Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • dreader
    Verbringt hier viel Zeit
    426
    113
    40
    nicht angegeben
    27 August 2008
    #1

    Rummachen im Halbschlaf - wow!

    Wow, ich muss sagen, dass ich seit kurzem eine völlig neue Erfahrung gemacht habe, was Petting angeht!


    Kurz zur Situation:
    Ich war mit ein paar anderen mehrere Tage Fahrrad fahren (jeden morgen früh aufstehen, stressiger Tag, nachts nicht ins Bett kommen).
    Nach einigen Tagen hatte ich ziemlichen Schlafmangel, dazu kam noch, dass ich fast die ganze Nacht mit einer Freundin "beschäftigt" war (vielleicht 2h Schlaf in der Nacht)

    Am gleichen Abend haben wir uns dann später noch von den anderen abgeseilt und haben dann gemütlich unter einer Decke liegend wieder rumgemacht.


    Da wir beide eigentlich hundemüde waren war es dieses Mal irgendwie komplett anders:

    Wir küssten und streichelten uns überall über Stunden hinweg (allerdings weder Sex noch OV) und irgendwie kam ich mir vor wie in Trance oder wie im Halbschlaf (ich kanns nicht so wirklich beschreiben). Zwischendrin "döste" ich auch irgendwie immer für ein paar Sekunden ein, wobei es aber kein Schlafen war, sondern irgendwie etwas anderes (Ich bekam körperlich alles mit, aber das Gehirn war "kurz weg", so in der Art) und es nicht negativ war...
    Es war irgendwie auch ein voll seltsames Gefühl - sexuell eigentlich nicht wirklich befriedigend, aber das war in dieser Zeit auch irgendwie nicht wichtig - aber dafür irgendwie "spirituell"! Wie von kraftvoller Energie durchflossen...So etwas habe ich noch nie erlebt!

    Leider war irgendwann (ich hab völlig das Zeitgefühl verloren, aber es kam mir eeeeewig vor) die Müdigkeit doch stärker und wir entschieden uns zu schlafen auch um am nächsten Tag nicht völlig fertig zu sein...
    Interessant wäre es aber trotzdem noch gewesen, wie der Sex selbst gewesen wäre (leider hatten wir kein Kondom dabei). Mit dieser "Energie" durchflossen hatte ich das Gefühl ich hätte ewig gekonnt.


    Wahrscheinlich kommt der Text jetzt vielen ein bisschen komisch vor, aber hat irgendjemand so etwas auch schon erlebt?
    Ich bin echt mal gespannt ob ich so etwas öfters erlebe, aber dazu müsste ich erst einmal wieder unter akutem Schlafmangel leiden :zwinker: :zwinker:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    27 August 2008
    #2
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    27 August 2008
    #3
    Während der Oberstufenzeit bin ich jeden Donnerstag, Freitag und Samstag in einen Club gegangen und habe bis in die Morgenstunden durchgefeiert. Freitags bin ich nach 2 Stunden Schlaf in die Schule. Spätestens sonntags ist man in deinem geschilderten Bereich angekommen. Noch früher haben meine Freunde und ich immer mehrmals im Jahr gezeltet und kaum bzw. gar nicht geschlafen, auch da war der tranceähnliche Zustand vorprogrammiert. Von mehreren nacheinander folgenden All-Nightern, weil man an einer Hausarbeit schreibt, mal ganz zu schweigen … :zwinker:
     
  • User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.501
    123
    2
    nicht angegeben
    27 August 2008
    #4
    Ich kenne das auch und finde das total schön. Mit meiner Ex habe ich ab und an die ganze Nacht so "durchgemacht". Wir haben uns dann ewig gestreichelt, geküsst und miteinander gekuschelt. Zwischendurch dann immer mal wieder Arm in Arm weitergeschlafen. Aber auch wirklich mit den Händen befriedigt.

    Ich finde auch, dass das sowas von spiritueller und tiefer Vernundenheit hat. Man fühlt sich absolut geborgen. Es ist so friedlich. Wie im Traum, weil man eben nur halb wach ist. Herrlich.
     
  • dreader
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    426
    113
    40
    nicht angegeben
    27 August 2008
    #5
    Genau das ist es! Ich finde es ist ein unbeschreibliches Gefühl :grin:

    Tja, jedem das seine! Im Normalfall hätte ich das auch gesagt, aber seit dem...:drool: :drool:

    Der Zustand schon, den hatte ich auch vorher schon öfters, aber hattest du da auch Sex?
     
  • lost Romance
    Verbringt hier viel Zeit
    315
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 August 2008
    #6
    konnte sie bis jetzt immer Wecken oder sie mich. Lief immer auf Sex/OV/Beider hinaus und habe es nie bereut :smile:.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    28 August 2008
    #7
    Ja, hatte ich. Jedenfalls ist man anfangs in diesem Zustand, wacht aber langsam auf.
     
  • happy&sad
    happy&sad (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    28 August 2008
    #8
    Ja, ich kenne es auch...
    Ich fühle mich dabei unglaublich geborgen. Am nächsten Tag bin ich mir dann teilweise nicht einmal sicher, ob es echt passiert ist, oder ich es geträumt habe :zwinker: .
     
  • User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.311
    298
    988
    Verheiratet
    28 August 2008
    #9
    Ja, das kenne ich :herz:
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    28 August 2008
    #10
    geht mir genau so
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    28 August 2008
    #11
  • dreader
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    426
    113
    40
    nicht angegeben
    28 August 2008
    #12

    Der Witz dabei ist ja, dass man nicht aufwacht. Man schläft ja aber auch nicht so wirklich. Wie gesagt, schwer zu beschreiben der Zustand...


    CCFly: So wie du es in deinem Thread beschreibst bist du ja wirklich eingeschlafen. So war es bei mir ja nicht direkt.
    Ich war eher wie in Trance, hab es aber schon noch mitgekriegt, nur irgendwie anders.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    28 August 2008
    #13
    naja, bevor ich eingeschlafen bin, haben wir die sache beendet (er hat ja 2x meine hand aus seiner hose genommen). außerdem hab ich ja geschrieben "sowas ähnliches". :zwinker:
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    28 August 2008
    #14
    kommt bei mir öfters vor. :engel:

    also vorallem dass ich sex im halbschlaf, oder im schlaf habe :grin:

    ich will ja immer sex.. und wenn ich dann haben kann, dann bin ich dabei, auch wenn ich eigentlich schlafe. :tongue:

    manchmal kann ich mich am morgen fast nicht mehr daran erinnern, manchmal doch noch gut.

    es ist speziell, aber schöner ist eindeutig sex im WACHEN zustand!!!!
    gar keine frage.

    bei mri kommt das so oft vor, weil ich und mein freund total unterschiedliche arbeitszeiten haben und ich sowiso oft nur ca 2-3 stunden am abend schlafe. (manchmal noch 2-3 stunden am mittag/nachmittag)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste