Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *HoKusPoKus*
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    7 August 2006
    #1

    [S] Erotikbücher

    Ich bitte euch mir Erotikbücher zu nennen, die euch gefallen haben.

    Es soll nicht nur um Sex gehen sondern auch eine Handlung haben. Ich will mich da mal rantasten :engel:.
     
  • -Gowron-
    -Gowron- (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    in einer Beziehung
    8 August 2006
    #2
    Josefine Mutzenbacher- Das Leben einer Wienerischen Dirne
     
  • *HoKusPoKus*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    8 August 2006
    #3
    Das Buch scheint ja umstritten zu sein.

    Trotzdem danke!
     
  • Strandnixe
    Strandnixe (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    18 August 2006
    #4
    D.H. Lawrence- Lady Chatterly <-- sehr geiles Buch, hat sehr wenig mit der Verfilmung zu tun!!
     
  • thomHH68
    thomHH68 (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    867
    103
    2
    nicht angegeben
    19 August 2006
    #5
    "Die Waffen der Susan Street" - Julie Burchill.
    Hab das Buch mal vor Jahren gelesen, weil ich die Autorin damals ziemlich cool fand. Das Ganze spielt in der Londoner Presseszene und da die Autorin selbst Journalistin ist, ist eine Handlung 1.: gegeben und 2.: recht griffig. Handlung ist eine Nachwuchsjournalistin, die sich wegen der Karriere hochschläft. Aber die Beschreibung der erotischen Intermezzi... auhauahauahaua :drool: :drool: .

    "Mit geschlossenen Augen" - Melissa P.
    Dieses Teil hab ich seinerzeit lediglich angelesen und fand's angesichts des Alters der Autorin bemerkenswert. Allerdings wird hier Sex weniger als "schönste Sache der Welt" beschrieben, sondern eher als Obsession, was dem Ganzen einen recht negativen Nachgeschmack verleiht.
     
  • nordsternchen27
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 August 2006
    #6
    Opus Pistorum...Henry Miller
     
  • petite étoile
    Verbringt hier viel Zeit
    573
    101
    0
    Verlobt
    19 August 2006
    #7
    "Wie das Gift in die Mango kam" von Barbara Wilde

    Weil das Leben von Isabelle sowohl beruflich als auch privat völlig aus den Fugen gerät, flieht sie zu ihrer Freundin in Thailand. Doch statt Ruhe findet sie dort den Horror, denn ein schrecklicher Mord geschieht...

    Spannender Krimi, verbunden mit wundervollen Beschreibung von Leuten und Land und -natürlich absolut tolle Erotikszenen. Sehr detailiert und niveauvoll, nicht wie "und er bumste sie mit seinem harten schwanz". Ich war aaaabsolut begeistert!!! Und lese es immer wieder gerne!

    lg, étoile
     
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    19 August 2006
    #8
    Achja...war ganz gut.
    Soll jetzt nen zweiten Teil geben.
     
  • nomoku
    nomoku (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    103
    5
    nicht angegeben
    19 August 2006
    #9
  • Mila_Superstar
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    1
    Single
    20 August 2006
    #10
    Ein fast Klassiker: "Das sexuelle Leben der Catherine M."

    "Salz auf unserer Haut" von Benoite Groult

    Das ist wirklich sehr lesenswert. Allerdings auch ein echtes Frauenbuch.

    Und natürlich "Lolita" von Vladimier Nabokov. Da spar ich mir mal die Inhaltsangabe, ich denke jeder weiß worum es ungefähr geht.

    Und ein weiterer echter Klassiker sind "Die Memoiren der Fanny Hill".
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    20 August 2006
    #11
    Ohja. Sehr empfehlenswertes und interessantes Buch. Ist aber nicht unbedingt etwas, woran man sich "aufgeilen" kann. Dennoch spannend.
     
  • sweet_dream
    Verbringt hier viel Zeit
    433
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2006
    #12
    wie kann man nur..

    -.- mit geschlossenen augen hab ich auch gelesen und das is wie sv freeware gesagt hat bestimmt net dazu da um sich dran aufzugeilen... es geht doch am ende darum dass sie doch noch den richtigen gefunden hat und von der schiefn bahn runtergekommen ist. die sexgeschichten sind alles andere als der kernpunkt des buches.
     
  • Denise_R
    Denise_R (42)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    0
    25
    0
    Verheiratet
    16 September 2011
    #13
    "SexLust", Erotischer Roman, Band 1
    Denise Harris
    Taschenbuch: 224 Seiten
    Verlag: blue panther books; Auflage: 1., verb. Aufl. (24. Juni 2011)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: 3862771016
    ISBN-13: 978-3862771011
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste