Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • man4sundays
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    Single
    4 November 2004
    #1

    S: Gute Singlebörse im Internet

    Hallo,

    irgendwie geht mir das Singleleben gewaltig auf den Sack und da ich im Moment aber viel arbeite (Schichtdienst) habe ich kaum Zeit am Wochenende rauszugehen und jemanden kennen zu lernen. Ich suche deswegen eine vernünftige Singlebörse im Internet (darf ruhig auch was kosten 5-7 Euro/Monat) die genügend Auswahl bietet, wenig Karteileichen hat (wie z.B. single.de) und faire Konditionen hat (Kündigungsfristen, Beitrag monatilch zahlbar etc.). Die Einträge sollten mit Bild sein und die Suchfunktion sollte die Suche mach Ort oder PLZ ermöglich (was nütz mir ne Frau aus Bayern wo ich doch aus NRW komme..)
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    4 November 2004
    #2
    Also ich kann nur love@lycos empfehlen... da hab ich meinen Schatz kennengelernt. :zwinker:

    Als ich da angemeldet war (vor 2 Jahren) konnte man es noch komplett kostenlos nutzen. Es gab aber so eine Premium-Mitgliedschaft, bei der man was zahlt und dann noch andere Optionen hat.

    Die Suche nach Alter und Ort ist auch möglich. Ob da mittlerweile alle Nutzer ein Bild reinstellen müssen, weiß ich nicht... vor 2 Jahren war das noch kein Muss.
     
  • Fruechtchen
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 November 2004
    #3
    Ne gute Freundin von mir hat ihren Freund ueber neu.de kennen gerlernt. Scheint also zu funktionieren ...
     
  • man4sundays
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    361
    101
    0
    Single
    4 November 2004
    #4
    @sunbabe

    love@lycos kenne ich noch nicht muß ich mir mal ansehen...

    @früchtchen

    neu.de hatte glaube ich ziemlich rabige Preise 20 € / 1 Monat 40 € / 3 Monate finde ich zu hoch.

    Mal sehen was noch so kommt ...
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.368
    133
    99
    Verwitwet
    4 November 2004
    #5
    parship kostet AFAIK 149 € / 6 Monate - da ist 40 € / 3 Monate eigentlich recht günstig *find*
     
  • Quendolin
    Ist noch neu hier
    962
    0
    0
    Single
    5 November 2004
    #6
    fallt bloß nich auf so ne scheiße rein. für das geld kann man dann nach paar monaten auch ne thai "kaufen" :zwinker:

    kostenpflichtige sind sicherlich genauso schrott wie all die kostenlosen rosinen. technisch gut, aber 90% rotz alles. wer will für verarsche auch noch zahlen?? und solange die frauen da NIX zahlen müßten, würde ich mich bei sowas NIE anmelden. denn dann melden sich mit sicherheit wieder die ganzen spinner, kerle als frauen, echte verarscher-frauen usw. an... :kotz:

    oder mach es halt, dann wirste schon sehn, dass du bald ner ganzen menge leute "aufs maul hauen" müßtest/wölltest...

    sollte mir ma so ne drexbitch begegnen, dann...schick ich sie in den nächsten schuhladen. sie wird ihn brauchen. :grin:

    nachtrag: gg. den kostenlosen is nix einzuwenden - wenn manN starke nerven (und zeit) hat...
     
  • Recardo
    Recardo (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    173
    103
    1
    nicht angegeben
    5 November 2004
    #7
    Bei den Partnerbörsen trifft echt folgende Aussage zu:

    "Früher war alles besser"

    Kann mich noch errinnern als man bei Love@Lycos kostenlos SMS aus jedem Profil an die Person schicken konnte oder bei liebe.de jeden Tag mindesten 20 neue Anzeigen drin waren, bei myflirt.de jede geantwortet hat die man angeschrieben hat, bei love.de jedensmal neue Leute mit Fotos drin waren und vorallem war alles kostenlos.

    Jetzt gibt es soviele, alles verteilt sich und alle kosten Geld. Die gute alte Zeit halt ... zum Glück hab ich inzwischen kappiert das man eher jemand nettes im realen Leben kennenlernt als im virtuellen.
     
