Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Momo2010
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    Single
    16 November 2009
    #1

    Süße Arbeitskollegin

    Hi ihr alle,

    das ist das erste mal das ich mich in so einem Forum an die "öffentlichkeit" wende.

    Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen.

    Bei mir im Geschäft arbeitet eine neue süße Azubine.

    Sie ist 20 Jahre alt, hat einen Freund. Allerdings erst seit einem Monat oder so.

    Sie hält mich ganz schön auf langer Leine, ich weiß nicht wo ich dran bin.

    Lenke oft ihre Aufmerksamkeit auf mich.

    Ich habe es bereits geschafft mit ihr einmal was trinken zu gehen in einem angenehmen Ambiente.

    Jetzt mein Problem: Was soll ich noch tun?

    Bzw. hä? wo bin ich jezt dran?

    Helft mir bitte.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    16 November 2009
    #2
    Sie hat einen Freund; ihr wart was trinken, sie kommt nicht von alleine auf dich zu (denn du musst scheinbar erst ihre Aufmerksamkeit auf dich richten), was gibt's da noch groß zu tun ?
     
  • Momo2010
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    Single
    16 November 2009
    #3
    nun vllt. bin ich ja n bisschen beschränkt, aber ich weiß wirklich nicht was du mir damit sagen willst, sry.

    klär mich bitte auf.
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.530
    398
    3.046
    Verheiratet
    16 November 2009
    #4
    Sie hat einen Freund und solange der noch in ihrem Leben ist, hast du dich zurück zu halten egal was sie tut oder sagt.
     
  • Momo2010
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    Single
    16 November 2009
    #5
    Hallo? Bin ich blöd. Die Frau muss ich haben !

    nenbei bemerkt hat sie bei unserem Treffen über ihren Freund abgelästert.

    Verdammt ich wollte Hilfe und nicht davon abgebracht werden.
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.530
    398
    3.046
    Verheiratet
    16 November 2009
    #6
    Tja, es gibt genug Frauen denen es schmeichelt wenn sie wissen dass da noch jemand ist, der Interesse hätte, so einfach ist das!

    Wenn man Charakter hat, ratet man dir auch davon ab oder wie würdest du dich fühlen wenn man das bei deiner Freundin machen würde?
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.246
    Verheiratet
    16 November 2009
    #7
    Dem muss ich widersprechen. Was das Mädel mit ihrem Freund macht liegt nicht im Verantwortungsbereich des TEs. Das muss das Mädchen schon selbst entscheiden.

    Wenn der TE sich um das Mädchen bemühen möchte, dann ist das sein gutes Recht. Das Mädchen wird schon sagen, wenn sie das nicht möchte weil sie einen Freund hat oder sie wird drauf eingehen, wenn es ihr eben mit ihrem Freund nicht so wichtig ist.
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.530
    398
    3.046
    Verheiratet
    16 November 2009
    #8
    @Subway mir geht es hier vorrangig darum wie er sich fühlen würde wenn man das bei seiner Freundin macht! Und was du nicht willst was man dir antut, sollte dementsprechend auch für sich selber einhalten.

    Ist nun halt meine Meinung, wenn du das so siehst, ist das deine Sache :zwinker:
     
  • Momo2010
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    Single
    16 November 2009
    #9
    Vielen Dank Subway.

    Und zu deiner Frage (Blauäugige) - ob mir das passen würde?

    Zum einen habe ich genug Selbstvertrauen das ich weiß dass es keiner schaffen würde mich zu übertrumpfen ( ganz übertrieben gesagt).

    Zum anderen, das ist das Leben. Wenn es so sein soll das mir eine Freundin ausgespannt wird, dumm gelaufen - habe aber kein Recht sie für mich zu beanspruchen. Sie ist doch kein Gegenstand der mir gehört.


    Zu Subway: Sie hätte genau so gut sagen können ich soll sie in Ruhe lassen und mir den Drink sons wohin stecken ...
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.246
    Verheiratet
    16 November 2009
    #10
    Wenn die Freundin zu einem steht, dann hat man doch nichts zu befürchten und dementsprechend auch keine negativen Gefühle zu befürchten.
    Oder sie steht nicht zu einem, dann kann man im Nachhinein froh darüber sein, dass sie weg ist.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    16 November 2009
    #11
    Was ich dir sagen will ist, dass sie kein Interesse an dir zu haben scheint. Sonst würde sie dich von alleine angucken und du müsstest nicht die Aufmerksamkeit auf dich lenken. Und sie hätte vielleicht schon ein neues Treffen vorgeschlagen. Hat sie aber nicht.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Crash Ete
    Crash Ete (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    16 November 2009
    #12
    hm....verzwickte angelegenheit aber eigentlich gibt es so ne art "ehrenkodex" bei männern der besagt: "die frau eines anderen wird inruhe gelassen"

    Ich glaube nicht wirklich dass es dir gefallen würde wenn sich jemand an deine freundin ranmacht. Das gefällt keinem Typen.
    und dieser spruch "ich habe soviel selbstvertrauen um zu sagen mich kann KEINER übertrumpfen" den kannst du dir echt mal in die haare schmieren.
    Du bist anscheind wirklich von dir überzeugt. Naja....dann sei das mal :zwinker: Irgendwann geht der schuss mal nach hinten los.

    Zudem kommt noch hinzu.....Du kennst den freund von dem mädchen nicht und weißt nicht wie er tickt. Deshalb würde ich da erst recht vorsichtig sein.
    Ablästern hin oder her.....jeder lästert mal....aber trotzdem guter rat von mir lass die finger von dem Mädchen. Sowas kann böse enden vorallem wenn der freund das rausbekommt endet das für dich wohl oder übel nicht so gut.

    Also solange sie kein interesse an dir zeigt, ein zweites treffen (von sich aus) will und du immer ihre aufmerksamkeit erhaschen musst hast du KEINE chance.

    Lg
    Crash Ete
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.496
    598
    8.447
    in einer Beziehung
    16 November 2009
    #13
    Off-Topic:
    solche typen wie du sind dann der grund, wieso frauen schon auf nen wirklich nettes ansprechen irgendwann restlos genervt reagiieren...
     
  • Momo2010
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    Single
    16 November 2009
    #14
    @ Crash Ete

    Du scheinst das nicht zu kapieren Beleidigung gelöscht. So nicht!

    Schön und gut wenn du gleich aufgibst, ich bin da allerdings etwas ehrgeiziger. Ihr Freund interessiert mich einen Scheiß, warum?

    Weil ich nicht kenne, somit bin nicht ich Schuld, sondern sie.

    Das ist ein Ehrenkodex, nicht deine Kindergarten Meinung. Werd erwachsen.

    Und das mit meinem Selbstvertrauen war falsch gesagt.

    ich meinte das was Subway meinte:

    "Wenn die Freundin zu einem steht, dann hat man doch nichts zu befürchten und dementsprechend auch keine negativen Gefühle zu befürchten.
    Oder sie steht nicht zu einem, dann kann man im Nachhinein froh darüber sein, dass sie weg ist."


    Ausserdem sind wir nicht im Mittelalter wo man Frauen "BESITZT".

    Man muss eine Beziehung immer pflegen und nicht davon ausgehen niemand wird sie ausspannen weil es ja einen ehrenkodex gibt. Bullshit !
     
  • Crash Ete
    Crash Ete (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    16 November 2009
    #15
    Off-Topic:
    meintest du mich jetzt damit oder den TS???? :eek:


    Ähm 1....mal ne kleine frage....wie alt bist du?
    2. deine wortwahl solltest du jetzt erstmal noch überdenken
    3. ich habe dir nur einen rat gegeben da musst du nicht gleich ausfallend werden.
    4. Dir ist noch nicht aufgefallen, dass sie nix von dir will oder? Weil wenn sie interesse an dir hätte WÜRDE sie dich fragen ob ihr euch nochmal treffen wollt oder nicht.
    Zudem gebe ich ganz sicher nicht auf. Aber wenn das deine meinung ist na gut. Der witz ist ja dass du mich nicht kennst aber dann über mich zu urteilen vermagst. Aber wie gesagt dass ist deine meinung und da mag ich dir auch nicht rein reden. Das ist jedem selber überlassen

    Dennoch wenn du meinst sie ausspannen zu müssen wünsche ich dir ganz viel glück dass der freund nicht einer ist der sich dann mal um dich kümmert. An deiner stelle würde ich erstmal abchecken was ihr freund für einer ist.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.496
    598
    8.447
    in einer Beziehung
    16 November 2009
    #16
    Off-Topic:
    den ts. da geht man mal unverbindlich einen trinken, und schon hat man ihn anner backe, und muss erst mehr als deutlich werden um ihn wieder loszuwerden... denn die sanften andeutungen ziehen ja offensichtlich nicht. nervig! also überlegt man sichs in zukunft zweimal ob man nen typen, der einen nett anspricht, nicht besser gleich zum teufel jagt um diese situation zu vermeiden.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Starla
    Gast
    0
    16 November 2009
    #17
    @TS Und Du möchtest der Nächste sein, über den dann gelästert wird?
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.214
    598
    5.748
    nicht angegeben
    16 November 2009
    #18
    ....
     
  • Momo2010
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    Single
    16 November 2009
    #19
    Zum Ersten muss ich mich wirklich für meine Wortwahl entschuldigen. Ist eigentlich nicht meine Art.

    zum Anderen weiß ich jetzt wieso ich nicht gerne in Foren schreibe, es hilft mir nämlich nicht.

    Naja vllt hat sie mich nicht zum zweiten Treffen eingeladen, weil das erste am Freitag war.

    Ich lass mich ungern von ihrem Freund einschüchtern.

    Zum anderen ja, sie könnte auch einfach nur aus "mitleid" Gefälligkeit mit mir was trinken gegangen sein.

    Das ist mir egal, eine Frau kann nicht immer vom ersten Moment an verliebt in mich sein. Verdammt dann hätte ich heute vllt. nur eine Freundin gehabt wenn ich so denken würde.

    Im Großen und Ganzen danke ich euch trotzdem für die prompten Antworten, würde mich auch über aufbauerndere "Hinweise" freuen.

    Vllt. von Männer die den gleichen Ehrgeiz oder gar Verrückheit besitzen wie ich.

    Ach PS: ich bin 25 und normalerweise benehme ich mich nicht sp pubertär. Bin wirklich Ratlos wegen der süßen.

    Ich weiß auch das die Geduld bzw Zeit mein großer Vorteil ist.

    Aber verdammt ich bin tierisch ungeduldig, weiß nicht wieso.
     
  • Crash Ete
    Crash Ete (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    16 November 2009
    #20
    oh man.....soll ich dir mal was sagen. Ich habe das selbe mal versucht und habe dafür kassiert weil ich mir die falsche ausgesucht habe. Ich habe genauso gedacht wie du. Von wegen bla bla ich bin ergeizig usw. aber nachdem ich kassiert habe, habe ich daraus auch gelernt und mache den fehler kein zweites mal.

    Und ich will dich nur davor bewahren den selben fehler zu machen weil ne gebrochene nase ist nicht so toll ^^
    aber mach wie du meinst. ich kenne das selber ganz gut aber naja.....ist nicht so toll bei mir gelaufen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste