Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Süßes für eine Naschkatze, die schlank bleiben will

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Larissa333, 3 April 2007.

  1. Larissa333
    Gast
    0
    Hallo,

    habt ihr eine Idee, was eine kleine Naschkatze, die gerne immer mal wieder was Süßes nascht, und trotzdem auf ihre Figur achten will, essen kann?
    habt ihr vielleicht ein Rezept für kalorienarme Kekse oder so was?
    oder welches Obst ist auch kalorienarm und um diese Jahreszeit schon günstig zu bekommen?

    Bitte keine Vorschläge mit Hafer oder Körner, bin weder ein Pferd, noch ein Hamster :zwinker:

    Für Ratschläge wär ich dankbar.
    Will zwar bissal was für meine Figur und Gesundheit tun, kann und will aber nicht auf den tollen geschmack von Süßem verzichten!

    Lg
     
    #1
    Larissa333, 3 April 2007
  2. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Geht's dir um kalorienarm oder fettarm?
    Weil Kekse=Mehl=Kalorien, Schokolade=automatisch fett.

    Ich hab halt das Problem, dass ich keinen Zucker vertrage, ich mach mir ganz gerne Kuchen oder Muffins mit (reifen!)Bananen und Äpfeln statt Zucker. Braucht auch nur ganz wenig Fett. Und ja, da kommen manchmal auch Haferflocken rein, daher seh ich vom Rezept-Gesuche ab :tongue:

    Ansonsten finde ich mein selbstgemachtes Eis sehr gut:
    Du nimmst gefrorenes Obst (z.B. Beeren) und normalen Joghurt im Verhältnis 2:1 und pürierst das ganze durch. Fertig. Kann man auch toll verfeinern mit Zimt oder Nüssen oder Vanille. Schuß Honig ist auch nicht verkehrt.

    Auch nett sind diese "Crumbles", im Prinzip heißes Obst mit Teigkrümeln überbacken. Die sind jedenfalls nicht so kalorienreich wie "richtige" Kuchen.

    Ansonsten eben Obstkuchen aus dünnem Hefeteig.
     
    #2
    cooky, 3 April 2007
  3. Larissa333
    Gast
    0
    mir gehts um "gut für die figur", egal wie ich das erreiche ^^

    ich nasche wirklich viel und gerne, aber ich will eben nicht, dass das so bald anschlägt.

    Das Rezept für Eis hört sich lecker an, danke!

    Hast du auch ein Rezept für diese Crumbles?
     
    #3
    Larissa333, 3 April 2007
  4. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab hier eins aus irgendeiner Fernsehsendung:

    Zutaten Erdbeercrumble
    Zutaten (für 5 Personen)
    1 kg frische Erdbeeren
    250 g Zucker
    250 g Butter
    250 g Mehl
    Vanillesoße oder Vanilleeis
    Zubereitung
    Zucker Butter und Mehl in eine Schüssel geben und zu Streuseln kneten. Erdbeeren in eine Auflaufform geben, mit den Streuseln bedecken und für 15 Minuten in den Backofen geben und bei 180 °C backen. Dazu passt Vanillesoße oder Vanilleeis.


    Für 1 Person wären das 50 g Zucker, 50 g Butter und 50 g Mehl, aber du kannst da auch locker die Hälfte nehmen, das schmeckt auch so :zwinker:



    Mir ist noch was eingefallen, das ich sehr gerne esse.
    Total simpel:
    Geschnippeltes Obst deiner Wahl mit einem Klacks Joghurt oder Quark bedecken und obendrauf (ohne Fett geröstete) Mandelhobel. Das schmeckt so unglaublich gut. Vor allem mit ein bißchen Honig dabei, ganz göttlich!
     
    #4
    cooky, 3 April 2007
  5. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Schokoküsse kann man doch auch essen, oder? :schuechte
     
    #5
    User 67627, 3 April 2007
  6. Larissa333
    Gast
    0
    ich glaube du hat das mit "schlank bleiben wollen" überlesen, rihanna70 :zwinker:

    oder hab ich wa nicht mitbekommen und die sidn gar nicht so gefährlich für die Figur, wie ich dachte?

    was ist denn mit Getränken? ist zb Eistee besser als Cola?

    @cooky: Danke für das Rezept!!!
    Klingt wirklich toll, werd es vermutlich heute noch probieren!
     
    #6
    Larissa333, 3 April 2007
  7. GreenEyedSoul
    0
    Ein großer hat ca. 45Kcal.
    Geht also vollkommen. Mehr als 2-3 kann ich davon ohnehin nicht essen.

    Eistee :eek: Ungesünder gehts schon fast gar nicht!
    Am besten ist es, wenn du dir den Eistee selbst machst.
    Einfach einen Früchtetee kochen, kalt stellen und wenn er abgekühlt ist mit Apfelsaft mischen. Schmeckt ganz lecker :smile:

    ein ganzes Stück Butter! :eek:
     
    #7
    GreenEyedSoul, 3 April 2007
  8. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    der rest von den zutaten ist aber auch nicht ohne, da kann man gleich ein normales stück torte essen :-D
     
    #8
    starshine85, 3 April 2007
  9. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #9
    Packset, 3 April 2007
  10. stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Götterspeise gibt es auch in Tüten zum anrühren.

    Ich versuch auch grad bissl abzuspecken und trink ab und zu Schwibb Schwab ohne zucker ist wie Mezzo Mix halt nur ohne Zucker, ist zwar Süßstoff drinn, aber ab und zu brauch ich auch mal etwas mit Geschmack.

    oder dieser Optiwell Schokopudding stillt auch den Hunger auf Süßes, bei mir zumindest.

    oder Erdbeeren und einen Becher Obstgarten Erdbeer drüber kippen :zwinker:
     
    #10
    stella2002, 3 April 2007
  11. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Honigbrot wenn du lust auf was süßes hast oder halt gummibärchen/fruchtgummi. wenn es schoki sein muss dann besser welche aus Bitterschokolade die hat weniger kalorien!
     
    #11
    Tinkerbellw, 3 April 2007
  12. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    ich hab jetzt auch hunger auf süßes :flennen:
     
    #12
    diamond in love, 3 April 2007
  13. MähSchafi
    MähSchafi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    101
    0
    in einer Beziehung
    und wenn es dann richtige Schokolade sein soll
    Zartbitterschokolade :zwinker:
    Natürlich nicht ne ganze Tafel sondern 1, 2 Stückchen! :zwinker:
     
    #13
    MähSchafi, 3 April 2007
  14. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie gesagt, mit 1/3-1/2 der angegebenen Menge kommt man sehr gut auch hin.


    Bitterschokolade ist im übrigen trotzdem fett.

    Und außerdem bin ich der Meinung, dass man alles und jede Süßigkeit essen kann ohne zuzunehmen, wenn man gescheit damit haushaltet. 1 Stück Torte pro Woche hat noch niemanden fett gemacht, wenn der Rest stimmt.
    Deswegen finde ich ja auch die schwedischen "Lördagsgodis" so faszinierend. Kann man auch gut als Erwachsener umsetzen. Man geht an einem bestimmten Wochentag die Menge Süßigkeiten kaufen, die man sich für 7 Tage zumuten will und kann die dann die Woche über einteilen wie man Lust hat. So behält man den Überblick, hat aber auch nicht das Gefühl, furchtbar verzichten zu müssen. :smile:
     
    #14
    cooky, 3 April 2007
  15. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    also ich habe die erfahrung gemacht, dass naschen und kalorienarm sich extrem widersperchen..ich "nasche" obst..wobei das auch nicht ne süßigkeit für mich ist sondern eher schon richitg zum essen mitzuzählt..naschen so an sich tu ich nie...
     
    #15
    Decadence, 3 April 2007
  16. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Ganz genau. An Stelle irgendwelche vollkommen geschmacklose Pseudoleckereinen zu konsumieren, sollte man lieber darauf achten, sich prinzipiell vernüntig zu ernähren und sich dafür hin und wieder auch etwas besonderes gönnen. Davon wird man genauso wenig dick, man hat mehr Lebensqualität, und man weiss dann die Leckereien als etwas besonderes zu schätzen.
     
    #16
    Trogdor, 3 April 2007
  17. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    Wie wärs mit Katjes Gums? :schuechte
    Und diesen Optiwell Pudding find ich auch lecker^^
    Oder du machst dir nen Obstsalat, Erdbeerquark o.Ä..

    @ cooky: Deine Rezepte klingen alle total lecker und interessant. Muss ich mir mal merken. ;-)
     
    #17
    Piccolina91, 3 April 2007
  18. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Wie wärs mit Rosinen?
    Wenn Du Schoki willst, dann nimm Zartbitterschokolade. Ist zwar auch fett, aber besser als Vollmilchschokolade.
    Ich mach mir gerne - vorallem im Sommer - Obstsalat.
    Mir persönlich schmeckt der Opitwell-Pudding überhaupt nicht!
     
    #18
    Klinchen, 4 April 2007
  19. ^noob^
    Gast
    0
    Mein Bedürfnis nach Süßem hab ich früher immer einfach mit nem Löffel Honig gestillt/oder gedrockneten bananen ... :drool:
    aber mittlerweile greif ich trotzdem zur schokolade - ist einfach besser :zwinker:
     
    #19
    ^noob^, 4 April 2007
  20. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Die Heidi hat doch mal für Katjes werbung gemacht, dass da weniger fett drin wäre etc...

    Vielleicht ist das was?Diese Yoghurt dinger?Ich find die lecker:tongue:
     
    #20
    SunJoyce, 4 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Süßes Naschkatze schlank
LerachA
Lifestyle & Sport Forum
31 Mai 2012
25 Antworten
Schlumpfine89
Lifestyle & Sport Forum
28 September 2008
14 Antworten