  • man4sundays
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    361
    101
    0
    Single
    5 November 2004
    #8
    Hallo,

    mir als etwas schüchterner Natur gefällt es ganz gut jemanden erstmal im Netz kennenzulernen, erstmal nen paar Zeilen zu schreiben, Fotos zu tauschen,evtl. zu telefonieren und sich dann zu treffen. Es gibt halt viele Singlebörsen die die Frauen (obwohl kein Single mehr) nur noch zur Selbstdarstellung (guckt mal mein tolles Profil - und auf dem Foto neben mir is mein Schatzi und wir sind so glücklich - Quelle : www.single.de ) und Selbstbestätigung nutzen (auch vergebene bekommen jeden Tag denke ich mal die eine oder andere Mail, wenn Sie nicht gerade 120 Kilo wiegen und richtig "Scheiße" aussehen...)
     
  • Quendolin
    Ist noch neu hier
    962
    0
    0
    Single
    5 November 2004
    #9
    den beiden vorrednern kann ich im prinzip nur beipflichten & hab nix hinzuzufügen.
     
  • Razzepar
    Razzepar (30)
    Benutzer gesperrt
    1.032
    0
    1
    nicht angegeben
    5 November 2004
    #10
    ilove.de ist sehr gut (1.2m mitglieder, großes profil, chat, sehr gute suche, viele funktionen bla) kontakt nur kostenlos für frauen (außer über chat)
    bildkontakte.de auch sehr gut, kontakt kostenlos
    myflirt.de kostenlos
    singletreffen.de ganz ok

    das mal ein paar kostenlose. die kostenplichtigen features sind meistens nicht unebdingt nötig, also profil ist für alle gleich, suche ist ähnlich etc.
     
  • Quendolin
    Ist noch neu hier
    962
    0
    0
    Single
    5 November 2004
    #11
    mag ja gut sein, dass er wenigstens nur kostenlose nimmt, aber auf die fresse fliegen wird er damit sowieso, auch wenn's iiirgendwo iiiirgendwann (.....) mal klappen sollte.

    achja, noch ein tipp: lade dein foto gleich irgendwo hoch und füge es als link bei. zum einen erhöht es die antwortchancen (je nach bild...), zum andren gibt es genug blöde "$%&/ die einem erst was von charakter erzählen und dann nach ewigem hin und her geschreibe nach dem bildertausch dann einfach den kontakt abbrechen. soviel zur doppelmoral der frauen. bedenke auch, dass kerle sich als frauen ausgeben, insbesondere erhöhte gefahr bei börsen, wo frauen kostenlos schreiben dürfen.

    wenn eine nen bild will, soll sie es zuerst schicken, sonst hörst du oft nie wieder was von der dummen schlampe, (sorry), wenn du nich grad wie ein toller proll aussiehst und bodybuilder als beruf hast. dann haste ned mal ihr bild gesehn und kannst dir merken, was für dumme v*tzen draußen rumlaufen.

    ins profil stellen würd ich u.a. aus diesem grunde auch kein bild und ganz einfach, weil so nur die das bild bekommen, wo du auch meinst, die haben es verdient. anschreiben mußt du eh selber, kein weibsstück würde sich dein profil aktiv schreiben, und wenn dann nur aus langerweile und freundschaft.

    mfg, quen :eckig:
     
  • T€DD¥
    Gast
    0
    9 November 2004
    #12
  • man4sundays
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    361
    101
    0
    Single
    27 Februar 2005
    #13
    Tja ...

    ... mit Flirtfever bin ich ganz schön auf die Nase gefallen. Die wirklich interessanten Funktionen sind nicht kostenlos. Ich habe das 14 Tage Probepaket für 99 Cent gebucht, es ordnungsgemäß per E-Mail gekündigt und die haben trotzdem 72 € von meinem Konto angebucht. Zum Glück als Lastschrift - ich konnte es bei der Bank rückgängig machen lassen !

    Ähnlich soll es wohl bei love.de neu.de und liebe.de sein.

    Habe jetzt was besseres bahn.de ! Fahre im Moment oft mit der Bahn da sitzen auch immer ganz nette Mädels drin. Ansprechen wäre leichter wenn net die verdammten MP3 Player geben würde. Naja habe eine nette kennen-
    gelernt ... mal sehen was draus wird. Habe um sie zu sehen extra auf Frühschicht getauscht.
     
  • TheDoenerKing
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Februar 2005
    #14
    Ich kenn da auch noch eine, Kostenlos und mit vielen Features, aber leider nur für welche die in Berlin wohnen.

    www.berliner-liebe.de
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste