Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ruiniert Sex beim 1.Date wirklich alles?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von klärchen, 8 August 2009.

  1. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    Ja, die Frage steht ja im Betreff. Ich habe das schon oft gehört und gelesen, hatte aber bisher damit nie wirklich Erfahrung. Ich hab meine Kerle kennengelernt, man hat sich ein paar Mal getroffen und sich geküsst und dann war man zusammen und dann gabs erst Sex.

    Da ich nun wieder solo bin und wahrscheinlich im Zusammenhang mit einer mittelschweren geistigen Umnachtung, hatte ich mir überlegt, das mal anders zu machen. Bin ja auch älter als früher und nicht mehr so schüchtern.

    Jedenfalls habe ich in einem Club einen Kerl kennengelernt. Bzw, er mich. Er hat mich den ganzen Abend angestarrt wie die Schlange das Kaninchen, hat meine Hand gestreichelt und meine Haare. Wir haben zwei Wochen telefoniert, uns dann wieder getroffen, er hat mir nette Sachen gesagt und wir landeten an dem Abend in der Kiste.
    Es blieb auch nicht dabei, wir trafen und noch ein paar Mal und hatten unseren Spaß.

    Naja, aber irgendwie geht es nicht so wirklich weiter. Er scheint aus bestimmten, mir sogar nachvollziehbaren Gründen wohl irgendwelche Bindungsängste zu haben. Nur sagt er mir auch immer wieder wie toll er mich findet, und es klingt nicht gelogen.

    Die Frage für mich ist nun, ob etwas aus einer vergangenen Beziehung, was ihn wohl auch sein Leben lang begleiten kann, ihm wirklich so einen Hieb versetzt haben kann, dass er sich auf mich nicht wirklich einlassen kann. Oder ob das nicht egal sein müsste, wenn er die richtige Frau trifft. Oder ist es tatsächlich unbewusst so, dass ich einfach zu leicht zu haben war?

    Ich suche momentan einfach krampfhaft etwas, was schief gelaufen ist bzw. was ich falsch gemacht haben könnte, weil ich einfach nicht einsehen kann, dass es wirklich an der Geschichte mit seiner Exfreundin liegen soll.

    Es geht mir auch nicht mal so speziell um diesen einen Kerl, denn da ist wohl mittlerweile sowieso Hopfen und Malz verloren. Aber ich würde gerne in Zukunft Dinge vermeiden, die ich eben falsch gemacht haben könnte. Ich hab noch nie die Erfahrung gemacht, dass ich jemanden, mit dem ich sogar im Bett war, nicht um den Finger wickeln konnte und das ist momentan eine verdammt bittere Pille für mich.

    Also, was meint ihr?
     
    #1
    klärchen, 8 August 2009
  2. Niemand12
    Sorgt für Gesprächsstoff
    421
    43
    1
    Single
    Ich finde nicht, dass es schlimm ist mit jemandem ziemlich früh zu schlafen und es kann dann bestimmt auch zu einer Beziehung führen, aber ich denke auch, dass zumindest manche Männer nicht mit jemandem eine Beziehung führen wollen, der so leicht zu haben ist. Am Anfang ist ja noch immer alles so spannend und das kann man meiner Meinung ja auch ein bisschen in die Länge ziehen und richtig genießen.
     
    #2
    Niemand12, 9 August 2009
  3. produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    Ich meine, du solltest bei deiner "alten" Methode bleiben. Dann ersparst du dir sowas und kannst dir generell ein wenig sicherer sein.
     
    #3
    produnicorn, 9 August 2009
  4. marylina
    Gast
    0
    Dem kann ich nur zustimmen! Bin zwar kein Mann, aber die Wahrscheinlichkeit ist wohl eher klein, dass daraus noch eine ernsthafte Beziehung wird...
    Lass dir in Zukunft lieber mehr Zeit! So kann der Mann DICH besser kennenlernen und hat die Chance sich in deine Wesen zu verlieben! Wenn du ihm jetzt schon soviel gibts, dann gewinnt er mehr Interesse an deinem Körper und verliert das Interesse an deiner Seele...Poppen können Männer doch mit vielen, nur verlieben tun sie sich in wenige und das sind meisten die, die ihnen nicht so schnell soviel geben!
     
    #4
    marylina, 9 August 2009
  5. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.284
    Single
    Argh - wenn ich sowas lese kräuseln sich mir immer die Nackenhaare. Ich vermute einfach, er sagt dir, wie toll er dich findet, weil er dich toll findet! Warum sollte er da lügen? Wenn mir eine Person so sympathisch ist, dass ich mit ihr in die Kiste hüpfe, muss ich sie auch toll finden. Jeder Mann mit ein bisschen Geschmack wirds ähnlich sehen.

    Die Sache ist nur so, dass ich halt nicht mit jeder Person, die ich toll finde, dann auch sofort eine Beziehung starten und mehr von meinen Leben als ein paar Abende und mein Bett teilen will. Die Geschichte vom armen von Frauen geschändeten Mann, der sich nicht mehr auf neue Beziehungen einlassen möchte, halte ich in den meisten Fällen nur für vorgeschoben. Wenn er sich in dich verliebt hätte, würde er diesbezüglich auch über seinen Schatten springen. Er will einfach nicht. Und ob er gewollt hätte, wenn du erst später mit ihm gepennt hättest erachte ich doch als mehr als fraglich.

    Was das "leicht haben" anbelangt: Nur weil ich mit einer Frau schnell in der Kiste lande, muss sie nicht "leicht zu haben" sein! Ganz im Gegenteil - ich habe das Gefühl, dass Frauen, die sich schnell auf Sex einlassen meistens sehr genaue Vorstellungen von potenziellen Sex- oder Beziehungspartnern haben und jede Menge Männer einfach so abblitzen lassen, wodurch sie eher noch schwerer zu haben sind.

    Aber was die Männer anbelangt: Ja, es gibt darunter durchaus Exemplare, bei denen dich ein solches Verhalten disqualifiziert und die dich gedanklich in die Schublade Schlampe einsortieren. Das sind meistens Männer, die auch sonst recht oberflächlich sind und starre Geschlechterklischees im Kopf haben und sich womöglich sogar von einer sexuell offensiven Frau bedroht fühlen. Sie wollen halt gern Eroberer spielen... :rolleyes:

    Wenn du unter denen jagen und einen längerfristig an dich binden willst: bitteschön - dann wäre das klügste tatsächlich, dich zurückzuhalten und dich als Reh zu tarnen.

    Wenn du stattdessen unter den Männern jagdst, die es direkter mögen und dich nicht misstrauisch beäugen, weil du mit ihnen früh schläfst sondern dein Vertrauen zu schätzen wissen, kannst du dich da so verhalten, wie du magst. Die werden eher von deiner Offenheit angetan sein.

    Fragt sich auch immer, was du halt willst. Letztlich hört es sich ein bisschen so an, als ob du gut getimten Sex dazu einsetzen willst, dass sich Männer in dich vergucken. Ich weiß nicht, warum viele Frauen glauben, sie könnten durch Sex einen Mann dazu bringen sich in sie zu verlieben? Meiner Ansicht nach ein großer Irrtum, da Verliebtheit durch sehr viel mehr - nämlich durch den ganzen Menschen - erzeugt wird.
     
    #5
    Fuchs, 9 August 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.677
    598
    7.622
    in einer Beziehung
    hach - genau das wollte ich auch schreiben, war aber vorhin zu faul...

    und grade das mit dem leicht zu haben: oh nein. die meisten männer kommen für mich nicht in frage, egal was sie anstellen. aber die, auf die ich stehe, die will ich dann gegebenenfalls auch sofort haben, und jedes geziere würde sie disqualifizieren.

    die schüchternen rehe, die muss man nur genug umwerben, dann kommt nahezu jeder ran wenn er die werbephase vernünftig hinter sich gebracht hat... das ist zeitaufwendig, nervig, aber keine kunst.
     
    #6
    Nevery, 9 August 2009
  7. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ich kann ehrlich gesagt nicht erkennen, dass du etwas falsch gemacht hast. Aber Fakt ist, dass Spaß im Bett noch kein Garant für die Entwicklung von größeren Gefühlen, die in eine Beziehung münden, ist.
    Ganz egal, ob du bereits beim ersten oder erst beim fünften Date mit dem Mann gepoppt hast.

    Scheinbar verkraftet es dein Ego nicht, dass es einen Kerl gibt, der nicht sofort anspringt, wenn du Sex mit ihm hattest.
    Statt sich zu fragen, ob vielleicht die Gefühle nicht ausreichend sind, schwirrt dir womöglich nur ein Gedanke durch den Kopf: "Ist der Sex nicht geil genug, bin ich nicht geil genug, dass ich ihn quasi "süchtig" machen kann."

    Sorry, so funktioniert das aber nicht...entweder du hast relativ schnellen Sex, weil du ihn brauchst und dir danach ist...aber darauf zu hoffen, dass der Mann sich deswegen in dich verliebt - diesen Gedanken solltest du künftig ganz weit nach hinten schieben oder zur alten "Taktik" zurückkehren.
    Ebenso halte ich seine schlechten Erfahrungen mit den nunmehr vorhandenen Bindungsängsten schlichtweg als "faule" Ausrede...der Mann will Sex und darum findet er dich auch toll. Zu mehr wird es aber wahrscheinlich nicht mehr reichen.
    Entweder du akzeptierst das oder du triffst dich künftig nicht mehr mit ihm, wenn du mit dem Status einer Nur-Affäre überhaupt nicht zurechtkommst.
     
    #7
    munich-lion, 9 August 2009
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wenn dir eine Antwort auf deine Frage so wichtig ist, wieso fragst du ihn nicht, woran es (wirklich) liegt ?
     
    #8
    xoxo, 9 August 2009
  9. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    Naja, das habe ich natürlich schon. Aber wie gesagt, er hat mir erklärt, wie ihn seine letzte Beziehung mitgenommen hat, dass diese Beziehung weitreichendere Konsequenzen haben wird, sprich, er wird Vater. Und dass er eine Riesenangst hat, dass sowas ähnliches nochmal passiert. Er ist irgendwie so drauf, als wäre das alles was ganz Furchtbares und als ob er sich jetzt sein gesamten Leben versaut hat. Nunja, ist für mich nicht komplett verständlich, aber gut. Desweiteren ist seine Exfreundin jetzt natürlich auch in einer bescheidenen Lage und macht ganz schön Stress bei ihm. Als er einmal bei mir war und sein Telefon angelassen hat, bekam er innerhalb einer Stunde bestimmt 10 SMS und mehrere Anrufe. Wenn er es aber ausgemacht hätte, wärs wohl am nächsten Tag noch schlimmer geworden. Okay, blöde Situation, kapier ich ja.

    Falls es irgendwie so rübergekommen sein sollte, dass ich aus Berechnung oder Hoffnung auf eine Beziehung mit ihm ins Bett gegangen ist, so ist das übrigens völlig falsch. Ich komme ja grade aus einer seeeeehr langen und teilweise anstrengenden Beziehung und wollte, da ich ja früher immer ein ganz braves Mädel gewesen bin, mal gucken, ob das auch anders laufen kann. Wollte halt ein paar Männer kennenlernen und erstmal meinen Spaß haben. Ich habe nur leider bei der Idee nicht damit gerechnet, wie das ist, wenn man plötzlich zum ersten Mal solo ist, ganz alleine wohnt und einfach niemanden hat. Zusätzlich habe ich wohl unterschätzt, welche Zuneigung Sex bei mir hervorruft :ashamed:

    Naja, und so wirklich verliebt bin ich ja gar nicht. Ich spüre nur immer diese komische Distanz, dieses Nachdenkliche und das verunsichert mich. Und außerdem macht es mich traurig. Ich möcht ihm so gerne helfen, ihn fröhlich machen. Ich will emotional an ihn ran. Nicht, um ihn an mich zu binden, ich weiß nicht warum.

