Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Rucksack gesucht

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von User 70345, 20 Juni 2009.

  1. User 70345
    Verbringt hier viel Zeit
    605
    103
    12
    in einer Beziehung
    Hallo ihr !

    Da ich nun demnächst die Schule wechsel und nebenher die Uni besuche, brauch ich einen neuen Rucksack.

    Ich bin dann Pendler und muss mit dem Rucksack bei Wind und Wetter zum Bahnhof laufen dann noch Zug und S-Bahn fahren.

    Ich such also einen großen geräumigen Rucksack, der einiges aushält, ganz nett aussieht und wasserdicht ist.

    Drin Platz haben müssen meine Schulsachen inklusive Bücher , die Sachen für die Uni, mein Laptop, was zu essen und zu trinken und mein ipod.

    Zum Laptop: Ist der darin denn ausreichend geschützt oder sollte ich den in einer Laptoptasche ins Laptopfach stecken?

    Schön wäre es, wenn der so ne Seitennetztasche hätte für Flaschen und er nicht allzu teuer wäre. Ich sag mal nicht mehr als 100 Euro.

    Was habt ihr so für Rucksäcke? Könnt ihr einen empfelen?
    (Ich hab auch schon an Umhängetasche gedacht, allerdings wird die auf Dauer schwer oder ? )

    Danke :zwinker:
     
    #1
    User 70345, 20 Juni 2009
  2. Grottenolmin
    Benutzer gesperrt
    313
    0
    1
    nicht angegeben
    Umhängetasche wäre mir auf die Dauer zu schwer.

    Dakine hat ganz schicke Rucksäcke, die sind aber nicht so wahnsinnig geräumig und bequem zu tragen.

    Ich finde es praktischer, den Laptop in einer gepolsterten Hülle zu haben, die man in jeden beliebigen Rucksack stecken kann als extra einen Rucksack mit Laptopfach zu kaufen.

    Der "Deuter Giga" ist glaube ich nicht schlecht, gibt's auch in vielen verschiedenen Farben, 49,95 Euro. http://www.taschenkaufhaus.de/index.php?2529&backPID=2287&tt_products=2496

    Oder der "Essence" von Jansport ist auch nicht übel und dürfte deinen Anforderungen genügen, gibt's ebenfalls in verschiedenen Designs, 64,90 Euro. http://www.taschenkaufhaus.de/index.php?2534&backPID=2282&tt_products=1381
     
    #2
    Grottenolmin, 20 Juni 2009
  3. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    An deiner Stelle würde ich auch mal bei Deuter suchen...

    Ich habe selbst seit einiger Zeit einen Rucksack von Deuter (allerdings gibt es das Modell wohl nicht mehr...) und bin damit voll und ganz zufrieden.
     
    #3
    User 44981, 20 Juni 2009
  4. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    Wenn du dein Notebook sowieso im Rucksack hast, reicht auch eine Schutzhülle z.B. aus Filz.
    Vlt mach ich irgendwas falsch, aber wenn ich meine Notebooktasche ne Weile mit mir rumtrage, tut mir immer tierisch die Schulter weh :geknickt:
     
    #4
    Malin, 21 Juni 2009
  5. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Separate Notebooktaschen sind nervig, also das sollte dann schon irgendwie in den Rucksack mit rein. Z.B. "The Gimp" von Crumpler wäre eine Schutzhülle, mit der man ein Notebook einfach in einen normalen Rucksack reinstecken kann. Perfekt ist es dann, wenn der Rucksack ein extra Notebookfach hat, wo man das Notebook dann mit der Hülle reinschieben kann. Das muss aber nicht unbedingt sein. Etwas darauf aufpassen, dass die anderen Sachen im Rucksack nicht mitten auf dem Bildschirmdeckel drücken, sollte man sowieso.

    Was den Rucksack angeht, würde ich mich auch mal in einem Outdoor-/Sport-/Wander-Laden umsehen. Da gibt es Rucksäcke, die wirklich dafür gemacht sind, dass man sie auch, wenn sie schwer bepackt sind, noch einigermaßen bequem tragen kann. Allerdings haben viele solche Rucksäcke ein Tragesystem, bei dem die Rückwand des Rucksacks nach innen gewölbt ist. Wenn diese Wölbung zu stark ist, dann wird das unpraktisch, wenn man da Notebook und Ordner uns so sachen reinstecken will.
     
    #5
    physicist, 21 Juni 2009
  6. User 76373
    Verbringt hier viel Zeit
    984
    113
    67
    in einer Beziehung
    Ich benutze einen von Dakine hat ein Laptopfach und auch sonst passt einiges rein, kannst ja mal googeln.
     
    #6
    User 76373, 21 Juni 2009
  7. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Ich hab mir vor kurzem auch einen Dakine gekauft - mit Laptopfach und außen ein Netz für eine Flasche.
    In Erwägung gezogen hatte ich da aber auch einen Deuter, hab mich dann aber doch für den Dakine entschieden.
     
    #7
    Félin, 21 Juni 2009
  8. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    :herz: Ich hab auch einen Dakine mit Notebookfach und bin super zufrieden. Der hält alles aus und hat bister alle Jahreszeiten mit regen und Schnee heil überstanden.. :herz:
     
    #8
    NikeGirl, 21 Juni 2009
  9. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Wie lang hast du den denn schon? ^^

    Ich überlege mir nämlich auch, einen Notebookrucksack zu kaufen und tendiere zur Zeit mehr zu Dakine...
     
    #9
    Drachengirlie, 21 Juni 2009
  10. Grottenolmin
    Benutzer gesperrt
    313
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich kann's nur wiederholen, wenn man wirklich Platz braucht, ist Dakine nicht optimal. Das Material ist eher nicht flexibel sondern sehr steif irgendwie, so dass man im Zweifel eben nicht noch was reinstopfen kann.

    Ich finde meinen Dakine-Rucksack zwar sehr praktisch, weil er am Rücken ein komplett separates gepolstertes Laptopfach hat, das sich wunderbar für A4-Unterlagen jeder Art, die geschützt und nicht geknickt transportiert werden sollen, eignet, aber für Laptop plus Block plus diverse Bücher ist er definitiv zu klein.

    Ich hab übrigens dieses Modell: http://www.taschenkaufhaus.de/index.php?2530&backPID=2286&tt_products=1070

    Ach ja, und mir ist auch jeder Träger schon einmal gerissen (bzw. die Naht ist aufgegangen). War zwar vom Schuhmacher meines Vertrauens leicht und günstig zu beheben, aber trotzdem...

    Ich weiß, die Teile von Dakine sind echt schick, aber wenn man was wirklich Geräumiges, Praktisches und Belastbares sucht, nicht die erste Wahl, finde ich.
     
    #10
    Grottenolmin, 21 Juni 2009
  11. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Ich will mich ja jetzt nicht einmischen :schuechte , aber da ich ja grad selbst auf der Suche nach nem Rucksack bin:

    Welchen würdet ihr denn dann anstatt von Dakine empfehlen?
    Deuter hab ich ja jetzt mehrfach gelesen...

    Aber was wäre denn mit NorthFace? Deuter-Rucksäcke konnte ich im Laden mehrmals begutachten, aber kein einziges von fünf Geschäften hatte einen NorthFace Rucksack, deswegen hab ich überhaupt keine Vorstellung, wie die so sind? :hmm:

    Ich nehm immer mein Lappi, Block, Mäppchen, ein Buch zum lesen und manchmal noch n Buch für die Uni mit...

    edit: Mit dem verlinkten Rucksack hab ich auch schon liebäugelt... und dann noch so n 101 Rucksack oder wie die sich nennen von Dakine...
     
    #11
    Drachengirlie, 21 Juni 2009
  12. Grottenolmin
    Benutzer gesperrt
    313
    0
    1
    nicht angegeben
    An North Face hatte ich auch mal gedacht, sind so vom Typ her ähnlich wie Deuter oder Tatonka, auch ziemlich robust.

