Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sagen oder nicht sagen

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von steve_88, 8 Juli 2009.

  1. steve_88
    steve_88 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    157
    41
    0
    in einer Beziehung
    hallo
    wollte mal fragen,ob man vor dem ersten mal Sex mit der Freundin sagen sollte, dass man vorher noch nicht Sex hatte und es wirklich das allererste mal is...
     
    #1
    steve_88, 8 Juli 2009
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Klar, warum nicht? Muss dir ja nicht peinlich sein, ich war mit 20 auch noch Jungfrau :zwinker:
     
    #2
    User 66223, 8 Juli 2009
  3. Tonks
    Sorgt für Gesprächsstoff
    74
    33
    1
    Es ist kompliziert
    Definitiv sagen. Wenn deine Freundin schon Sex hatte, wird sie so oder so merken, dass es dein erstes Mal ist. Das braucht dir weder peinlich, noch unangenehm, noch sonst was sein, steh einfach dazu und genieße es jetzt umso mehr.
    Deine Freundin hat so auch die Möglichkeit, dir eventuelle Ängste zu nehmen, vllt. selber eine aktive Rolle zu übernehmen und dir zu zeigen, was ihr gefällt und was nicht.
    Bezüglich erstes Mal: Mach dir keinen Kopf und geh die Sache locker und entspannt an. Keine großen Pläne, dann kannst du dir vorher auch nicht groß einen Kopf machen und stehst dir nicht selbst im Weg.
     
    #3
    Tonks, 8 Juli 2009
  4. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.244
    Verliebt
    Man muss gar nix, mein einer Freund hat es damals auch nicht erwähnt, hätte ich es aber gewusst hätte ich ihn nicht so mit dem Sex überfallen und wäre sanfter gewesen.
    Aber vielleicht hat es ihm viel Aufregung und Nervosität erspart, schön war es ja trotzdem.;-)

    Ich würde es aber sagen, gibt ja Frauen die freuen sich darüber, ziemlich viele sogar.
     
    #4
    User 71335, 8 Juli 2009
  5. Also ich würde es auch auf jeden Fall sagen - ich als Frau würde mich auch darüber freuen. Außerdem steht man dann nicht so sehr unter Druck und die Situation ist viel angenehmer. Sie wird dich nicht auslachen oder sonstwas! Einige haben ihr erstes Mal früher, andere später. Völlig normal.
     
    #5
    Dingenskirchens, 8 Juli 2009
  6. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Nein, nicht sagen!

    Und zwar aus genau dem Grund.
    Wenn du ihr sagst, dass es dein erstes Mal ist, wird sie anders an sich rangehen. Versuchen mehr Rücksicht zu nehmen etc. das geht aber meistens dann nach hinten los.
    Du bist sowieso schon nervös genug, dann brauchst nicht noch den zusätzlichen Druck, dass dass deine Freundin sich mühe gibt, weil es für dich schön werden soll; in dem fall eher "muss".
    Ich hoffe ich hab mich nicht zu unverständlich ausgedrückt.

    ThirdKing
     
    #6
    ThirdKing, 8 Juli 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Wenn ich mal eine Freundin habe und es zum ersten mal kommen wird, wird sie es wissen, dass ich noch Jungfrau bin.

    Ich würde es an deiner Stelle auf jeden Fall sagen.
     
    #7
    User 44981, 8 Juli 2009
  8. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.244
    Verliebt
    Da hast du eugentlich recht.
    Ich denke auch gerade für einen jungen Mann könnte es wesentlich schöner sein, wenn sie es vorher nicht weiß, kein Druck, alles natürlich und unverkrampft.

    Ich finde es da auch wesentlich unwichtiger das er es erwähnt, bei einer Frau sieht es da ganz anders aus. Männer brauchen ja nicht so den romatischen Quatsch drumherum und den Wunsch einen erhabenen Moment daraus zu machen.

    Ich kann nur sagen, dass ich es besonders schön fand als mein damaliger Freund es mir danach beim Kuscheln gesagt hat, das es sein erstes Mal war, ich hätte das niemals vermutet, es war toll und er war so perfekt und so entspannt und es war insgesamt so wie man sich guten Sex zum Beginn einer neuen Beziehung vorstellt.
    Wer weiß was das für eine Schnellschuß gewesen wäre wenn er es vorher gesagt hätte oder was ich da für einen Krampf abgeliefert hätte um es ihm besonders schön zu machen, vielleicht wäre er sich auch blöde vorgekommen, wenn ich ihn so Gouvernantenhaft in die Materie eingeführt hätte, nene, manchmal ist es einfach besser so dinge laufen zu lassen.

    Aber das muss jeder für sich wissen.:zwinker:
     
    #8
    User 71335, 8 Juli 2009
  9. mupf
    mupf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich würd auch wissen wollen, wenn mein Freund noch Jungfrau wäre. Und es muss nicht zwangsläufig sein dass sie dann völlig anders an die Sache rangeht, wenn man sich vorher mal drüber unterhält.

    Solche Unterhaltungen sind am Anfang nicht immer ganz einfach, gehören aber dazu und sind mehr als sinnvoll.
     