    Ich weiß, wie die Lösung aussieht. Ich weiß, er kann oder will nicht und ich sollte mich anderen Männern zuwenden. Aber irgendwie geht er mir nicht aus dem Kopf.
     
    #9
    klärchen, 9 August 2009
  10. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    nein, definitiv nicht.
    ich hab schon immer (außer früher, in teeniezeiten) erst sex und dann beziehung (oder eben auch nich :tongue:)
    sowas ruiniert gar nichts.

    genau das wollte ich auch auf fuchsis aussage antworten
     
    #10
    Beastie, 9 August 2009
  11. PinkCherry
    PinkCherry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Verliebt
    Bei mir schon, hab das Gefühl er sieht mich nur als Gummipuppe...und wenn ich vielleicht nicht bei ersten Daten ihn verführt hätte denke ich wäre es vielleicht anders und er würde was ernstes wollen...
     
    #11
    PinkCherry, 9 August 2009
  12. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    Das klingt ja fies. Ich würde jetzt wohl normalerweise sagen, vergiss ihn und suche dir jemand anders, aber bin ja selbst nicht besser.

    Nur...das Gefühl, dass es bloß um Sex geht, hab ich irgendwie nicht. Gestern hab ich ihn gefragt, ob er mit Eisessen kommt. Als es dafür dann zu spät war und ich alleine unterwegs war, rief er an und meinte, er habe so lange geschlafen. Abends rief er nochmal an und wir haben uns wieder ewig unterhalten. Er meinte, es müsse sich doch alles entwickeln und nach meinem Urlaub wäre doch auch noch Zeit. Das wäre dann in 4 Wochen...muss ich eigentlich nichts zu sagen. Und wenn er sich jetzt so reinsteigern würde, müsse er sich dann wieder 4 Wochen lang besaufen, falls es doch nichts wird. Und er habe etwas Angst zu mir zu kommen. Aber trotzdem ruft er immer und immer wieder an und das seit zwei Wochen scheinbar nur um zu reden. "Mach dir keine Sorgen, warte doch ab, vergiss das alles und genieß deinen Urlaub."

    Also ich weiß nicht, mir ist es ein Rätsel und vermutlich Hinhaltetaktik, oder? Aber wozu? Ich glaub für so einen Scheiß bin ich zu alt und zu lange aus dem Geschäft raus. Es macht mich fertig, ich kapier es nicht. Und ich werd es garantiert nicht vergessen. Es rotiert in meinem Kopf wie eine schwarze Murmel.

    Warum kann man bloß immer so schwer von Sachen lassen, die so offensichtlich verrückt und scheiße sind?
     
    #12
    klärchen, 10 August 2009
  13. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    mir gehts gerade ganz genauso wie dir und ich hab gerade genau den gleichen mist (naja, FAST genau den gleichen mist)

    *drück dich*

    es is beschissen.-..

    jaa geil, die alten smilies!!!
     
    #13
    Beastie, 10 August 2009
  14. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    Ja? Erzähl doch mal, wenn du magst.
     
    #14
    klärchen, 10 August 2009
  15. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    kriegst pn
     
    #15
    Beastie, 10 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ruiniert Sex beim
Sabrin2001
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 22:52
5 Antworten
Tabelina
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Dezember 2013
13 Antworten
Apfelschorle
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 April 2007
23 Antworten
Test