Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sagt ihr immer die Wahrheit

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Henk2004, 23 Januar 2005.

  1. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    auf die Frage: "Wie gehts?" oder "Wie isses?" etc.??????

    Hatte das gestern, 2 Kumpels rufen mich an, fragen das oben genannte, ich dann die Wahrheit gesagt, weil es mir momentan ziemlich scheiße geht. (Klausurstress, Mutter im Krankenhaus)

    Dann ruft nen Bekannter an, fragt mich dasselbe, ich dann "Ganz gut!"

    Einfach, weil ich keinen Bock hatte, mit ihm darüber zu reden, weil er auch sowieso meinen Bruder haben wollte.

    Aber ich hasse es, absichtlich zu lügen, da ich von Natur aus ne absolut ehrliche Haut bin.

    Komm auch mit Leuten besser klar, die immer sagen was sie denken. Hatte einmal meine "Flamme" angerufen auch diese blöde Frage gefragt, darauf sagte sie nur: "Beschissen!" Dann wusste ich wenigstens sofort was Sache ist.

    Bin dazu übergegangen am Telefon nur noch "Was machste gerade?" als einladung zum Smalltalk zu fragen.

    Ist einfach besser.

    Und bei euch?

    EDIT; Mist!, Mehrfachauswahl vergessen, kann das mal bitte jemand ändern? Wüsste nicht, dass ich das selber machen kann...
     
    #1
    Henk2004, 23 Januar 2005
  2. succubi
    Gast
    0
    kommt drauf an. wenn's mir gut geht sag ich natürlich auch immer das es mir gut geht - klar.
    aber wenn's mir net so gut geht und ich aber net ausgefragt werden will wieso und warum, dann sag ich einfach "geht eh so, danke". oder ich sag einfach "nicht so gut, aber ich will net drüber reden".

    es gibt aber auch menschen denen will ich gar net auf die nase binden wenn's mir net gut geht, denen sag ich dann das es mir eh gut geht und basta. und ich hab kein schlechtes gewissen dabei, weil ich's net als lüge seh.
    die meisten fragen das sowieso nur anstandshalber oder aus gewohnheit und nicht weil es sie wirklich interessiert.
     
    #2
    succubi, 23 Januar 2005
  3. Zufällig generierter Name
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    101
    0
    nicht angegeben
    Was von beidem ist das Gegenteil von Wahrheit sagen? Nicht die Wahrheit zu sagen oder Lügen?
     
    #3
    Zufällig generierter Name, 23 Januar 2005
  4. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Auf die Frage "Wie gehts?" sagen ja eigentlich die wenigstens Leute die Wahrheit, oder? Das ist halt so ne dumme Floskel, auf die man eigentlich keine ehrliche Antwort erwartet. Wahrscheinlich würde der andere ziemlich dumm gucken, wenn man anfangen würde, tatsächlich seine Probleme zu erzählen....

    Also, meinem Freund gegenüber bin ich immer absolut ehrlich... bei Freunden und Familie meistens. Also, wenns um solche Gefühls-Sachen geht. Da sag ich nicht immer die Wahrheit (ansonsten aber schon).

    Und Fremden gegenüber schon gar nicht. Also, neulich hat z.B. ein Halbonkel von mir hier angerufen, mit dem ich in meinem Leben noch kein Wort geredet hab, weil der sich mit meiner Mutter eigentlich gar nicht versteht - jedenfalls kennen wir uns gar nicht. Und ich geh ans Telefon und er fragt mich: Und, wie gehts?
    Ehrlich gesagt fand ich das in diesem Fall nicht nur unnötig, sondern regelrecht unpassend... Da gibts von mir auch keine ehrliche Antwort.
     
