 11345, 19 Januar 2005
  11. User 11345
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    vielen Dank euch allen !
    durch die Einstellungen auf meinem Computer - speziell Netzwerk scheint es nun ohne Probleme zu funktionieren !
     
    #11
    User 11345, 21 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Router Seiten erst
ParkAvenue
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
1 Juli 2015
2 Antworten
huhngesicht
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
29 Juni 2015
19 Antworten
Bria
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
28 November 2012
12 Antworten
Test