    #9
    mupf, 8 Juli 2009
  10. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Einer meiner Exfreunde hatte mit mir sein erstes Mal (ich hatte vor ihm schon Erfahrung).
    Ich wusste, dass es für ihn das erste mal war und wenn es noch einmal dazu kommen sollte, dass ein Mann mit mir sein erstes Mal hat, würde ich es schon gerne wissen wollen.
    Wenn er nicht will, dass ich es weiß und es mir deshalb verschweigt ist das seine Sache, das muss er selbst entscheiden.
    Ich fände es deshalb gut zu wissen, dass er noch keinen Sex hatte, damit ich mich ihm besser anpassen kann. Ich würde dann nicht unbedingt Blümchensex haben wollen wenn er das nicht will, aber in der Situation wäre es für ihn vielleicht leichter mir zu sagen, dass er nicht weiß, was er machen soll, dass er Probleme mit dem Kondom hat, dass er Probleme hat in mich einzudringen etc.
    Er wäre wohl weniger unter dem Druck, dass er mich unbedingt befriedigen muss oder so, sondern kann sich allein um sich kümmern, darum, was ihm gefällt, ohne das Gefühl haben zu müssen, dass ich ihn danach als schlechten Liebhaber oder Egoisten ansehen würde.
     
    #10
    happy&sad, 8 Juli 2009
  11. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Sehe ich ganz genau so. Ich würde es auch wissen wollen.
    Ich denke auch nicht, dass es verkrampfter ist, wenn man weiß, dass der Partner noch Jungfrau ist, sondern dass es einfach schöner ist, weil man ganz anders auf den Partner eingehen kann.
     
    #11
    Schmusekatze05, 8 Juli 2009
  12. alter
    alter (64)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    262
    43
    5
    Verheiratet
    Meine Erfahrung: Sie war 19, ich 22. Für uns beide war es das erste Mal. Wir haben es uns gegenseitig gesagt. Es funktionierte technisch bestens. Wir waren nicht verkrampft, ich hatte eine richtige Erektion, sie war schön feucht, hatte kaum Schmerzen, es flossen wenige Tropfen Blut und dann "flutschte" es wirklich gut. Es dauerte auch eine ganze Weile ehe ich kam.

    Klingt alles fast zu schön um wahr zu sein. Und doch war ich enttäuscht danach. Hatte mir irgendwie viel mehr, Aufregenderes darunter vorgestellt.

    Wenn sie schon Erfahrung hat, würde ich steve raten, es nicht zu sagen. Sie meint dann besondere Rücksicht nehmen zu müssen. Für einen Mann, der schon jahrelang onaniert, ist das aber eher abturnend.

    Es wird überhaupt viel zu viel Tamtam um das erste Mal gemacht, nach meiner Auffassung.
     
    #12
    alter, 8 Juli 2009
  13. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Ja super ...
    Dann denkt sie er hat schon Erfahrung und ist im Nachhinein enttäuscht weil es sehr fix ging, was ja beim ersten Mal kein Einzelfall ist. Oder er stellt sich so sehr unter Druck und verstellt sich so dass im wahrsten Sinne des Wortes tote Hose herscht. DAS ist abturnend.
     
    #13
    Pink Bunny, 8 Juli 2009
  14. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich hab meinem freund das auch erzählt und ich war 24. war gar kein problem.
     
    #14
    CCFly, 9 Juli 2009
  15. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ja, du solltest es ihr sagen, damit sie auf dich eingehen kann.
     
    #15
    xoxo, 9 Juli 2009
  16. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich würde sagen ja!!
    Erstens erleichtert es rein technisch vieles, zweitens sollte man in einer Beziehung ohnehin offen und ehrlich miteinander reden und drittens fällt mir sonst nichts ein, was dagegen spricht, es offen zu sagen.
     
    #16
    krava, 9 Juli 2009
  17. Manu+Jacob=)
    0
    also ich (jacko) würde es ihr sagen...

    wenn sie keine blöde kuh ist, wovon ich zumindest ausgehe wird sie damit umgehen können. im gegenteil, wenn sie was in der birne hat wird sie dich bestimmt nicht auslachen und damit verständnisvoll und liebevoll umgehen und du kannst den moment des eindringens, der für dich vermutlich der höhepunkt des ganzen ist(außer dem orgasmus natürlich) gemeinsam mit ihr geniesen.
    ich denke, dass sie sich eher geschmeichelt fühlt, wenn du es ihr sagst und ihr somit vertraust. du kannst dann die gesammten freuen der liebe mit ihr gemeinsam entdecken. also ich würde es ihr sagen.

    allerdings, wenn du sie so einschätzt, dass es ihr nicht wirklich ernst ist.... und sie vlt wirklich nur sex haben will.... naja dann würde ich persönlich es ihr nicht sagen. in diesem falle solltest du dir dann aber gründlich überlegen, ob du mit ihr dein erstes mal haben willst.

    ich gehe von diesem fall aber mal nicht aus, sondern davon, dass du in sie und sie in dich verliebt ist. vlt beruhigt sie dass ja auch?
    möglich, dass sie selber relativ unerfahren ist und befürchtet du könntest zu viel von ihr erwarten.
    möglich, dass sie beruhigt ist, weil sie davon ausgehen kann, dass du zumindest vom sex her keine geschlechtskrankheit hast ...


    viel spaß dabei!!!
     
    #17
    Manu+Jacob=), 10 Juli 2009
  18. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Also wenn ich in dieser Richtung hin Befürchtungen hege lass ich ihn einen Test machen und lass mich nicht davon beruhigen, dass er ja noch nie Sex hatte- oder ich verhüte mit Kondomen


    Also ich würds ihr sagen, dann kann sie sich besser drauf einstellen und wird auch nicht enttäuscht sein, wenn du dich ihr beim ersten Mal nicht vollständig widmen kannst weil du selbst noch zu sehr mit dir beschäftigt bist :zwinker:!
     
    #18
    Moonlightflower, 10 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sagen sagen
Trudi :)
Das erste Mal Forum
8 September 2015
3 Antworten
Wonnchen
Das erste Mal Forum
16 Mai 2015
4 Antworten
ichliebe
Das erste Mal Forum
13 April 2015
27 Antworten