    #4
    Olga, 23 Januar 2005
  5. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich sag auf diese Floskel sehr oft die sehr direkte Wahrheit :zwinker: Wenns mir scheisse geht, muss ich das eigentlich nicht verheimlichen. Interessant sind nur die, sagen wir mal, verdatterten Reaktionen, wenn man die Wahrheit sagt :zwinker:
     
    #5
    Dawn13, 23 Januar 2005
  6. chiquo
    chiquo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    103
    1
    nicht angegeben
    kommt drauf an, was für probleme es sind und ob ich halt drüber reden will.
    bei icq is ungefähr die hälfte meiner klasse und noch ein paar andere leute.
    von denen, würde ich nur ein paar handvoll leuten die wahrheit sagen.
    1. bei einigen leuten wüsste ich, dass es bald in der klasse jeder weiß
    2. keine lust es zu erklären
    3. ich sehe keinen sinn darin, weil mir die/derjenige sowieso nich weiterhilft
     
    #6
    chiquo, 23 Januar 2005
  7. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Da ich niemals "nie" oder "immer" sage, bleibt mir nur das "Meistens" :zwinker:
     
    #7
    User 631, 23 Januar 2005
  8. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    meistens schon, aber wenn es mir schlecht geht und ich nicht drüber reden will/es ein mensch ist, mit dem man eh nur smalltalk hat, dann kanns auch sein, dass ich "gut" sage, obwohls mir miserabel geht.
     
    #8
    JuliaB, 24 Januar 2005
  9. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    *lol*..genauso handel ich auch....
    wobei ich einen unterschied zu meinem partner mache...gegenseitig vertraue ich darauf, daß er wirklich aus interesse fragt bzw. mir die wahrheit sagt wenn ich frage...
     
    #9
    Speedy5530, 24 Januar 2005
  10. Nudl
    Gast
    0
    Also ich lüg eigentlcih schon sehr viel :schuechte
    Bei "wie gehts" fragen sage ich in der Familie und meinem Freund eigentlich immer die Wahrheit, zu Freunden oder Bekannten meistens "Gut" oder " ja geht eh", mach ich aber unbewusst, da ich da nicht lange labern will.
    Wenn ich mich ausheulen will, weiß ich schon wo ich hingeh :zwinker: Ich denk, der Fragende würde schon ziemlich blöd dreinschauen, wenn du ihm echt jetzt deine intimsten Probs aufzählen würdest :grin:
    Wenn mich aber mal ne Freundin fragt, ob ich Zeit hab oder so, und mich freuts ABSOLUT NICHT, sag ich meistens, "sorry, muss auf meinen Bruder aufpassen" oder so. Fühl mich meistens mies dannach, aber ich kann ja ned einfach sagen "ne du, keine Lust".

    Ich wimmle auch viele Leute die ich grad gar ne bei mir haben mag irgendwie mit solchen "lügengeschichten" 'a la " ich muss zum Arzt" oder sonst was ab ... :schuechte

    Naja...
     
    #10
    Nudl, 25 Januar 2005
  11. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.535
    398
    2.014
    Verlobt
    Wenn mich Leute Dinge über mich fragen, die sie Nichts angehen, dann sage ich irgendwas.

    Aber sonst bin ich ein ganz schlechter Lügner, weil ich immer rot werde wenn ich nicht die Wahrheit sage. Meine Gesichtshaut zwingt mich zur Wahrheit :tongue:
     
    #11
    simon1986, 25 Januar 2005
  12. Tilak
    Gast
    0
    Ich lüge niemals!
    Mist, nun doch gelogen!
    Ich bemühe mich allerdings und es gelingt mir auch recht gut.
    Meine Frau hat mich in 30 Jahren tatsächlich nicht einmal dabei erwischt.
    Entweder habe ich Talent zum Lügen oder bin tatsächlich ehrlich.
    Ehrlich!

    Drei Arten der Lügen:
    1) Notlüge
    2) gemeine Lüge
    3) Statistik
     
    #12
    Tilak, 26 Januar 2005
  13. babydoll
    Gast
    0
    hab letzthin im fernsehen gesehen, dass angeblich jeder mensch ca. 200 mal täglich (unbewusst oder nicht) lügt :grin: wahnsinn.hehe
     
    #13
    babydoll, 26 Januar 2005
  14. Tilak
    Gast
    0
    Das war sicherlich eine Sendung aus der Politik, wird dann knapp hinkommen. :grin:
     
    #14
    Tilak, 26 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sagt immer Wahrheit
Blue_eye1980
Umfrage-Forum Forum
8 Februar 2014
29 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
27 November 2010
9 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
13 August 2007
14 Antworten
Test