    Die gibt es häufiger in solchen Outdoor-Trekking-Läden, da kannst du mal schauen, ob du fündig wirst! Ist schon besser, wenn man so einen Rucksack vorher mal in der Hand gehabt und sich angeschaut hat...
     
    #12
    Grottenolmin, 21 Juni 2009
  13. User 70345
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    605
    103
    12
    in einer Beziehung
    Danke für eure Antworten :zwinker:

    Ich hab mir mal die vorgeschlagenen Modelle usw. angesehen, aber irgendwie sagten die mir nicht zu.

    Ich hab dieses Model gefunden: http://www.taschenkaufhaus.de/index.php?2530&backPID=2286&tt_products=1871
    ich denke, der könnte groß genug sein oder ?
    Das Problem ist, dass ich nicht einfach mal so den in die Hand nehmen kann und schauen, weil es hier keinen Laden gibt der die führt. Müsste den online bestellen...
     
    #13
    User 70345, 21 Juni 2009
  14. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Bei Deuter ist der Tragekomfort dank der Airstripes sicherlich auch besser als beim verlinkten Rucksack von Dakine...

    Und noch ein Tipp:
    Kauft den Rucksack lieber eine Nummer größer, als ihr ursprünglich denkt...

    Ich dachte anfänglich auch, dass mein Deuter-Rucksack sehr viel Platz bietet und er mir in der Uni immer locker reicht...
    Aber inzwischen ist er doch manchmal randvoll und selten muss ich zusätzliche Bücher, die ich aus der Bibliothek hole oder dort hin zurück bringe in einer zusätzlichen Tasche transportieren.
     
    #14
    User 44981, 21 Juni 2009
  15. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Ja, ich war in zwei Outdoor-Läden, aber die haben das nicht! :ratlos: Total bekloppt...

    Ich überlege auch schon, ob ich mir nicht einfach eines bestellen sollte und das dann wieder zurückschicken soll, wenn es doch nicht so das Wahre ist!

    Sportscheck hatte das bei mir da gehabt... ^^

    Welchen Rucksack hast du denn und welchen würdest du empfehlen?
     
    #15
    Drachengirlie, 21 Juni 2009
  16. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Ich habe den Giga II, der aber nicht mehr produziert wird.

    Welches aktuelle Modell dem Giga II entspricht, weiß ich nicht... da musst du selbst nachschauen.
    Der Rucksack ist aber auf jeden Fall empfehlenswert.
     
    #16
    User 44981, 21 Juni 2009
  17. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    #17
    Klinchen, 22 Juni 2009
  18. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ich hab mein jetzt rund 2 Jahre, hab ihn täglich in der Schule dabei. Da is mein Notebook drin, zwischen 3-6 Schulbücher, Hefte, Klassenarbeiten, Kopiervorlagen, Tupperdose mit Frühstück und Wasserflasche - alles was so n Lehrer halt braucht. Er fliegt im Klassen- und im Lehrerzimmer rum und is schon mehr als einmal die Treppe runtergekugelt. Alles passt rein und es is noch nie was passiert. Wogegen mir z.b. die Rucksäcke von Eastpack regelmäßig die Reisverschlüsse ausgerissen sind. Ich hab zudem übrigens auch noch Rucksäcke von Jack Wolfskin, mit denen ich auch sehr zufrieden bin. Bevorzugen tu ich allerdings meinen Dakine Campus Pack, der hat mich echt überzeugt. Und Rucksäcke haben es bei mir nicht leicht, die müssen schon einiges aushalten... :cool1:
     
    #18
    NikeGirl, 22 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Rucksack gesucht
Diorama
Lifestyle & Sport Forum
2 Oktober 2009
23 Antworten
HyperboliKuss
Lifestyle & Sport Forum
28 September 2007
53 Antworten
Aeldran
Lifestyle & Sport Forum
25 Oktober 2006
5 Antworten